Lotus Exige S – Ab 2015 auch mit Automatik

Ab Januar 2015 bietet Lotus die Exige S als Coupé und Roadster optional auch mit einem Sechsgang-Automatikgetriebe an. Die Schaltvorgänge passieren dabei wahlweise automatisiert oder können vom Fahrer durch Wippen am Lenkrad beeinflusst werden. Zudem gibt es einen „Sport“- und einen „Race“-Modus für noch schnellere Gangwechsel. Gegenüber der manuellen Schaltung ist die Automatikvariante beim Standardsprint auf Tempo 100 sogar eine Zehntelsekunde schneller.

Lotus Exige S Roadster Automatik

Lotus Exige S Roadster Automatik
Bild 1 von 5

Die Lotus Exige S als Roadster verbindet das offene Fahrgefühl der Elise mit dem 350 PS starken V6-Triebwerk der geschlossenen Exige.

Seit 2012 bietet Lotus die aktuellste Auflage der Exige S mit einem V6-Saugmotor hinter den Passagieren an. Ein Jahr später folgte auf das Coupé die offene Roadster-Variante ohne den feststehenden Heckflügel der geschlossenen Exige S. Beide Fahrzeuge verteilen die 258 kW/350 PS aus ihrem Sechszylinder-Triebwerk über ein manuelles Sechsgang-Getriebe auf die Hinterräder. Bis jetzt.

Ab Januar 2015 steht den Kunden zusätzlich eine Sechs-Stufen-Automatik zur Verfügung, deren Gangwechsel vom Fahrer per Schaltwippen getätigt werden können. Neben der Normaleinstellung gibt es einen „Sport“- und einen „Race“-Modus, in denen die Schaltzeiten jeweils deutlich verkürzt werden und damit das sportliche Fahrgefühl, für das Lotus bekannt ist, gut zum tragen kommt. Gegenüber der konventionellen H-Schaltung erreicht die Exige S mit Automatik die 100-km/h-Markierung des Tachos bei voller Beschleunigung eine Zehntelsekunde eher. Zudem erreichen beide Fahrzeuge gleiche Rundenzeiten auf dem Lotus-Testparcours in Hethel/Großbritannien.

Mit der Automatik-Variante spricht Lotus vor allem Kunden an, die Fahrzeuge mit nur zwei Pedalen im Fußraum gewöhnt sind, aber nicht auf sportliches Autofahren verzichten möchten. Gegenüber der Exige S mit Schaltgetriebe ist ein Aufpreis von 2.600,- € fällig.

Quelle: Lotus

Tags: ,

Kategorie: Magazin

Schreiben Sie einen Kommentar

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.