Jump to content
Don_Juan

Speedster..!! TOP oder FLOP

Empfohlene Beiträge

Don_Juan   
Don_Juan

Hy Leutz...

mich würde es mal interessiern, ob sich bei diesem "Wunderauto" schon erhebliche mängel ergeben haben...?

Welche Defizite prägen dieses Auto... wenn überhaupt :???:

kann mir jemand darüber Auskunft geben, der das Auto schon über längere Strecke bzw. Zeit gefahren ist...

:-?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#kingkarl   
#kingkarl

äähhmm wunderauto??????? :???::???:

also erwarte beim speedster KEIN mängelfreies auto.es gibt vieles,von durchdrehenden heizungsreglern,übers undichte dach bis zu bremsenquitschen gibts da eigentlich recht viel ;)

aber alle die ich kenne haben ihm dies verziehen (vieles kann man selbst reparieren),allein durch den fahrspaß macht er wohl wieder alles gut.

Wie gesagt,kann nur erfahrungen von speedster-fahrern posten:

kenne jemanden der ist schonmal 700km autobahn am stück gefahren. ohrstöpsel sind da echt nicht schlecht ;) ist halt ziemlich laut. die sitze sind relativ hart,wen das aber nicht stört kann sich an der genialen sitzposition erfreuen ;) .

für infos einfach auf forum.opel-speedster-club.de gehen und die such funktion nutzen :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
olivier1234   
olivier1234

a

Das mit dem selbst reparieren ist doch wohl ein SCHERZ,oder.

:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Hier handelt es sich ja schliesslich um eine neue Karre und nicht um ein Frack. :???:

Oder ist das neu das Opel keine Garantie mehr gibt. :puke:

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#kingkarl   
#kingkarl
a

Das mit dem selbst reparieren ist doch wohl ein SCHERZ,oder.

:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Hier handelt es sich ja schliesslich um eine neue Karre und nicht um ein Frack. :???:

Oder ist das neu das Opel keine Garantie mehr gibt. :puke:

:wink2:

nein,ehrlich gesagt nicht.

klar,wenn man n neuwagen kauft und garantie drauf hat kann mans zum opel händler bringen.aber wenn er gebraucht und die garantie erloschen ist,was bleibt einem anders übrig wenn man nicht zahlen will :wink:

achso,für alle die jetz wieder meinen "äähh opel,schaffens nichtmal n mängelfreien speedster zu bauen,hol ich mir lieber ne elise" ,ne elise hat genausoviel,wenn nicht sogar mehr mängel :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Olaf.sch   
Olaf.sch

hab ein speedster und kleine mängel hat er schon, aber der fahrspass tröstet über alles hinweg, nee elise ist in der verarbeitung nicht besser werden doch beide autos bei lotus gebaut, mit denn bremsen quitschen ist nicht bei jedem fahrzeug, kann man mit anderen belägen beheben, aber ein auto das in handarbeit gebaut wird ist nie so verarbeitet wie ein auto das 1 million mal gebaut wird, das müßte doch jedem einleuchten oder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu

ich habe diese woche den speedster- und elise-prospekt zusenden lassen (nein, keine vorfreude! es git kein neues auto! :wink: ). etwas ist mir ins auge gestochen:

lotus elise: 49'500 chf

lotus elise race tech: 57'800 chf

lotus elise sports tourer: 58'500 chf

lotus elise 111: 58'400 chf

lotus elise 111 s: 62'900 chf

die ganzen sondermodelle habe ich jetzt einmal weggelassen.

opel speedster: 50'100 chf

opel speedster turbo: 56'900 chf

vielleicht unterscheiden sich einige details, aber die preisdifferenz speedster/elise halte ich für zu klein. auch wenn lotus zu proton gehört (wieso nur? könnte sich kein anderer hersteller ihrer erbarmen? :-(((° ) hat der name "lotus" in "sportwagenkreisen" doch eine andere bedeutung als "opel".

