Jump to content
shorty00020

Wird es Ferrari heuer wieder schaffen?

Empfohlene Beiträge

shorty00020   
shorty00020

Wird heuer Ferrari wieder Formel-1 Weltmeister? :-?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eye   
Eye

Also ich habe die starke Befürchtung, dass Ferrari kommende Saison ein wenig hinterher fahren wird.

Die Gerüchte, dass die Bridgstone Reifen schon jetzt unterlegen seien sind schon zu genüge vorhanden und das sehe ich als Hauptgrund, dass Ferrari es kommende Saision ganz schwer haben wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Diablo6.0   
Diablo6.0

Ferrari wirds dieses Jahr nicht schaffen, weil Michael Schumacher seinen Zenit schon überschritten hat und im letzten Jahr nur sehr glücklich Weltmeister geworden ist, und weil die Kombination BMW/Michelin dieses Jahr einfach zu stark sein wird. Ich denke, dass Ralf es dieses Jahr packen wird!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
happystone   
happystone

Wie heißt es doch so schön: "The bullshit stops, when the startflag drops." (hoffe, das stimmt so). :wink:

Will sagen, daß die Beantwortung dieser Frage reinste Spekulation ist. Ich frage mich sowieso immer, wie die es beim ersten Rennen mit den nagelneuen Autos schaffen, daß fast alle innerhalb einer Sekunde bleiben.

Der neue Williams sieht hammergeil aus und McLaren ist auch nicht übel.

Aber eins ist bombensicher: Schumacher ist der Champ und er schafft sie alle. Und er sitzt im besten Auto. Garantiert! :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
_sven   
_sven

Schumi ist beste - okay.

Sitzt im besten Auto - okay, vielleicht

Aber: Der arme Kerl fährt die schlechtesten Reifen. Der Ferrari muss all das gutmachen, was die verdammten Reifen zu Nichte machen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
furzbomber   
furzbomber

Ich glaube, es ist jetzt noch zu früh, um über so etwas nachzudenken. Man sollte erstmal auf den neuen Ferrari warten. Mit dem Einsatz vom neuen Wagen sollten sie aber nicht solange trödeln wie letztes Jahr, man weiß ja, wie knapp es wurde... Und BMW und Mercedes werden wohl schon von Anfang an mit den neuen Wagen fahren. Und deren Zeiten sprechen für sich....

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
botzelmann   
botzelmann

Es wird denk ich mal dieses Jahr wieder so sein wie letztes Jahr. Knapp und am Ende gewinnt Schumi :-))!X-)

Von dem neuen BMW erwarte ich mir aber trotzdem viel. Die KonstrukteursWM sollte drin sein. Der WM-Titel noch nich. Kein Montoya oder Ralf kann Michael das Wasser reichen. Noch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Brutus   
Brutus

Ich glaube dieses Jahr wird es noch enger als letztes Jahr. Wobei mein Fasvourit immer noch Michael Schumacher ist. Aber wenn es Ralf wird freu ich mich auch. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
happystone   
happystone

Hey Botzelmann! Cooooles Foto hast Du da! Sieht aus wie bei Bob Forstner in Stuttgart. :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hagge   
Hagge

Hi All

Für mich ist Ferrari dieses Jahr leider wieder Favorit (ich könnt kotzen).

BMW ist auf dem richtigen weg.

Denke Ferrari wird es dieses Jahr noch schwieriger haben als letztes.

Aber unterschätz ja nicht den Raikönen !!!

Letztes Jahr hat jeder über Montoya geredet aber "Iceman" war bis am Ende an Schumi dran.

Ich hoffe mal das "Iceman" Weltmeister wird *DaumenDrück*

Gruss Hagge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
botzelmann   
botzelmann
Hey Botzelmann! Cooooles Foto hast Du da! Sieht aus wie bei Bob Forstner in Stuttgart. :wink2:

Keine Ahnung obs das ist :wink: . Ich habs beim googlen gefunden und fands sehr passend als Signatur :-))!X-)

Glaube es war von der Seite von Lamborghini Stuttgart. Kann mich aber auch irren. 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
happystone   
happystone

@ Botzelmann: Klar, Lambo Stuttgart = Bob Forstner. Ist der Boss von dem Laden. Schwerstens zu empfehlen übrigens, die beste Sehenswürdigkeit im Schwabenstädtle. :wink:

@ hagge: Glaubst Du, daß Du mit diesem "emotionalen" Beitrag ( :puke: )gerade im Ferrariforum Zustimmung findest?

Der Raikonnen ist ein zwar n guter Rennfahrer, hat aber nur ne Chance, wenn Ferrari reifenmäßig oder mal technische Probleme hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Texas   
Texas

Es deutet doch einiges darauf hin,daß die Ära Ferrari sich dem Ende nähert. Wiliams hat ein sehr mutiges Auto gebaut, Mclaren hat sein Geisterauto zur Reife entwickelt. Junge Fahrer haben nur das Ziel den Weltmeister zu entthronen und Michelin ist auch nicht zum Spaß dabei.

