Jump to content
Cooper

Was haltet ihr vom Porsche 959?

Empfohlene Beiträge

S.Schnuse CO   
S.Schnuse

So unterschiedlich können Geschmäcker sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Caremotion   
Caremotion
959? hässliches Entlein.

Schwaches Design. einer der hässlichsten Porsche, die je gebaut wurden. Ganz ehrlich.

Und das sagt jemand der sich 944 Turbo nennt? :D:D

Naja, ist ja wohl doch Geschmacksache.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Autobahnkurier   
Autobahnkurier

Ja Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, mir persönlich hat der 959 schon immer gefallen, ganz besonders das Gruppe B Concept Car :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forex VIP CO   
Forex
959? hässliches Entlein.

Schwaches Design. einer der hässlichsten Porsche, die je gebaut wurden. Ganz ehrlich.

Das sehe ich ganz anders! Der 959 ist einer der ganz wenigen Strassenporsches, welchem man auch als Laie ansieht, dass er etwas Besonderes ist! Ich habe bisher zwei Handvoll auf der Strasse gesehen (nicht an Treffen!), der erste war braun, dann silber, weiss und rot. Jedes Mal schauen ihm die Leute auf der Strasse nach. Das passiert mit einem GT2 oder GT3 o.ä. viel weniger!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
matelko CO   
matelko

Ob einem das Auto gefällt oder nicht, ist Ansichtssache. Allerdings hat Porsche beim Typ 959 versucht, viel neue und v.a. zusätzliche Technik in eine dazumal bereits über 20 Jahre alte Architektur mit verhältnismäßig kurzem Radstand unterzubringen. Was zwangsläufig zu dramatischen Platzproblemen führen musste und in der Folge zu einem in allen Dimensionen sehr ausladenden und breiten Heck sowie gewaltigen Überhängen an Front und Heck. Anstatt dies optisch einfach mit Anbauteilen zu lösen, hat man den Zuwachs an Front und Heck zeitgemäß mit ausgeprägten Seitenschwellern und einem formal hochintegrierten Spoiler versucht miteinander zu verbinden und somit eine neue Ganzheit zu schaffen. Das Alter der originalen 911er Architektur kann der 959 aber dennoch nicht verbergen. Wie man es formal besser hinbekommt, zeigt der spätere Typ 993, wenngleich dieser Porsche natürlich nicht ganz soviel Technik verpacken mußte wie sein formales Vorbild.

bearbeitet von matelko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW-M5   
BMW-M5
Das sehe ich ganz anders! Der 959 ist einer der ganz wenigen Strassenporsches, welchem man auch als Laie ansieht, dass er etwas Besonderes ist! Ich habe bisher zwei Handvoll auf der Strasse gesehen (nicht an Treffen!), der erste war braun, dann silber, weiss und rot. Jedes Mal schauen ihm die Leute auf der Strasse nach. Das passiert mit einem GT2 oder GT3 o.ä. viel weniger!

Es spricht der "Faszination 959" nichts ab, aber da habe ich eine andere Erfahrung gemacht. Vor einem Monat fuhr durch mein Heimatort ein silberner 959 zwei Mal vorbei, ich saß draußen in einem Café...der Einzigste den es gejuckt hat war...ich. Keine sichtbare Reaktion in der Menschenmenge.

Aber dann, als einer von diesen ich nenne es mal Standard-997iger vorbeifuhr schaut das halbe Café und verrengt sich. X-) Verkehrte Welt dachte ich mir! :???:

Aber für den gemeinen 0815-ich-interessiere-mich-nicht-für-Autos-Typen ist der 959 höchstens ein getunter Porsche, mehr nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Autobahnkurier   
Autobahnkurier
Es spricht der "Faszination 959" nichts ab, aber da habe ich eine andere Erfahrung gemacht. Vor einem Monat fuhr durch mein Heimatort ein silberner 959 zwei Mal vorbei, ich saß draußen in einem Café...der Einzigste den es gejuckt hat war...ich. Keine sichtbare Reaktion in der Menschenmenge.

