Carlsson CG63 6×6 – Sechs-Appeal

Carlsson schließt sich dem aktuellen Tunertrend an und veredelt den Mercedes-Benz G 63 AMG 6×6. Durch gezielte Maßnahmen am Motor, die im CG63-Powerkit vereint werden, steigt die Leistung des Geländekolosses auf 650 PS und 900 Newtonmeter Drehmoment an. Während an der Karosserie nichts verändert wird, stehen den Interessenten Möglichkeiten der Interieurs-Individualisierung durch die hauseigene Sattlerei offen.

Carlsson CG63 6x6

Carlsson CG63 6x6
Bild 1 von 5

Carlsson wagt sich nun auch hoch hinaus und veredelt den Mercedes-Benz G 63 AMG 6x6 zum CG63 6x6.

Nachdem Brabus, Dartz und Mansory bereits erfolgreich ihre Umbaumaßnahmen für den Mercedes-Benz G 63 AMG 6×6 im Markt etabliert haben, zieht nun auch Tuner Carlsson aus Merzig im Saarland nach. Auch dort konnte man dem Sechs-Appeal des gewaltigen Schwaben nichts entgegensetzen, der aktuell weltweit gut verkauft wird.

Während ab Werk 400 kW/544 PS aus dem 5,5 Liter großen V8-Biturbo-Triebwerk von AMG geholt werden, kann Carlsson an dieser Stelle durch den Einsatz des CG63-Powerkits noch einmal eine Schippe nachlegen. Gezielte Eingriffe in die Motorsteuerung, die durch ein Plug-and-Play-Gerät zwischen dem serienmäßigen Steuergerät und dem Motor ausgeführt werden, verändern die Spritzufuhr, den Zündzeitpunkt und den maximalen Ladedruck unter Volllast. Im Ergebnis liegen anschließend 478 kW/650 PS sowie ein von 760 auf 900 Newtonmeter angestiegenes maximales Drehmoment an.

Die Karosserie des Dreiachsers wird von Carlsson nicht verändert. Hier hat Mercedes-Haustuner AMG mit gewaltigen Kotflügelverbreiterungen in Sichtcarbon schon gut vorgelegt. Dafür können Interessenten eines CG63 6×6 jedoch auf die handwerklichen Qualitäten der Carlsson Sattlerei zurückgreifen, um das Interieur noch edler ausstaffieren zu lassen. Dabei stehen natürlich nur die besten Materialien wie Leder, Alcantara, Holz und Sichtcarbon zur Verfügung. Farblich stellt dabei nur die Vorstellungskraft des Kunden eine Grenze dar. Fußmatten in Wildleder oder Merino-Schafwolle sind ebenfalls erhältlich wie beleuchtete Edelstahleinstiegsleisten oder Aluminium-Türpinne.

Quelle: Carlsson

Tags: , ,

Kategorie: Magazin

Schreiben Sie einen Kommentar

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.