Jump to content
S4Freund

Meinen Audi S4 (V8) Tuning bei Oettinger Eure Ratschläge

Empfohlene Beiträge

S4Freund   
S4Freund

Habe vor, evtl. meinen S4 (Baujahr 2003) bei Oettinger zu veredeln, hab an folgendes gedacht:

1.) preiswertere Variante:

- B&B Sportabgasanlage 2-Rohr Version ab Kat, ca. 1.800 Euro

(abgasgegendruckreduziert - somit leistungssteigernd )

- Schaltwegverkürzung, ca. 300 Euro

- B&B Distanzscheibensatz (30mm pro Achse), ca. 250 Euro

- B&B Fahrwerksfedern - 30mm, ca. 300 Euro

2.) perfekte abere teure Variante

- Leitungssteigerung: Leistungsstufe 3 Leistung auf ca.281KW/382PS

incl. komplette B&B Sportabgasanlage inkl. 2 Rennsport-Metallkat 100CPSI, ca. 7.000 Euro

- 4-Kolben Sportbremsanlage ca. 3.000 Euro

- RS6 Felgen

- B&B Gewindefahrwerk, ca. 1.500 Euro

- Schaltwegverkürzung, ca. 300 Euro

- B&B Distanzscheibensatz (30mm pro Achse), ca. 250 Euro

Was wäre eine gute Zwischenlösung, was macht Sinn was ist

eher Überflüssig. Danke für Eure Ratschläge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
budgie   
budgie

Nur damit ich es verstehe:

Du gibts dein Auto zu Oettinger um dort Pfusch von B&B zu verbauen lassen? Habe ich was verpasst? Arbeitet Oettinger jetzt mit B&B zusammen?

Bitte um Aufklärung..

ciao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Spoiler_01   
Spoiler_01

Beide Varianten machen Sinn. Kommt nur darauf an was Du willst, sprich worauf Du mehr Wert legst:

1. Optik

2. Bessere Fahrdynamik

3 Beides O:-)

Distanzscheiben und kürzere Federn gehen klar in Richtung 1., Fahrwerk+ evtl Stabis eher in Richtung Fahrdynamik, wobei der Komfort meist darunter leidet.

Rennsportfahrwerk + passende Felgen sollten Distanzscheiben ausschliessen

Das mit den Audi Serienbremsen hatten wir ja schon X-)

Für den "normalo" Gebrauch werden aber auch die wohl reichen

:wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S4Freund   
S4Freund

@budgie

hab mich bei Oettinger per Email noch Preisen erkundigt

und habe diese Teile, teilweise B&B, angeboten bekommen.

Was ist schlecht daran?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S4Freund   
S4Freund

@Spoiler_01

die Bremsleistung ist eigentlich ausreichend,

aber die Optik ist nicht so doll, da wären mir

die gelochten und größeren (besonders hinten) lieber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
G-Star   
G-Star

Hallo!

Also, hier mal meine Meinung...

Was ich ja auch komisch finde, ist die Tatsache, daß dir Oettinger B&B Produkte anbietet, hört sich schon strange an.

Egal, hier ein paar Anregungen:

Ein Freund von mir hatte einen S4, den er bei Oettinger veredeln ließ.

Er war nicht nur auf Style bedacht, sondern wollte mit diesem Auto auch Rennstrecke fahren.

Hier ein Bild des Fahrzeugs:

Oettinger S4 8E

Verbaut wurden bei ihm zweiteilige Oettinger Felgen und ein Fahrwerk KW Variante III, welches von Oettinger verbaut wird.

Abgasanlage ebenfalls von Oettinger, Hersteller hier ist TopGear.

Bremsen blieben original, weil er nach mehreren Runden Nordschleife kein nennenswertes Fading feststellen konnte.

Wer jetzt meint, er wäre langsam unterwegs, dem sei gesagt, daß der Besitzer zuvor einen S8 und einen 996 4S gefahren hat und die Firma Audi ihm auf Kulanz eine Porsche Anlage für den S8 spendierte, weil die originale Bremse ständig kaputt war.

