Jump to content
chris6

quattro vs. 4matic

Recommended Posts

chris6   
chris6

Hallo Leute!!!

Hat jemand den Test zwischen A8 4.2 quattro und S 430 4-matic in Motorvision gesehen?? Der Vergleich wo sie die Schiepiste hinaufuhren?? Habe es heute gesehen.

Was sagt ihr zum Resultat??

ciao chris6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pikes Peak   
Pikes Peak

Und, wie ist es ausgegangen? :-?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Brutus   
Brutus

Der Moderator konnte nicht richtig mit dem Audi umgehen. Drum hat der Audi verloren. :-(((°

Oder der Mercedes ist so schwer das er sogar nur mit Heckantrieb weiter als der Audi gekommen wäre :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sibi   
Sibi

jo jo jo jo jo Wir wissen doch alle wer der bessere ist! :wink: 8) dann is es logisch dass er weiter aufi kommt!

Mfg :wink2:O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
quattro209   
quattro209

Der Mongo von Moderator hat die Spur gewechselt, als er den A8 hochgefahren hat, zuerst startet er auf der frischen Piste und zieht dann in die Spuren von der S-Klasse, kein Wunder, dass er das dann nicht schafft. Aber egal, Audi ist Allradpionier, da interessiert mich gar nicht was da im Benz abgeht, von mir aus könnte das Reserverad von der S-Klasse auch noch mit angetrieben werden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chris6   
chris6

@quattro 209:

Du hast vollkommen recht!!! Der Benz hatte zuerst die harte Piste und der Audi durfte in der verwühlten Spur hinterherfahren und hatte daher nicht die gleichen Bedingungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Brutus   
Brutus

Der Mongo von Moderator hat die Spur gewechselt, als er den A8 hochgefahren hat, zuerst startet er auf der frischen Piste und zieht dann in die Spuren von der S-Klasse, kein Wunder, dass er das dann nicht schafft. Aber egal, Audi ist Allradpionier, da interessiert mich gar nicht was da im Benz abgeht, von mir aus könnte das Reserverad von der S-Klasse auch noch mit angetrieben werden... :-))!

Genau was ich sagen wollte :-))!:hug:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mercedisto   
Mercedisto
Aber egal, Audi ist Allradpionier, da interessiert mich gar nicht was da im Benz abgeht, von mir aus könnte das Reserverad von der S-Klasse auch noch mit angetrieben werden...

:lol: Klar war der Test nicht wirklich repräsentativ, er zeigt aber trotzdem dass auch andere Hersteller als Audi den Allradantrieb gut weiterentwickelt haben.

Die Konkurrenz schläft schliesslich auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hagge   
Hagge

Hi All

Oh wie toll Audi ist Allradpionier.....

Mercedes hat das Auto erfunden !!!!

Für mich bleibt Audi immer noch hinter BMW und DB

Meine Meinung

Gruss Hagge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WiWa   
WiWa

Moinsen

Sagtmal, fängt das hier jetzt auch noch an!!??!?!!

Hagge, Dein Post hättest Du auch ruhig für Dich behalten können!

Aber durch solche sehr sehr konstriktiven Beiträge haben wir hier auch gleich 5 Seiten voll mit sachlichen Beiträgen.

Ich habe auch meine Meinung zu den Marken und schreie sie hier nicht raus weil es a) nichts bringt, B) sich weder bei mir noch bei den anderen nichts ändert und c) die, die es hören wollen sich richtig freuen und konter geben.

Mensch IHR habt doch alle schon etwas Lebenserfahrung. Aber man sieht ja wo die Wirtschaft und das Menschliche zur Zeit steht - bei solchen Einstellungen gegenüber Mitmenschen und davon 50 Millionen in Deutschland.........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMWPeter   
BMWPeter
Moinsen

Sagtmal, fängt das hier jetzt auch noch an!!??!?!!

Hagge, Dein Post hättest Du auch ruhig für Dich behalten können!

Aber durch solche sehr sehr konstriktiven Beiträge haben wir hier auch gleich 5 Seiten voll mit sachlichen Beiträgen.

Ich habe auch meine Meinung zu den Marken und schreie sie hier nicht raus weil es a) nichts bringt, B) sich weder bei mir noch bei den anderen nichts ändert und c) die, die es hören wollen sich richtig freuen und konter geben.

Mensch IHR habt doch alle schon etwas Lebenserfahrung. Aber man sieht ja wo die Wirtschaft und das Menschliche zur Zeit steht - bei solchen Einstellungen gegenüber Mitmenschen und davon 50 Millionen in Deutschland.........

:-))!:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S16-Tim   
S16-Tim

Naja selbst wenn der Benz schneller oben war sagt das ja nicht welcher Allrad Antrieb nun der bessere ist. In diversen anderen Vergleichen in Zeitschriften hab ich schon gelesen, dass die 4-Matic Fahrzeuge sich einfach nicht so ruhig fahren lassen und Probleme mit dem Fahrwerk haben.

Grüße, Tim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMWPeter   
BMWPeter

Hatten die denn auch die gleiche Bereifung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
quattro209   
quattro209
Hatten die denn auch die gleiche Bereifung?

Ja, das haben die sogar extra betont, wenn ich mich recht erinnere.

@Hagge: Ich könnte Dir jetzt wahrscheinlich seitenweise gute Gründe nennen, warum MB mittlerweile erstens nicht mehr das ist, was es mal war und zweitens schon einiges bewerkstelligt hat, was MB in der Rangfolge eigentlich hinter Audi und BMW bringen müsste, aber nachdem ich und wahrscheinlich keiner hier im Forum Böcke drauf hat, hier wieder ne gute alte Stammtischdiskussion zu starten, tu ich es nicht. O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MasterM   
MasterM

Audi baut wirklich einen der besten Allradantriebe.