aber grundsätzlich könnte ich mir problemlos vorstellen einmal einen speedster als zweitwagen zu besitzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#kingkarl   
#kingkarl
hab ein speedster und kleine mängel hat er schon, aber der fahrspass tröstet über alles hinweg, nee elise ist in der verarbeitung nicht besser werden doch beide autos bei lotus gebaut, mit denn bremsen quitschen ist nicht bei jedem fahrzeug, kann man mit anderen belägen beheben, aber ein auto das in handarbeit gebaut wird ist nie so verarbeitet wie ein auto das 1 million mal gebaut wird, das müßte doch jedem einleuchten oder

jo,da gibts halt diese und diese.

kenne welche die hatten schon recht viel emängel,kenne auch jemanden der hatte bis jetzt keinen.

aber schön daswa jetz wieder n speedy fahrer im forum haben :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Olaf.sch   
Olaf.sch

also ich bereue denn kauf nicht, bin mit dem speedy voll zufrieden, meint ihr ein ferrari oder ein lamborghini älterer bauart sind fehlerfrei, nein das wissen die leute auch die sowas fahren,ich glaube der einzige sportwagen der perfekt verarbeitet ist ist ein porsche, muss man halt kompromisse eingehen, einmal speedster gefahren immer speedster fahren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#kingkarl   
#kingkarl

ich glaube der speedster könnte noch so viele problemchen haben.der fahrspaß macht bei so einem auto doch alles wieder gut.

und das andere autos auch mängel haben wird hier wohl nicht eingesehen,is ja schließlich ein opel X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S16-Tim   
S16-Tim

Ein Freund von mir fährt nen Speedster seit letztem Sommer. Gegen September hat er dann verstärkt Probleme mit Feuchtigkeit im Auto bekommen, überall wars undicht.... Fußraum, Dach, Türen. Und da waren noch viele anderen kleine Mängel. Der Wagen war dann bei Opel, die Probleme sind wohl schon bekannt und es gibt ein Dichtungskit. Aber die Probleme sind nach dem Einbau teilweise immernoch da.

Grüße, Tim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Olaf.sch   
Olaf.sch

meiner ist absolut dicht mit softtop und hardtop, ist alles eine einstellungssache man muss aber auch ein guten händler finden, der von diesen wagen ahnung hat und schon ein paar schulungen bei lotus mitgemacht hat,der wagen wird ja nicht von opel gebaut, sondern von lotus ist ja nur im auftrag vom opel gebaut worden,aber wenn es im lotus reinregnet, sagt man muß man mit leben ist halt ein exote :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JAPANPOWER   
JAPANPOWER
also ich bereue denn kauf nicht, bin mit dem speedy voll zufrieden, meint ihr ein ferrari oder ein lamborghini älterer bauart sind fehlerfrei,
mann kann doch einen speedster den es noch nicht solange gibt mit einem alten ferrrari oder lambo vergleichen...!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#kingkarl   
#kingkarl
mann kann doch einen speedster den es noch nicht solange gibt mit einem alten ferrrari oder lambo vergleichen...!!!

vielleicht meint er ja nur das das halt das erste projekt von opel ist das in diese richtung geht.

und sonst,wie gesagt,handarbeit :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JAPANPOWER   
JAPANPOWER

vielleicht meint er ja nur das das halt das erste projekt von opel ist das in diese richtung geht.

und sonst,wie gesagt,handarbeit :wink:

was war denn mit dem opel GT??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#kingkarl   
#kingkarl
was war denn mit dem opel GT??

und wie lang is der schon wieder her???

außerdem rostet der speedy wenigstens noch nich X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Olaf.sch   
Olaf.sch

müsste ja aufgefallen sein das ich sagte das der speedster garnicht von opel gebaut wird, sondern von lotus und die ersten speedster wurden auch gleich wieder zurück geschickt, weil sie nicht der qualität entsprachen wie opel sich das vorgestellt hatte, aber für lotus war es wohl in ordnung,will denn speedster nicht mit ein ferrari oder gar einen lamborghini vergleichen,will nur sagen das wenn ein auto von hand gebaut wird immer größere abweichung hat wie eins von roboter das dürfte doch allen im klaren sein oder,jeders auto weicht leicht von anderen ab so ist das nun mal von hand,das komische ist beim elise der im gleichen werk zusammengeschraubt wird 10m weiter rechts meckert keiner über die qualitätsansprüche,weil da heißt es einfach ist ein lotus :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×