Jump to content
cathy

VW POLO 1.4

Empfohlene Beiträge

cathy   
cathy

jungz ich hätt mal ne frage was der polo VW 1.4 75 PS EZ 08/03

auf autobahn schafft also wieviel km/H ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
m6   
m6

Angegeben sind 178, gehört aber ins VW Forum!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cathy   
cathy

nur schade , dachte dass es seine 200 km/h schafft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
killaruna   
killaruna

Hi,

als mein Golf gestern zur Inspektion musste hatte ich als Leihwagen auch nen Polo aber mit dem viel zu schwachen 1,2 Liter Motor. Damit zieht man wirklich keinen Hering aus der Pfanne. Laut Tacho hat er aber gut 180 km/h gemacht also könnte es mit 200 laut TACHO schon klappen.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Falcon99   
Falcon99
Hi,

als mein Golf gestern zur Inspektion musste hatte ich als Leihwagen auch nen Polo aber mit dem viel zu schwachen 1,2 Liter Motor. Damit zieht man wirklich keinen Hering aus der Pfanne. Laut Tacho hat er aber gut 180 km/h gemacht also könnte es mit 200 laut TACHO schon klappen.

Gruß

Bergab und mit Rückenwind! Aber nur, wenn er gut eingefahren ist. Meine Hand würde ich dafür aber nicht ins Feuer legen, selbst ein Polo wiegt doch heutzutage schon über eine Tonne, ist doch Wahnsinn!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu
nur schade , dachte dass es seine 200 km/h schafft

als vergleich: mein clio sport hat 172 ps und schafft 220 km/h. da ist es eigentlich utopisch von einer 75 ps-maschine eine höchstgeschwindigkeit von 200 km/h zu verlangen. ausser vielleicht mit einem cw-wert von 0.15 oder so. X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Günter   
Günter

...selbst ein Polo wiegt doch heutzutage schon über eine Tonne, ist doch Wahnsinn!

Genau das ist der springende Punkt. unsere Autos werden fetter und träger. Ich bin direkt von Papas 1984er Rekord auf den aktuellen Polo umgestiegen und habe mich gefragt, wo der Fortschritt ist. Beide haben 75 PS, etwa 1,2 t, Spitze und Beschleunigung ähnlich, Verbrauch ca. 7,5 l / 100 km. Der Unterschied : fast 2 Jahrzehnte Automobilbau, 400 ccm Hubraum, im Rekord hatte die ganze Familie reichlich Platz. Wo sind die Kleinwagen geblieben mit 800 kg und 60 PS ? Uralte Kadett GTE mit Sportfahrwerk und heißer Nockenwelle sind heute noch Favoriten bei Flugplatz-Slaloms :-))!

Trotzdem ist der Polo ein hervorragendes Fahrzeug und der 1.4 mit 75 PS reicht aus für Stadt, Landstraße und kurze Autobahnetappen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naethu   
naethu
selbst ein Polo wiegt doch heutzutage schon über eine Tonne, ist doch Wahnsinn!

stimmt! jedoch hat das nur einen minimen einfluss auf die höchstgeschwindigkeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×