Jump to content
michelchris

Gechipter Audi schlägt jeden BMW

Empfohlene Beiträge

michelchris   
michelchris

Hallo,

Ich habe mir jetzt mal das Angebot an Chips für die verschiedenen Audimodelle angeschaut. Dabei mußte ich feststellen, daß die Leistungsausbeute bei den Audiaggregaten im Mittel etwa dem dreifachen von dem entspricht, was man aus einem BMW holen kann. Auch die Vmax Ausbeute ist nicht von schlechten Eltern, im ünbrigen war jeder(!) Audi, den ich bisher gefahren habe, deutlich schneller als in den Papieren angegeben (ohne Chip!).

Wie ich schon im BMW Forum angedeutet habe, bin ich von BMW mittlerweile etwas enttäuscht, denn selbst nach einem Chiptuning muß ich immer noch dem fehlenden sechsten Gang oder einem angepaßten fünften nachweinen und zum Ereichen der Vmax voll in den roten Bereich reindrehen, und zwar mehr noch als man von Haus aus mit jedem BMW Benziner tun muß, um die Vmax zu erreichen. Selbst einen M Roadster liefern sie bei 321 PS mit Fünfganggetriebe aus, weil ein Sechsganggetriebe angeblich nicht reinpaßt! Genau wie die Nebelscheinwerfer, die auch nicht Platz hatten. Die rüstet fast jeder Tuner nach!

Chris.

Chris.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
omulki   
omulki

Hi michelchris,

es passiert gerade etwas unvorstellbares!

Ein eingefleischter BMW-Fan läuft über.

Ich kann Dich sehr gut verstehen, der Ruf von BMW, sportlichere Autos zu bauen, beruht auf älteren Vergleichen zur Konkurrenz. Heute sieht das halt etwas anders aus:

Sicher, BMW baut verdammt gute Autos, vor allem gute Fahrwerke, aber eben nicht mehr allein.

Gerade hier hat Audi in den letzten Jahren mit der vollen Kampfkraft von VW nachgezogen.

Und wenn VW etwas derartiges in die Hand nimmt, dann geht das.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
michelchris   
michelchris

ohne Worte:

245 Nm , 8,6 sec.

Chris.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ecki   
Ecki

hallo jungs, jetzt mal ehrlich, ich habe mir meinen bmw gekauft, weil er mir, gegenüber einem a8 oder s-klasse daimler viel besser gefällt, es ist mir so hoch wie breit ob mich ein audi platt macht oder nicht, aber eins ist gewiss, mein 750i ist eines der schönsten fahrzeuge, (limosine) dass ich kenne :grin: muss es ja auch so sein :grin:

_________________

MfG.

Roland Eckstein Fachautor für die Zeitschriften ROTOR, MFI, amt und die Modellbauseite

Modellbau pur!

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: rolandeckstein am 2001-09-16 20:38 ]</font>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
michelchris   
michelchris

Hi Roland,

natürlich verstehe ich Dich. Obwohl mir die Audis gefallen, finde ich einen BMW, egal welcher Klasse, immer noch am sportlichsten und attraktivsten. Nur wenn ich mir genau manche Daten anschaue, dann mache ich mir etwas Sorgen. Im übrigen baut BMW nach Porsche in Deutschland die sportlichsten Autos, und mit die schönsten.

Nicht alles so ernst nehmen!

Wir sitzen doch alle im gleichen Boot!

Grüße,

Chris.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
omulki   
omulki

Lasst uns bitte hier nicht über Geschmäcker streiten!

Jedem sein Auto.

Wenn man eine zeitlang von seiner Marke enttäuscht wird, muss man nicht gleich überlaufen;

BMW kommt schon mal wieder.

