Hamann Limited – Stierisch spektakulär

Nach seiner Premiere auf dem Genfer Automobilsalon im März diesen Jahres erhielt der Hamann Limited auf Lamborghini Aventador Basis nun ein kleines Update und ist ab sofort verfügbar. 760 PS und 735 Newtonmeter Drehmoment sorgen für rasanten Vortrieb. Gleichzeitig fallen die Karosserieanbauten ins Auge, die wahlweise in Sichtcarbon, Wagenfarbe oder Kontrastlackierung erhältlich sind und den Aventador noch aggressiver auftreten lassen.

Hamann Limited

Hamann Limited
Bild 1 von 7

Bereits in Genf und Monaco konnte der Hamann Limited auf Lamborghini Aventador Basis begeistern - nun ist er endlich erhältlich.

Bereits in Genf sorgte der neue Hamann Limited für Aufsehen. Anschließend konnten sich auch in Monaco während der Top Marques einige Fans und Interessenten ein erstes Bild von diesem Fahrzeug machen, bei dem der Lamborghini Aventador als Basis dient. Nun geht dieses Tuningprogramm in den Verkauf und kann zuerst innerhalb von Europa geordert werden, um aus einem normalen Aventador einen noch aggressiveren Sportwagen zu machen.

Durch passgenaue Anbauteile wird aus dem Aventador der Hamann Limited – ein imposantes, ja geradezu stierisches Fahrzeug. Vorn sorgen Luftschachteinsätze für eine gezieltere Kühlung. Dazu gesellen sich neue Lufteinlässe vor der vorderen Haube und eine nach vorn verlängerte Spoilerlippe unter der Schürze. Durch neu gestaltete Seitenschweller und einen vergrößerten Diffusor in der hauseigenen Heckschürze wird rundum mehr Anpressdruck erzeugt. Dabei hilft auch der feststehende Heckflügel. Durch eine Lufthutze wird das Triebwerk hinter den Passagieren mit zusätzlicher Frischluft versorgt. Alle Anbauteile sind wahlweise in Sichtcarbon, Wagen- oder Kontrastfarbe erhältlich. Ähnliches gilt für die Belüftungsgitter rund ums Fahrzeug.

Der bereits angesprochene, 6,5 Liter große V12-Motor erhält von Hamann eine Kennfeldoptimierung. Durch diese stehen 559 kW/760 PS und ein maximales Drehmoment von 735 Newtonmetern zur Verfügung. Diese Kraft gelangt über ein Siebengang-Getriebe zu den neuen, mehrteiligen Schmiedefelgen in 20 Zoll vorn und 21 Zoll hinten, die mit Hochleistungsreifen von Pirelli bezogen sind. Während das Präsentationsfahrzeug des Hamann Limited im exklusiven Farbton Stealth Grey erstrahlt, werden in Laupheim auch alle weiteren Farbwünsche der Kundschaft erfüllt – dies gilt ebenso für den Innenraum.

Die Anbauteile und das Motortuning des Hamann Limited lassen sich wahlweise als Gesamtpaket oder einzeln bestellen. Zudem können Interessenten ihren Lamborghini Aventador auch direkt nach Laupheim zum umbauen bringen.

Quelle: Hamann

Tags: , ,

Kategorie: Magazin

Schreiben Sie einen Kommentar

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.