Lamborghini Aventador LP 700 von Capristo Exhaust Systems

Beeindruckende Ergebnisse mit Wirkung

Die Veränderungen an der Abgasanlage des Lamborghini Aventador LP 700 sorgen für gerade messbare, aber dennoch verbesserte Leistungswerte der 6,5-Liter-Kampf-Maschine. Von Null auf Tempo Einhundert gelingt jetzt die Beschleunigung in knappen 2.8 Sekunden, was eine ganze Zehntelsekundenverbesserung im Vergleich zur Basisversion darstellt. Die Endgeschwindigkeit steigt um 3 km/h auf rasante 354 km/h.

Deutlicher sind die Vorteile des Austausches bestimmter Bauteile aus Kunststoff durch solche aus 100% Vollkarbon. So wurde hier letztlich eine Gewichtsreduktion um bislang ganze 40 Kilogramm erreicht, was sich letztlich vor allem auf das Leistungsgewicht auswirkt. Damit sind sicherlich auch Einsparungen an Treibstoff erreichbar, die jedoch bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 17 Litern auf 100 Kilometer nicht all zu wichtig sein dürften. Wer sich den Lamborghini Aventador LP 700 in die Garage stellt, tut dies sicherlich nicht, um mit Benzin zu geizen. Dazu sind andere Modelle durchaus besser geeignet.

Lamborghini Aventador LP 700 Sportauspuff

Lamborghini Aventador LP 700 Sportauspuff
Bild 1 von 3

Hier sieht man die klappengesteuerte Abgasanlage für den Lamborghini Aventador LP 700.

Der Mythos Lamborghini bekommt mit dem Aventador LP 700 neue Nahrung, die bereits schon ein Jahr vor Auslieferung die Bestellbücher füllte. Capristo Exhaust Systems aus dem nordrhein-westfälischen Sundern zeigt auch an Lamborghinis Frischling, dass Verbesserungen durchaus möglich sind, auch ohne das Gesamtbild des Fahrzeuges zu verändern. Lediglich die intelligente Material- und Gewichtsanalyse führte auch hier wieder dazu, dass ein Sportwagen der oberen Klasse noch leichter und leistungsfähiger gemacht werden konnte. Dazu trägt auch die bei Capristo entwickelte Abgasanlage bei, die ein Signal für machbare Verbesserungen ist.

Fazit:

Wer den Spaß am Lamborghini Aventador LP 700 nicht nur in Bezug auf Fahrfreude und Geschwindigkeitsrausch perfektionieren möchte, kommt an den Leistungsverbesserungen durch Gewichtsreduktion mit Capristo Exhaust Systems kaum vorbei. Voll funktional, materialtechnisch ausgereift und natürlich auch optisch am Original orientiert bieten die austauschbaren Teile aus Karbon eine Gewichtsreduktion in einem zweistelligen Bereich. Damit ist das Projektziel Leistungsverbesserung durch Gewichtsreduktion auch am Lamborghini Aventador LP 700 wieder einmal vollumfänglich und vor allem professionell umgesetzt worden.

Auch die Aussichten sind alles andere, als ernüchternd. So wollen sich die Tüftler von Capristo Exhaust System mit den erreichten Optimierungen Am Lamborghini Aventador LP 700 nicht begnügen. Auf dem Plan stehen derzeit noch Arbeiten am Unterboden, an den Radkästen und an den Schwellern, um letztlich noch mehr an Gewicht einzusparen. Aus dem Kampfstier von Lamborghini wird dadurch kein weiches Lamm, aber immerhin ein Bolide, der Leistung und Gewicht noch besser in Einklang bringen wird.

Kontakt & Bezugsquelle:
Capristo Exhaust Systems GmbH
Kalmecke 5
59846 Sundern
Telefon: +49 2933 922 270
Telefax: +49 2933 922 2727
Internet: www.capristo.de

Seiten: 1 2 3

Seiten: 1 2 3

Tags: , ,

Kategorie: Magazin, Special

Schreiben Sie einen Kommentar

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.