Jump to content
howard marks

entscheidungshilfe

Empfohlene Beiträge

howard marks   
howard marks

hi leutz,

erst mal ein herzliches grüß gott aus der schönen steiermark, und ich freu mich, daß ich neu im forum bin...

muß gleich mit einer frage anfangen:

muß mir ein neues coupe kaufen und benötige entscheidungshilfe:

ich schwanke zwischen:

e36 325ci

e36 328ci

und

e46 328ci

budgetmäßig wären preise bis 20t€ verträglich...

könnt ihr mir sagen wo die vor- bzw. nachteile der jeweiligen modelle liegen, weil leistungsmäßig ist ja nicht der große unterschied...

danke für eure beiträge!

mfg

howard marks

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Smove   
Smove

Erstmal Hallo hier im Forum

Unterschied E36 325 -E36 328!

PS mäßig sind ja beide gleichauf, der 325 hört sich allerdings kerniger an und dreht freudiger, der 328(e36) beschleunigt homogener und weniger spektakulär. Preislich müsstest du sogar ein Stück unter 20tEuro bleiben.

Probleme beim E36 Coupe => einfach mal Suchfunktion bemühen, da steht genügend geschrieben (Achslager, Zylinderkopfdichtung usw)

Zum E46 328ci :

Der Motor macht einfach nur verdammt Spaß, ist meiner Meinung nach sehr spontan und subjektiv ein ganzes Stück schneller als der E36!

Ein weiterer Vorteil ist, das er optisch noch nicht veraltet ist (der Motor ist ja nicht mehr aktuell - 2,8l => 3,0l)

20tEuro sollten für einen anständig ausgestatteten und km<100.000 328ci reichen!

Tobias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Smoove   
Smoove
howard marks   
howard marks

hallo smove,

danke für deine antwort!

ist der 2,8l motor nicht der selbe im e36 und e46?!? dachte schon...

wegen der optik hast du natürlich recht, aber die e46 im ösiland sind ein gutes stück teurer als im d-land...

beispiel:

e46 328ci 6/99 mit 112.000km vollausstattung bis auf navi: 23.500.-

e46 328ci 12/99 mit 155.000km! vollausstattung: 20.000.-

e36 328ci bekommt man ab 5.000.- bis 20.000.- je nach alter...

die spinnen die ösis....

ich hab mir schon einen eigenimport überlegt, aber der administrative aufwand und die nachzahlung nova ist einfach zu aufwendig ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
howard marks   
howard marks

ja, danke für die mobile-links...schau fast jeden tag dort rein...der jammer ist eben, daß ihr im d-land ein RIESEN angebot habt, mach mal den filter auf ösiland, dann bekommst du 2 oder 3 als ergebnis, das deprimiert...

aber wie bereits gepostet...ein eigenimport ist mühsam...oder hat jemand erfahrung damit?!?

thanx und grüße

howard marks

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Masterblaster   
Masterblaster

Ich würd den E46 nehmen. Einfach der Optik wegen.

Antworten zu technischen Problemen findest du zu genüge mit der Suchfunktion.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hoch3   
Hoch3

Unbedingt den E46 nehmen. Sieht einfach optisch besser aus (meine Meinung) und das Interieur ist im Vergleich zum E36 um Welten schöner. Ich hatte einen E46 325ci und war mit den Fahrleistung eigentlich sehr zufrieden (bis ich mir den M3 geholt habe :D ). Nur "oben" durch hatte er ein bisschen Mühe. Schau einfach, dass Du einen mit M-Sportpaket holst. Sieht einfach besser aus. Hab meinen 325Ci (mit anständiger Austattung ohne Navi) mit 27tkm für CHF 40000.-- (ca. 26600 EUR) verkauft. Ich denke mit ein bisschen mehr Kilometer wirst Du sicher einen geilen finden können....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
howard marks   
howard marks

mah, ihr habt ja so recht, aber die einfuhr ins ösiland ist super-mühsam, ich habe mich da erkundigt (öamtc, ösi-pendant zu adac) und die haben gemeint, daß man so viele behördenwege hat (meldestelle, finanzamt, polizei, etc.) daß dieser aufwand nur bei einem sehr, sehr großem preisunterschied sich rechnet...lol

ich hab mir die coupes auf mobile.de angesehen, da sind echt ein paar sehr schöne darunter, der von dir bender gefällt auch gut, aber der steht wieder in fryburg...

hat jemand im forum erfahrung mit einem import nach österreich?!?

thanx & grüße

howard marks

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hoch3   
Hoch3

Lass Dich da nicht einschüchtern. Das wurde mir bei der Einfuhr in die Schweiz auch gesagt. Schlussendlich musst Du einfach ein paar Prozent Zoll fürs Fahrzeug zahlen und MwSt. Es gibt sicher professionelle Firmen, die Dir das Fahrzeug importieren. Kosten je nach dem ca. 400 EUR Handling. Entscheidend ist auf jeden Fall, dass die Mwst ausweisbar ist.

Ich weiss nicht wies in Ösiland ist, aber in der Schweiz sind die Fahrzeuge locker 10% teurer, obwohl nur 7.6% Mwst drauf ist... :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anonymous   
Anonymous

Howard, zum thema probleme der "Einfuhr" schau dir mal das Verschiedenes über Autos Forum an.

Wenn du freunde in Deutschlan hast, kannst du den wagen dort zulassen und kannst sagen das du immer in Österreich bist weil du Geschäftlich gebunden bist dort vor ort zu sein oder sowas.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cessna340   
Cessna340

Der 328 Ci (E36) geht in der Regel unterhalb von 160 km/h deutlich besser als ein 328 Ci (E46). Liegt am Gewicht und meiner einschätzung nach auch daran, dass steuerungsseitig in vorbereitung der Einführung des 330 Ci im E46 die Streuung nach oben begrenzt wurde. Prüfstandsmessungen bei mot - als das noch bei jedem Test dazugehörte - von 328 i (E36), 528 i und 728 i haben früher zwischen 200 und 210 PS ergeben und die Fahrleistungen beim 328 i/Ci (E36) waren immer top.

Trotzdem würde natürlich auch ich den E46 nehmen.

Zum 325 Ci (E36): im Vergleich doch etwas drehmomentschwach und eindeutig etwas langsamer. Das Drehvermögen ist aber klasse. Nervig: die zu kurze Übersetzung, zumindest für mein normales Autobahntempo.

Ich habe übrigens alle 3 Typen selbst gefahren (mindestens 2 Exemplare jeden Typs).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×