Jump to content
Road Trip 4ever

scharfe Nockenwelle

Empfohlene Beiträge

Road Trip 4ever   
Road Trip 4ever

Hallo,

kann mir vielleicht mal jemand erklären, was genau eine scharfe Nockenwelle ist und wieso die so viel bringen soll? :oops:

danke für eure Antworten! :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hagge   
Hagge

Hi Road Trip

eine normale Nockenwelle hat Nocken die bei jeder Umdrehung auf die Hydros eines normalen motors drücken und so die Ventile bewegen.

eine scharfe Nockenwell hat noch breitere Nocken als eine serienmässige Nockenwelle.

d.h. die Ventile (oft Einlassventile) bleiben folglich länger geöffnet d.h. mehr luft benzin Gemisch pro Verbrennung ----> Mehr Leistung.

Gruss Hagge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Eine "scharfe" Nockenwelle hat mehr Überschneidungen bei den Ventilsteuerzeiten und zumeist auch einen grösseren Ventilhub, sprich das Ventil wird mehr aufgemacht.

Dies kann man im Leerlauf hören, der Motor klingt agressiver, Abgaswerte sind hingegen bei einer Strassennockenwelle kein Problem.

Was man machen kann ist eine Original-Nockenwelle umschleifen, da wird auf der Gegenseite Material abgefräst, damit steigt der NockenHub ebenfalls, falls der Motor Hydrostössel hat muss man nix machen, bei mechanischen Stösseln muss das Ventilspiel neu eingestellt werden.

Im 944 Turbo S habe ich nach dem Zylinderkopfdichtungsschaden eine umgeschliffene NW drin, nun hat das Auto wesentlich mehr Dampf untenraus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MTT   
MTT

@countachQV

muß die Elektronik danach nicht auch angepaßt werden?

Wer schleift denn Nockenwellen um? Hast Du eine Fa.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Die Elektronik muss nicht angepasst werden, das mehr an Luft wird vom Luftmengenmesser erkannt und die Elektronik schüttet entsprechend mehr Benzin dazu, das liegt im Normalfall im Regelbereich, ohne dass der Benzindruck erhöht werden müsste.

Dr. Schrick und andere Motorentuner...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×