Mein Tip: Der Titel wird von Wiliams geholt, Michelin wird daran großen Anteil haben, Wiliams wird den scheidenden Montoya benachteiligen, so daß der Titel in der Familie Schumacher bleibt !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu

die reifen sind der springende punkt. ich befürchte fast, dass es für ferrari sehr schwierig wird. :???:

noch bitterer ist die ganze sache z.b. für sauber. 1. ist der reifen schlecht und 2. auf ferrari ausgerichtet. das ganze ist sehr hart. besonders kann das team einen topjob machen und die reifen zerstören alles. :cry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
m3_m   
m3_m

Hallo Zusammen,

Ich denke man sollte die ersten 3 Rennen abwarten bevor man sich eine meinung bildet. Aber auf jeden Fall wird die Konkurenz dieses Jahr sehr hart werden. Man bedenke das neue F1 Getriebe von bmw, dass in den Tests schon einge zeit gespart hat.

Grusss m3 :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Reichel CarDesign   
Reichel CarDesign

Mein Favourit wäre McLaren Mercedes, allein was dieses Auto technisch zu bieten hat ist ja fast unglaublich! Entwicklungszeit war ja für die ja 2 Saisonen, denn der hätte ja letztes Jahr schon zum Einsatz kommen sollen.

Michael Schumacher hatte dieses Jahr nur Glück, diverse Deffekte bei BMW und McLaren halfen ihm! :-))!

400_3862323531633734.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
m3_m   
m3_m

Glück alleine macht keinen 6 fachen Weltmeister O:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Reichel CarDesign   
Reichel CarDesign

Schumi ist warscheinlich der Beste. Aber wie wäre 2003 ausgegangen ohne Probleme bei BMW?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hagge   
Hagge

Hi All

@happystone

@ hagge: Glaubst Du, daß Du mit diesem "emotionalen" Beitrag ( )gerade im Ferrariforum Zustimmung findest?

ähmm sorry ??? Darf ich im Ferrari Forum meine Denkweisen nicht preisgeben ??? Herrschen hier andere CP regeln ??? JA ??? Dann tuts mir leid ja Ferrari wird Weltmeister usw.....

Gehts dir jetzt besser ???? :???::???::???:

Und auf deine Zustimmung bin ich Gottlob nicht angewiesen :D:-))!:wink2:

Ich kann Reichel nur zustimmen McLaren und Williams sind dieses Jahr stärker als letztes Jahr.

Ferrari hat auch ein Reifenproblem da Bridgestone immer mehr ins Hintertreffen gerät.

Ich hoffe das es diesmal auch eine so spannende Saison wie die letzte wird.

PS: wie wäre die Saison ausgegangen wenn die Streckenposten Schumi nicht aus dem Kiesbett geschoben hätten (HHR oder NR) ???

Gruss Hagge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu
Michael Schumacher hatte dieses Jahr nur Glück, diverse Deffekte bei BMW und McLaren halfen ihm! :-))!

wieso glück? jeder defekt hat seine ursache. wenn ein team bei der entwicklung zuviel risikiert und dadurch defektanfällig wird ist das nicht ferraris problem. :bored: ein f1-rennen dauert x runden. wenn du nach 1/2 x runden mit 3 runden vorsprung führst und die die restliche 1/2 renndistanz nicht schaffst, kannst du nicht von pech reden. :wink: oder wie heisst es doch so schön: "ein spiel dauert 90 minuten". und nach 90 minuten und nicht irgendwo dazwischen werden die punkte verteilt. :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring

Ich würde mich freuen, wenn es in diesem Jahr auch wieder Schumacher, M. schaffen würde, aber wenn dann wird es sehr eng.

Meiner Meinung nach ist Bridgestone heuer noch weniger konkurrenzfähig wie vergangenes Jahr.

Die ersten Tests von BMW sprechen wohl eine deutliche Sprache, oder. Ralf hat fast einen neuen Rundenrekord in, ich glaube, Valencia aufgestellt und Ferrari war bei diesen Test ca. 2 sek langsamer.

Ferrari kann nur hoffen, dass es häufig regnet, da sie dann recht überlegen sind mit dem Bridgestone.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
happystone   
happystone

Michael Schumacher hatte dieses Jahr nur Glück, diverse Deffekte bei BMW und McLaren halfen ihm! :-))!

Glück gehört nunmal immer dazu. Allerdings wäre auch Hakkinen (glaube 1999?) niemals Weltmeister geworden, wenn Coulthardt ihm nicht im Regenrennen von Spa (hoffe, das stimmt) etwas vor der Nase rumgegurkt wäre. :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
happystone   
happystone

@ hagge

ähmm sorry ??? Darf ich im Ferrari Forum meine Denkweisen nicht preisgeben ??? Herrschen hier andere CP regeln ??? JA ??? Dann tuts mir leid ja Ferrari wird Weltmeister usw.....

Ist ja alles gut, war mit nem Augenzwinkern :wink: gemeint.

Ist doch ne sehr offene Diskussion. Die militanten, argumentfeindlichen Schumifans sind hier offenbar nicht vertreten. Und das ist doch gut so.

Übrigens der Toyota Supra auf Deinem Foto ist wirklich megageil. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mat01 CO   
mat01

ich habe gerade mit einem kollegen eine wette abgeschlossen, dass BMW es dieses jahr schafft.

genauer gesagt habe ich auf ralf gesetzt.

vorallem die neuen regel "ein motor pro wochenende" sollte BMW helfen, ich denke da sind die jungs aus münchen klar im vorteil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
happystone   
happystone

Den Montoya oder den Baricchello hat scheinbar keiner mehr auf der Rechnung?

Hauptsache, es wird spannend.

Es kann ja auch mal nen andren geben... :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×