Jump to content
Brud0r

VW 4Zyl. 1,9 TDI PD 130PS chiptuning

Empfohlene Beiträge

Brud0r   
Brud0r

Hallo ich wollte mal fragen wer von euch denn ein Auto mit dem Motor fährt und schon Erfahrungen mit chiptuning hat. Ich denke mal das dieser Motor schon populär ist er wird ja ungefähr in jeden audi,vw,skoda,seat modell verbaut :wink: ...

vor allem wo er das machen gelassen hat der Preis und so die Erfahrung mit der Mehrleistung würden mich interessieren!

vielen Dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Felix   
Felix

alle bekannten tuner bieten chips für diesen motor an. ob das jetzt digi-tech, abt, oder sonst wer ist. das ganze funktioniert auch ganz gut, kennt einen ganzen teil leute die ihre TDI oder 1.8T mit chiptuning fahren.

mein tip ist allerdings http://www.tuning-chip.at welcher super preise machen und auch mehrere bekannte bei sich eingebaut haben. Leistung müsste bei ca.165ps und 400nm liegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Brud0r   
Brud0r

@ Felix

den tuner den du angegeben hast ist in östereich soweit wollt ich eigentlich nicht fahren ich komm aus baden württemberg.

muss man eigentlich wegen der mehrleistung an den bremsen oder fahrwerk was verändern? Weil die 130 Ps sind schon ziemlich krass in meinem Fabia...aber 165ps und 4000nm :-o

selbst bei 63% gewicht auf der vorderachse hab ich schon als traktionsprobleme beim zügigen anfahren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Felix   
Felix

mit den traktions-problemen kann ich dir leider auch nicht helfen, aber wenn dein fabia erstmal grip bekommen hat dann wird er sicher gehen wie die sau. die firma InMotion vertreibt ihre chips auch über eBay, und da habe ich meinen auch her.

leider bieten sie nicht explizit für den skoda fabia an, dennoch habe ich bereits sehr gute erfahrungen mit den tel.service gemacht. also ein anruf kann sicher nicht schaden!

hier noch ein link zu den eBay-Auktionen:

http://cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewSellersOtherItems&userid=tuning-chip&include=0&since=-1&sort=3&rows=50

ist zwar nicht direkt für den fabia, dennoch ein sehr gutes forum:

http://www.octavia-forum.de da findet sich sicher auch was zum thema.

gruß,

Felix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ZK-Tec   
ZK-Tec

Ich würde die Finger von Ebay Chips lassen.

Seriöse Anbieter haben es nicht nötig dort ihre Chips anzubieten!!!

Qualität hat seinen Preis. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
speedym3   
speedym3

Hi,

Verkauf den Fabia und kauf ein Leon 150PS TDI mit allrad, gibts leider nur noch gebraucht X-) !

Fast jeder Frontgetrieben Diesel hat Antriebsprobleme, durch das enorme Drehmoment.

Und wenn schon ein chip dann würd ich ABT nehmen. Kannst ja mal User Lucky@Strike Fragen der wollte sich letztes Jahr ein chip von ABT einbauen lassen.

Würd mir das aber genau überlegen mit dem chip und mal deinen Händler fragen welchen er dir empfiehlt.

ciao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lucky@Strike   
Lucky@Strike

wie speedym3 schon erwähnt hat, ich wollte mir einen chip beim abt einbauen und habe es auch vor 15.000km getan.

Bin eigentlich voll zufrieden mit der Mehrleistung, nur der Service der Mitarbeiter entsprach nicht meinen Erwartungen, aber dsa ist eine andere Geschichte.

Die ABT-Chips dürften jetzt längerfristig günstiger als früher zu bekommen sein. Um die 800 ? dürfte Dich der Spass mit TÜV und Montage kosten.

Wenn Du auf der ABT-Homepage nicht einen solchen günstigen Preis findest, dann such mal auf der Homepage nach "Opus Performance". Ist eine Tochterfirma von ABT und die bieten die gleichen Teile günstiger an.

Such auch mal im VW-Forum, dort findest Du ein paar Infos zum Thema "Chippen".

Zu Kulanz- und Garantiefragen, richte Dich an den User Carl. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast gsx1300r   
Gast gsx1300r

Schau mal unter www.hs-elektronik.com nach.

Die sind nach meiner Erfahrung (und nach der eines guten Kumpels von mir) sehr OK. Für Autos ab einem gewissen Alter (denke 3 Jahre) gibts glaube ich sogar noch 25% Rabatt auf den Chip. Die übernehmen meines Wissens auch sämtliche Garantien. Das ist das, was ich noch so im Kopf habe. Bevor ich hier aber etwas Falsches erzähle, was die Zahlen anbelangt, schau halt mal einfach auf die Seite.

Firmensitz ist am Starnberger See, aber die haben in der ganzen Republik und auch hier "im Ländle" einige Niederlassungen.

Erkundige Dich doch einfach mal.