Irgendwann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carl   
Carl

Zum Thema Leistungsausbeute: das ein Audi mehr PS durch Chiptuning (Benziner) erhält liegt an den Turbomotoren. Hier lässt sich über die Regulierung des Ladedrucks einiges an zusätzlichen Pferdchen rausholen. Im Falle meines RS4 waren es fast 60 PS. Gruss

Carl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
remzey   
remzey

:smile: Ich besass mal einen S4 Kombi von Gemballa auf 340 ps gepusht nach 20°000 km war alles aus, Turboschaden. Fazit: Wagen verkauft und neuen Bmw M5 von Schnitzer zu S5 Sport umgerüstet (V/max 305 km/h) gekauft und weitaus zufriedener.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ecki   
Ecki

ach-so die überschrift finde ich schon etwas heftig!!! :eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hammer   
Hammer

Klar macht es Spass einen Wagen wie zb. einen S4 2.7l Bi-Turbo zufahren und die Ausbeute durch einen Chip macht aus der Familienkutsche einen echten Sportwagen mit Biss und Tracktion ohne Ende. 2 Jahre hatte ich jetzt das Vergnügen nur leider war die Standfestigkeit mehr als schlecht bei ein Laufleistung von ca. 29TKM 3 x Turboladerschaden das kann es ja auch nicht sein.

Und der größte Unterschied zwischen einem M3 und einen S4 ist nicht PS oder Vmax sondern wie das Fahrzeug am rechten Fuß hängt und da kommt kein Turbo an einen Sauger ran.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RolandK   
RolandK

@Hammer: Wie stark war Deiner gechipt, dass er so einen Laderverschleiss hatte? :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hammer   
Hammer

Laut Rollenprüfstand:

335 PS 520Nm Vmax über GPS gemessen 284kmh mit 17" 269kmh mit 18"

Habe noch eine Seite im Netz wo er zu sehen ist

http://www.edv-supermarkt.de/s4/s4.htm

Aber in 5 Tagen kommt das neue Spielzeug M3 E46 und der bekommt zu 99,9% keinen Chip ! :razz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ChrisL   
ChrisL

@Hammer - mal von der 250 km/h Begrenzungsentfernung abgesehen, oder ???? :grin: :grin: :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hammer   
Hammer

@ChrisL: Bin noch nicht sicher habe etwas Sorge im Bezug auf meine BMW Garantie möchte diese nicht verlieren.

:???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wi4z   
wi4z

@Hammer:

Beim Sauger bringt es auch nichts zu chippen und bzgl. Vmax hast Du recht, vor allem jetzt, da Du wahrscheinlich schon in den Genuß der längeren Gewährleitung kommst!

Was hat Dich denn so ein S4-Turboschaden denn gekostet? Hast Du bei Hohenester oder mtm tunen lassen?

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ChrisL   
ChrisL

@Hammer:

natürlich kann ich Deine Sorge verstehen, aber auf der anderen Seite kann man den M3 doch nicht bei 250km/h kastriert lassen, oder??? (Zumal diese Art der Kastration ja behebbar ist - zum Glück :lol: )

Spaß beiseite: es kommt darauf an, daß Du das Ganze von einem echten Profi machen lässt und ich habe auch schon Erfahrungen mit Frank Nickel gemacht und das hat prima geklappt und ich würde es BLIND :cool: jederzeit wieder machen!

Grundsätzlich finde ich es aber wirklich gut, daß Du Dir da Gedanken machst! Das zeigt, daaß Du dieses Auto wirklich pflegst! :smile:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
RolandK   
RolandK

Das gute ist, dass diese Module nicht durch das BMW Diagnosesystem erkannt werden können, somit wird dir auch keiner die Garantie streitig machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Saphir   
Saphir

was meint ihr denn, was der neue m3 so bringt spitze? ich fahr ja noch das vorgängermodell und da kommt bei 240 nochmal was! ich könnte mir so 285 beim M3 vorstellen!!! Nach Tacho dann evtl. über 300

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hammer   
Hammer

@wi4z

Der Chip war von SKN, die ersten 2 Schäden sind bei VAG auf Garantie gelaufen. Der dritte leider nicht DM 14.000

@ChrisL

Ich lass mir lieber noch etwas was Zeit und fahre ihn jetzt erst mal ganz behutsam 2000Km ein. Habe aber BMW angeschrieben und um eine Lösung bzw. einen Vorschlag gebeten was die 250Km/h angeht.

:grin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wi4z   
wi4z

@Hammer:

Erzähl doch mal die Geschichte Deiner Turbolader (habe vor kurzem einen S4 gekauft...).

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ecki   
Ecki

jau lasse es mal raus wie das aussieht mit dem trubo schaden???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×