Oettinger ist meines Achtens eine sehr gute Firma, die Preise vielleicht nicht gerade unteres Maß aber was solls.

Von B&B halte ich gar nichts, hier gibt es schon zuviele Stories über technische sowie Kulanzprobleme usw, daher nicht zu empfehlen.

Gruß G-Star

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
budgie   
budgie
@budgie

hab mich bei Oettinger per Email noch Preisen erkundigt

und habe diese Teile, teilweise B&B, angeboten bekommen.

Was ist schlecht daran?

Siehe die Antwort von G-Star!

Kann es mir nicht erklären, warum Oettinger dir B&B Teile anbietet. Wie G-Star geschrieben, über B&B gibt es zu viele Stories (+Eigenerfahrung), die den Betrieb nicht ganz so gut aussehen lassen.

Von Oettinger hatte ich bisher hingegen einen guten Eindruck.

Fände es mal interessant, warum Oettinger dir diese Teile anbietet. Vielleicht kannst du ja nochmal Kontakt zu Oettinger aufnehmen und uns mitteilen, was sie dazu sagen.

@G-Star:

War der S4 von deinem Freund nicht auch beim audi-speed Konvoi beim Tuner GP in Hockenheim dabei?

ciao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
raptor1000   
raptor1000

Den Preis für die Abgasanlage halte ich für ein wenig teuer. Probiers doch mal bei BN-Pipes. Habe seit kurzem auch eine Anlage ab Kat und bin vollauf zufrieden. Eine subjektive Leistungssteigerung von ca. 20-30 PS und ein schöner dumpfer Sound. Wobei die Leistungssteigerung reell nur 5-10PS ausmachen dürfte. Aber das Ohr fährt halt auch mit :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
G-Star   
G-Star

Hallo!

@G-Star:

War der S4 von deinem Freund nicht auch beim audi-speed Konvoi beim Tuner GP in Hockenheim dabei?

@budgie:

Jep, er war dabei!

Es ist aber auch das Auto, welches ich beim Thread "S4 am ersten Tag in der Werkstatt" erwähnt habe.

Er bekam innerhalb der ersten 15tkm 4x neue Kupplung+3x neues Getriebe und deswegen wurde der Wagen gegen einen A8 4.0TDI gewandelt.

Er hatte also nicht viel Glück mit dem Wagen aber wenn er lief, dann wirklich gut!

@raptor:

Mit Oettinger kann man noch ein wenig handeln und was die Qualität angeht, habe ich selten eine ANlage gesehen, die so gut verarbeitet ist und solch einen guten Soung bringt.

Mehrere Bekannte fahren diese Anlage an S3, RS4 und ich bin immer wieder begeistert.

Gruß G-Star

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
synopse   
synopse

Hab mal den blöde Frage aber wo steht das mit dem MotorTuning für den S4 :-?

Finde davon nichts auf der Oettinger Seite?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
budgie   
budgie
Hab mal den blöde Frage aber wo steht das mit dem MotorTuning für den S4 :-?

Finde davon nichts auf der Oettinger Seite?

Ist ja auch von B&B und nicht von Oettinger.

Siehe www.bb-automobiltechnik.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carl   
Carl

wowowowow

da ich den gf von oettinger persönlich kenne, kann ich absolut sicher davon ausgehen, dass er niemals b&b teile anbieten würde. nichtmal gebraucht. oettinger ist mit mtm und abt einer der wenigen audi tuner, welche einen eigenen programmierer und nen prüfstand haben. b&b hat sowas nicht. die kaufen alles dazu, inkl. der chips.

was auch sehr gut bei oettinger ist, ist die garantieabwicklung. oettinger steht zu seinen produkten und man wird sicher keinerlei probleme haben bei schäden etwas erstattet zu kriegen.

hier noch der link zum s4 b5:

http://www.oettinger.de/navi.php?sel_modell=18

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×