Der entscheidende Vorteil von Audi ist, dass das Auto für den quattro-Antrieb konstruiert und gebaut wurde. Im Gegensatz dazu hat Mercedes einiges umbauen müssen, um auch die vorderen Räder anzutreiben. Und das macht sich beim fahren bemerkbar, ist jedenfalls meine Meinung.

Von AMS-TV und Motorvision halte ich deswegen nicht viel, da sie meistens durch die Mercedes-Brille schauen und der Moderator von Motorvison :puke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Felix   
Felix

es gab doch ein einer der letzten auto-bild einen großen allrad-vergleich. mit jeweils zwei gleichen autos zB. A4 3.0 (front & quattro) und E320 (heck & 4matic) dort war die e-klasse auch flotter unterwegs als der audi. es wurde aber gesagt das den allrad im Benz eigentlich niemand (ausser hotels in Tirol) brauchen, denn der Heckantrieb wäre vollkommen ausreichend.

insgesamt ein sehr interessanter vergleich, mit vielen test, rundenzeiten auf trockener, nasser und verschneiter piste.

...hab ich schon gefunden, leider sind die ganze daten nicht online.

43705.jpg

Am Ende sind wir überrascht: Unverzichtbar ist Allradantrieb nur im Schnee. Unter allen anderen Bedingungen – selbst bei Nässe – sind moderne zweiradgetriebene Autos nahezu gleichwertig. Vorausgesetzt, sie haben hoch entwickelte, moderne Technik an Bord.

http://www.autobild.de/test/neuwagen/artikel.php?artikel_id=5576&A_SESS=e76b0e2d7efdd4651dbafcbfc0b0ae9d

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VoodooMan   
VoodooMan

Fazit von Seite 6:

Im Schnee zeigt der 4Matic dann, was in ihm steckt. Die Agilität, das Rallye-Feeling des quattro erreicht er dabei nicht ganz.

Und wenn man mit einen 220PS Fronantrieb bei stark nasser Fahrbahn auf einer sehr kurvigen Strecke schneller ist als mit quattro dann kann da auch was nicht stimmen. Fahrscheinlich war der Testpilot 60 und hat nenn Hut auf gehabt. :D

Und bei stärker verschneeiten Straßen sieht man es ja jeden Winter wie sich die BMW's & Mercedes quälen. Die ersten Meter anfahren klappen und dann bricht das Heck wieder voll aus.

so long

Voodoo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mASTER_T   
mASTER_T
Und bei stärker verschneeiten Straßen sieht man es ja jeden Winter wie sich die BMW's & Mercedes quälen. Die ersten Meter anfahren klappen und dann bricht das Heck wieder voll aus.

Gut das wir hier keine Vorurteile von vor 20 Jahren wieder aufwärmen :bored: .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Felix   
Felix

ich denke der test zeigt das auch andere hersteller als Audi mittlerweile gute allrad-systeme anbieten. über sinn und unsinn lässt sich streiten, aber ich denke die meisten BMW oder Mercedes-fahrer hier sind mit ihrem heck-antrieb durchaus zufrieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hagge   
Hagge

Hi All

@WiWa sorry aber schau dir mal die ersten 5 Posts an .....

Hier wird dargestellt als könnte Mercedes kein Allrad bauen und Nur Audi die mal vor 20 Jahren dieses Thema behandelt haben.

Und mein Post war nur eine Reaktion auf die vorherigen Posts.

Falls die Mods solche Themen nicht wollen solltet ihr leuten die solch leicht provokante Post abliefern verwarnen.

Ich habe niemanden Beleidigt und nur meine Sichtweise der Dinge dargebracht.

Gruss Hagge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sibi   
Sibi

Wie heist es doch so schön:DER BESSERE GEWINNT :-))!

Das der Benz gewinnt hätt ich euch auch gleich sagen können O:-)

Für mich is der S430 der Bessere! :-))!

Mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WiWa   
WiWa
Wie heist es doch so schön:DER BESSERE GEWINNT :-))!

Das der Benz gewinnt hätt ich euch auch gleich sagen können O:-)

Für mich is der S430 der Bessere! :-))!

Mfg

Junge Junge Junge, kannst Du Dich auch mal konstruktiv ausdrücken?

Darf ich mal nach dem Alter fragen? Kannst die Antwort auch per PN schicken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VoodooMan   
VoodooMan
Gut das wir hier keine Vorurteile von vor 20 Jahren wieder aufwärmen

Meinte neue Hecktriebler mit elektronischen Helfern, die alten kommen ja gar nicht vom Fleck! :D

Aber ihr habt sicher recht, wofür braucht man Allrad?

Klar kommt man mit Heckantrieb auch weit. Eigentlich überall hin.

Denn wer wohnt denn am Berg wo es im Winter immer 10-20cm Neuschnee auf der Straße gibt und der Pflug nur selten vorbei kommt.

Es schneit ja so selten im Gegensatz zu früher, Salz wird sofort gestreut, somit ist die Fahrbahn nur noch nass.

Und die Skigebiete sind sowieso immer gepflügt und gestreut.

Mit Allrad ist man halt bei solchen Situationen souveräner unterwegs, vorallem wenn man ein Leistungsstarkes Auto hat.

Dafür hat man eben den rest des Jahres mehr zum schleppen, höhere Verlustleistung und mehr Spritkosten.

Aber jeden das seine.

Aber es gibt ja auch Leute die sich ein Offroad Auto kaufen und damit nur in der Stadt fahren. :wink:

ciao

Voodoo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×