Und noch was: Mein Tip: Lass bloß die Finger von eBay-Chips! Habe mir da mal selbst die Finger verbrannt. Das Geld für den Chip habe ich mir dann zwar wieder geholt, aber es macht keinen Spaß deswegen am Straßenrand stehen zu bleiben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Brud0r   
Brud0r

erst einmal vielen dank für die vielen antworten

an den ebaychips kam mir der Preis irgendwie zum teil schon fast zu gut vor aber das lass ich dann besser ich könnt ihn ja eh nicht einbauen hab nicht soviel ahnung...

ich habe mir die Seiten die ihr hier reingepostet habt und n paar andere angschaut und mir ist aufgefallen das keiner genau für mein Modell einen chip anbietet. Anscheinend is der Fabia rs nicht sehr verbreitet???

Denkt ihr das ein solcher tuner auf anfrage auch mein auto chippen würd?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tapp   
Tapp

Wir fahren momentan einen VW Touran 2.0 TDi mit 136 PS. Wir sind am überlegen ob wir einen chip von SKN einbauen sollen.Der Wgen hätte dann 169 PS. Kostenpunkt:850€. Wir sind eigentlich mit der Tuningfirma ganz zufrieden da auch schon diverse Tuningteile dieser bei uns eingebaut sind.

www.skn-tuning.de

http://www.skn-tuning.de/pdf/vw.pdf genaue Preisliste

speziel für skoda: http://www.skn-tuning.de/pdf/skoda.pdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lucky@Strike   
Lucky@Strike

@Brud0r, Du hast recht. Anscheinend gibt es noch kein Chiptuning für den 1.9l 130PS TDI-Motor, jedenfalls nicht bei den Kompakten.

Im Fabia RS und im Seat Ibiza wird der Motor (130PS) ja schon länger angeboten und kürzlich gibt es diesen Motor auch für den VW Polo.

Vielleicht entscheiden sich die Tuner jetzt, da der Polo eine grössere Kundenklientel abdeckt, einen Chip für den Motor anzubieten.

Frage einfach mal bei allen großen und Bekannten Tunern ab, ob es in absehbarer Zeit was geben wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HabkeinAuto   
HabkeinAuto

Dürfte die Optimierung der Motorelektronik nicht völlig unabhängig sein von der Karosserie des Autos ? :???:

Wenn ich den 1.9 TDI mit 130 PS bei Abt, SKN, Digitec..... Chippen kann, wenn er sich in nem Passat befindet, dann geht das auch bei nem Skoda FAbia RS! 100Prozent.

Desweiteren: Das ist ein fantastisches Auto was Du da hast. :-))!

Bin mal Skoda Fabia mit 100PS PD gefahren und das war ja schon der Wahnsinn auf Rädern :)

Empfehlenswert ist auch die Firma Wendland

http://www.wendland-tuning.de/html/1_9_tdi_96_kw_pumpe-duse.html

Mein Auto hat diesen Chip seit 50.000km. Mittlerweile 140.000Km und alles nach wie vor bestens. Und der Unterschied war gravierend. Du solltest einen dosierten Gasfuß haben, oder besser einen reifenhändler in der Familie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lucky@Strike   
Lucky@Strike
Dürfte die Optimierung der Motorelektronik nicht völlig unabhängig sein von der Karosserie des Autos ? :???:

Wenn ich den 1.9 TDI mit 130 PS bei Abt, SKN, Digitec..... Chippen kann, wenn er sich in nem Passat befindet, dann geht das auch bei nem Skoda FAbia RS! 100Prozent.

Ich glaube nicht das Motor, Getriebe und die Motorsteuerung 100%ig die Gleiche ist, aber ich kann mich auch irren. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Brud0r   
Brud0r

Jap also ich denke ich werde wenn es möglich is in den nächsten 2-4 monaten chippen zu lassen je nach kontostand.

Jetzt habe ich noch ein paar andere fragen. Die richtige Werkstatt macht die da geschiss wenn man sein auto mit chiptuning fährt.

Ich habe auserdem gelesen das man trotz der mehrleistung weniger treibstoff verbrauchen sollte. Das wäre ja schon fast zu schön um war zu sein. :wink:

Ich wollte überhaupt wissen ob ihr auf den wert kommt den man für euer Auto angegeben hat was den verbrauch an geht bei "normaler Fahrweise!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Felix   
Felix

das mit dem verbrauch kann ich dir auch nicht genau erklären, ich komme aber mit meinem passat mit chip genausoweit (ca. 950km) wie vorher. der durchzug ist aber spürbar besser geworden, woher die leistung kommt, wenn nicht von mehr diesel, keine ahnung. aber ich tippe mal darauf, das ich jetzt im teil-last weniger brauche. so reicht es mir oft zwischen 2-2500rpm durch die gegen zu dieseln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Brud0r   
Brud0r

oettinger ist der erste tuner den ich bisher gefunden habe der explizit für den Fabia Rs ein chiptuning im Angebot hat.

Was mir aber aufgefallen ist das so ziemlich jeder tuner andere angaben zu der leistungssteigerung bei diesem motor hat alles so zwischen 145 bis 165 ps und zwischen 380 bis 400 nm.

Sind das nur richtwerte. Hat euer chiptuning die leistung gebracht die ihr auch vor dem kauf erwartet hattet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×