mrbrother

Tempolimit 250km/h entfernen ab Werk bei AMG

30 Beiträge in diesem Thema

Ich beabsichtige mir einen C32 AMG zu kaufen. Nun habe ich gehört die Tempobegrenzung könne man auf besonderen Wunsch schon ab Werk entfernen lassen.

Hat da jemand schon Erfahrungen und wie schnell läuft er denn dann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal: Gute Entscheidung. Der C32 ist ein Super-Auto.

Bzgl. der Begrenzung bin ich mir sicher, dass das Mercedes nicht anbietet, genausowenig wie die anderen Hersteller. Da mußt Du schon auf Drittanbieter zurückgreifen.

Weil wenn Sie das von Werk aus anbieten würden, könnte man es ja gleich weglassen (was gar nichtmal so schlecht wäre).

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ROland!

Bist du dir sicher?

Ich bilde mir ein, dass es bei AMG tatsächlich die Option gibt, ohne Aufpreis diese Sperre abzubestellen.

MfG,

Ingo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab davon noch nichts gehört. Wobei das recht interessant wäre, da evtl. evtl. evtl. mein nächstes Alltagsauto eh ein AMG oder Brabus wird.

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich verstehe den abriegel müll eh nicht, was soll das überhaupt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Ich habs schon gefunden: Auf <font color="red">dieser Seite</font> steht das im dritten Absatz von oben. Man kann den CL 55 AMG (zumindest in manchen Ländern) auch ohne Limiter haben.

MfG,

Ingo

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ingo am 2001-09-21 00:12 ]</font>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß zwar nicht, welche Seite du meinst, aber in Deutschland bin ich mir fast sicher, dass MB das nicht anbietet. Wär ja zu schön.

Appropo, ich hab mal gehört, dass die Hersteller momentan eh darüber nachdenken, dieses Limit abzuschaffen, weil die Reifen mittlerweile besser sind.

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klick mal in meinem letzten Posting auf "diese Seite", dann wirst dus schon sehen :smile:

HTML=aktiviert :smile:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

in vielen (deutschen) Berichten über AMG stand, dass man als Option die Sperre nicht mitbestellen muß (darf :wink:.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi

hab das auch gelesen!

man kan sein AMG fahrzeug ab werk ohne sperre liefern lassen!

will sich denn eienr von euch den CL55AMG kaufen?

ich find das der CL und der neeu SL die besten autos von mercedes sind!

hab heute auch n geilen CL bei uns gesehen!

extrem aufgemotzt.... war bestimmt n zuhälter :lol:

cu

mx

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich dachte zuhälter fahren ihr Leben lang die alten SEC mit Speichenfelgen und verchromten Radläufen... hektische Zeit heute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast Du nicht auch eine Vette? :lol:

Nichts für ungut!!

Chris.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tach Jungs!

die km/h Sperre für den C32 und andeere kannst Du bei Kicherer Fahrzeugtechnik am Bodensse aufheben lassen. Die haben noch nette 19´´ für die Kiste. Die serienmässigen Räder sind wirklich fürchterlich, sehen aus wie die E36 M3 Felge. Und das braucht auf nem Benz keine Sau... hier der Link:

http://www.kicherer-fahrzeugtechnik.de/

Gruss

Carl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich nur bestätigen: Mein Mercedes-Händler (Herr Jörg Dähne um genau zu sein,AMG-Mann Nummer1 in Berlin *g*) sagte mir auf meine Anfrage hin, ob es den SL 55 AMG auch ohne Begrenzer gibt, daß es gegen Aufpreis machbar sei. So über 300km/h seien dann drin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, die 250 km/h Sperre muss ab Werk raus, ich beabsichtige einen SL 55 AMG zu kaufen, da muss die Sperre raus!!! Zur Zeit fahre ich den Mercedes Brabus E7.3 der hat die Sperre bei 330 km/h, warum ist bei allen AMG Modellen eine 250 km/h Sperre überhaupt vorhanden? Totaler Schwachsinn!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Versteh ich auch nicht. Find diese Absprache der deutschen Hersteller auch ziemlich daneben. Poste doch mal was von deinem!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Aufhebung der Sperre kostet bei AMG etwa 1500 Euro und wird selbstverständlich für alle AMG-Modelle angeboten!

Warum soll AMG eine v-max Sperre einbauen und sie slbst nicht dann gegen Aufpreis wieder aufheben zu können. Sinn ergibt das ganze doch wenn man die Kohle dafür verlangt.

Der C32 sollte dann etwa echte 287 km/h laufen!

Ist ein schnelles und sehr souveränes Mobil aber nicht für den "harten" Einsatz, da das Speedshift-Getriebe viel zu nervös schaltet.

Kleiner Tipp: M3 wo du Geld sparst oder gleich den neuen 996!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Aufhebung der Sperre kostet bei AMG etwa 1500 Euro und wird selbstverständlich für alle AMG-Modelle angeboten!

Warum soll AMG eine v-max Sperre einbauen und sie slbst nicht dann gegen Aufpreis wieder aufheben zu können. Sinn ergibt das ganze doch wenn man die Kohle dafür verlangt.

Der C32 sollte dann etwa echte 287 km/h laufen!

Ist ein schnelles und sehr souveränes Mobil aber nicht für den "harten" Einsatz, da das Speedshift-Getriebe viel zu nervös schaltet.

Kleiner Tipp: M3 wo du Geld sparst oder gleich den neuen 996!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

viele können ihr fahrerisches Talent halt icht richtig einschätzen deswegen ist eine sperre drin!

Zum glück hat Porsche diese Sperre nicht :grin:

der SL 55 AMG fährt 325 km/h wenn er offen ist!

allerdings geht der tacho nur bis 300 :roll:

ist übrigens auch mein traumauto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja sonne Beschränkung auf 250 Vmax find ich ist ne Unverschämtheit.

Da gibt man viele Zehntausend Euros aus für sonn Wagen und dan muß man noch zu Tuningschmieden fahrn und dort wider Geld ausgeben um das Volle Leistungsangebot zu genießen und ne Weile warten bis die Tuningschmiede vertieg ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du bist bereits Mitglied? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden