Jump to content
CW323ti

Kaufberatung M Coupé

Empfohlene Beiträge

CW323ti   
CW323ti

Hi,

tag erstmal. Bin neu hier.

Ich fahre derzeit einen 323ti und überlege mir im Sommer ein Z3 M Coupé zuzulegen. Mehr als 28-29000 wollte ich aber nicht anlegen, weshalb die 325PSer wohl flach fallen.

Wäre sehr nett wenn ihr mir mal ein paar Eindrücke von euren Coupés mitteilen könntet. Am liebsten mit ein paar Zahlen. (BMW-Inspektion, Ersatzteile, Unterhalt, Versicherung??(Meine versichert den gar nicht. Nur Haftpflicht))

Schon mal vielen Dank im voraus!

Ciao!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CW323ti   
CW323ti

Danke schonmal.

Da geht´s aber nur um den Roadster. Und Zahlen stehen da auch keine. Würd gern mal wissen, was ne Inspektion kostet und was ihr so bei wieviel Prozent in der Versicherung zahlt.

Der Rest ist ja eigentlich klar. Hauptsache wenig km, am besten höchstens ein Vorbesitzer und vom Händler mit Garantie.

Hab auch immer einen Kollegen dabei, der KFZ-Meister ist. Der checkt meine Autos eh immer vorher mal kurz. Hatte bis jetzt eigentlich auch immer einen guten Riecher!

Wie sieht´s beim Coupé mit Windgeräuschen aus? Man liest immer, dass da doch einiges zu hören ist. Bin bis jetzt nur den Roadster gefahren und der macht über 200 ja gar keinen Spaß mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MQP   
MQP

Moin,

probiers mal bei der DA direkt, die versichert den wohl noch. Der M Roadster ist wohl versicherungstechnisch noch höher eingestuft und wird wohl nicht mehr so ohne weiteres versichert. Oder probiers mal bei der Versicherung, die BMW anbietet (Gothaer glaub ich). Die versichern eigentlich alles, sind aber verdammt teuer!

Zum MQP selbst würde ich dir raten, einen ab 2001 zu nehmen, da einige Dinge wohl verändert wurden, außerdem hast du da den aktuellen 3,25L-Motor drin. Das DSC ist auch ne feine Sache, zumindest bei Regen! Unbedingt bei BMW mit ein-zwei Jahren €+-Garantie kaufen, man schläft einfach ruhiger... :D

Ansonsten: sehr gute Wahl, du wirst es garantiert nicht bereuen. Wenn du gerne Gocart fährst, ist das die wohl maximalste Steigerung! Außerdem fährt er sich auch bei hoher Geschwindigkeit absolut neutral!

Gruß

MQP :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CW323ti   
CW323ti

Dann schonmal vielen Dank.

Das meiste hab ich dann auch doch noch über die Suchfunktion gefunden.

Nur noch nicht, was denn nu eine Inspektion bei BMW kostet. Die kleine und die große wenn´s geht. Das wär mir noch ganz wichtig.

Ein perfektes M-Coupé hat man mir übrigens letzte Woche vor der Nase weggeschnappt. Ein 99er mit 19000km und Vollausstattung in schwarz für 26000,- bei BMW in Mülheim/Ruhr. Als ich auf den Hof gefahren kam ist mir der Verkäufer mit dem "Verkauft"-Schild noch fast vor den Wagen gerannt. Tja, das Schild war leider fürs M-Coupé bestimmt. Der stand nicht mal ne Woche da.

Naja, dann wart ich wohl noch bis zum Sommer. Ist vor dem Winter eh zu Schade.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JAPANPOWER   
JAPANPOWER
Dann schonmal vielen Dank.

Das meiste hab ich dann auch doch noch über die Suchfunktion gefunden.

Nur noch nicht, was denn nu eine Inspektion bei BMW kostet. Die kleine und die große wenn´s geht. Das wär mir noch ganz wichtig.

