McLaren 650S MSO – Auf China-Tour

Für eine exklusive Roadshow und Händlertour durch China hat McLaren ein neues 650S Coupé in der hauseigenen MSO-Abteilung veredeln lassen. Die Special Operations Mitarbeiter lackierten den Wagen in Agrigan Schwarz, in dessen Metallic-Schicht rubinrote Flakes eingearbeitet sind. Am Heck wurde ein neu gestalteter Sichtcarbon-Diffusor verbaut und die Schwellerleisten tragen den MSO-Schriftzug. Dieses Fahrzeug ist ein Unikat, die einzelnen Bestandteile sind aber über das MSO-Programm erhältlich.

McLaren 650S MSO

McLaren 650S MSO
Bild 1 von 4

Für eine Roadshow und Händlertour in China wurde von MSO ein McLaren 650S Coupé im exklusiven Farbton Agrigan Schwarz metallic mit rubinroten Metallic-Flakes lackiert.

Mit dem im März in Genf vorgestellten 650S hat McLaren offensichtlich ins Schwarze getroffen. Die Bestellzahlen sind höher als erwartet und führten zur Ablösung des 12C (CPzine berichtete) und auch die Anfragen an die McLaren Special Operations Abteilung (MSO) steigen bereits merklich an. Für eine exklusive Roadshow und Händlertour in China veredelte diese Abteilung nun ein 650S Coupé.

Für die Lackierung wurde der Farbton Agrigan Schwarz metallic gewählt. Die rubinroten Metallic-Flakes in diesem Lack erzeugen bei Lichtwechseln interessante Schattierungen im Farbbild. Die Schwellerleisten in Sichtcarbon tragen neben der üblichen „650S“-Beschriftung auch das „MSO“-Logo und reichen an diesem Fahrzeug bis zu den Hinterrädern. Unterhalb des hinteren Stoßfängers verbaut die MSO-Abteilung einen neu gestalteten Diffusor, der ebenfalls Sichtcarbon zeigt.

Passend dazu wurden die optionalen Sichtcarbon-Teile des 650S-Programmes verbaut – Frontsplitter, Sideblades, Airbrake und Heckschürze sowie die Motorabdeckung und -einfassung. In den Radhäusern finden sich mattschwarz lackierte Lightweight-650S-Felgen mit Pirelli P Zero Corsa-Bereifung.

Fahrer und Beifahrer dürfen auf Carbon-Sportschalensitzen Platz nehmen, die aus dem Supersportwagen P1 übernommen wurden und neben hervorragendem Seitenhalt auch einen abgesenkten Schwerpunkt und 15 Kilogramm Gewichtsersparnis gegenüber den normalen Sitzen bieten. Sie sind ebenso wie das Armaturenbrett und die Türtafeln mit schwarzem Leder bezogen.

Die neuen Schwellerleisten und der umgestaltete Diffusor sind ab jetzt über das MSO-Programm für den 650S und als Nachrüstteile auch für den 12C erhältlich.

Quelle: McLaren

Tags: ,

Kategorie: Magazin

Schreiben Sie einen Kommentar

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.