Ein perfektes M-Coupé hat man mir übrigens letzte Woche vor der Nase weggeschnappt. Ein 99er mit 19000km und Vollausstattung in schwarz für 26000,- bei BMW in Mülheim/Ruhr. Als ich auf den Hof gefahren kam ist mir der Verkäufer mit dem "Verkauft"-Schild noch fast vor den Wagen gerannt. Tja, das Schild war leider fürs M-Coupé bestimmt. Der stand nicht mal ne Woche da.

Naja, dann wart ich wohl noch bis zum Sommer. Ist vor dem Winter eh zu Schade.

ich weiss das die 20.000km inspektion für einen freund der azubi bei bmw ist ca.800-900 euro gekostet hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MQP   
MQP

Also für den Ölwechsel kannst du etwa mit 180€ rechnen. Keine Ahnung, was die Inspektion 1 oder 2 kostet. BMW hat da allerdings feste AW-Vorgaben für so ne Inspektion. Benutze mal die Suchfunktion, das wurde schon mal diskutiert und soweit ich das weiß auch detailiert besprochen!

Meiner hat jetzt vor dem Winterschlaf die 23TKm-Marke durchbrochen. Bei 2TKm gabs den Einfahrölwechsel, bei 9TKm hab ich vor dem ersten Winterschlaf nen weiteren Ölwechsel machen lassen. Nach dem Winterschlaf in 2003 gabs von BMW wegen ner technischen Änderung und der bekannten "Umölung" einen Gratis-Ölwechsel. Bei 19TKm hab ich dann den ersten vorgeschriebenen Ölwechsel gemacht (15tausender), hat mit Diagnose knapp über 200€ gekostet. Die erste Inspektion ist dann bei etwa 30TKm fällig, da werden dann auch die Ventile gecheckt.

Übrigens, ich bekam beim Kauf 2 Jahre €+-Garantie. Im nächsten Jahr kann ich nochmal weitere 2 Jahre verlängern. Das wurde mir von Seiten meines Händlers und von €+ so zugesichert. D.h. 4 Jahre volle Absicherung. War allerdings vorher ein Dienstwagen von BMW, den ich mit sehr wenig Km und voller Ausstattung erwerben konnte.

Gruß

MQP :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CW323ti   
CW323ti

Dann schon mal vielen Dank.

Hab jetzt schon einen groben Überblick. Also sooo teuer wie ich gedacht habe, ist der ja gar nicht. Versicherungen hab ich auch ein paar gefunden. Hält sich auch noch in Grenzen. Der 323ti ist da ja auch schon verdammt teuer.

Dann müsste das ja, wenn alles gut läuft im Sommer hinhauen. Muss ich nur noch einen 100%igen finden. Schwarz/schwarz oder schwarz/grau-schwarz am besten. Mit Glasdach, Alarmanlage, Harman Kardon-System und wenig km. Der Rest ist egal

Ciao!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MQP   
MQP

Hallo CW323Ti,

hab dir ne PN geschickt.

Gruß

MQP :wink2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
m zetti   
m zetti

Ansonsten: sehr gute Wahl, du wirst es garantiert nicht bereuen. Wenn du gerne Gocart fährst, ist das die wohl maximalste Steigerung! Außerdem fährt er sich auch bei hoher Geschwindigkeit absolut neutral!

Gruß

MQP :wink2:

Da kann ich mich nur anschließen. Ich freue mich schon wieder auf den Frühling, dann gehts wieder raus Gassi.

Gruß

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
M_M_M   
M_M_M

Hallo,

hier ein paar Zahlen zu den Inspektionskosten:

Ölwechsel: 102 € (keine Ahnung warum das bei @MQP so teuer war; hatte auch 10W-60)

Ölwechsel + Bremsflüssigkeit: 175 €

Inspektion I: 957€ (inkl. Zündkerzen, die eigentlich noch nicht fällig waren)

Inspektion II: 654 € (diesmal ohne Zündkerzen, da bei Inspk. I bereits gewechselt). Offizieller Preis war wohl 840 €.

Gruß

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×