Aber dann, als einer von diesen ich nenne es mal Standard-997iger vorbeifuhr schaut das halbe Café und verrengt sich. X-) Verkehrte Welt dachte ich mir! :???:

Aber für den gemeinen 0815-ich-interessiere-mich-nicht-für-Autos-Typen ist der 959 höchstens ein getunter Porsche, mehr nicht.

Da gebe ich dir Recht! Einige dieser 0815-ich-interessiere-mich-nicht-für-Autos-Typen halten den 959 sogar für eine schlechte Replica, leider alles schon erlebt :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hugoservatius   
hugoservatius

Unter ästhetischen Gesichtspunkten ist der 959 einer der häßlichsten Porsches überhaupt, insbesondere in Silbergrau.

Unter technischen Gesichtspunkten jedoch ist das Auto spektakulär und seinem vermeintlichen Rivalen, dem F40, der im Übrigen auch ein ziemliches Design-Desaster ist, weit überlegen.

Ich hatte einmal die Gelegenheit, einen 959 zu fahren, ein Erlebnis, was man nicht vergißt.

Haben allerdings möchte ich ihn nicht, ebensowenig wie den F40.

Bescheidene Grüße, Hugo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chris911 CO   
Chris911
Unter ästhetischen Gesichtspunkten ist der 959 einer der häßlichsten Porsches überhaupt, insbesondere in Silbergrau.

Seh ich ähnlich.

Trotzdem hätte ich ihn und auch den F40 gern :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360

Wirklich schön ist der in der Tat (auch in meinen Augen) nicht.

Nichtsdetotrotz hängen seit ewigen Zeiten

959

F40

Countach

friedlich vereint als Kunstdrucke nebeneinander in der Garage!

Für genau DAS Trio würde ich etwas geben! :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hugoservatius   
hugoservatius

959

F40

Countach

Hmm - als diese Autos als Nachfolger so wunderschöner Fahrzeuge wie dem Porsche 904, Ferrari Lusso, Lamborghini Miura de rigueur wurden, habe ich beschlossen, mich nur noch am Rande mit zeitgenössischen Automobilen zu befassen...

Nostalgische Grüße, Hugo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
planktom VIP   
planktom
Da gebe ich dir Recht! Einige dieser 0815-ich-interessiere-mich-nicht-für-Autos-Typen halten den 959 sogar für eine schlechte Replica, leider alles schon erlebt :-(((°

mag vielleicht auch daran liegen dass es soviele davon gab oder vielleicht

auch noch gibt.ich würde sogar behaupten in meinem leben mehr nachbauten

als originale gesehen zu haben.so stand z.b. ne ganze weile ein nachbau mit

"originaler Karosserie" vielleicht 100m von meinem alten wohnort...ein weiterer

ca.300m weiter und eine liderliche gfk nachbauversion von einem der zweibeiden

kam später dazu...

insgesamt gabs alleine bei mir in der gegend sicher 5 nicht originale.

lag wohl auch daran dass die karossen teilweise gestapelt in einem

gelände(sieht heutzutage fast noch so aus wie damals)mit grossteils

zerfallenen industrieruinen vielleicht 10...15m vom zaun,

der sicher kein hindernis war/ist,lagen.

auch das gerücht dass teils absichtlich ausschuß produziert wurde

den die mitarbeiter dann mitgenommen haben ging damals rum......:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
360erfreak CO   
360erfreak

Nichtsdetotrotz hängen seit ewigen Zeiten

959

F40

Countach

friedlich vereint als Kunstdrucke nebeneinander in der Garage!

Für genau DAS Trio würde ich etwas geben! :-))!

Gib alles Kai und häng Dich dazu O:-)8-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S.Schnuse CO   
S.Schnuse

post-340-144354398457_thumb.jpg

Gerade habe ich dieses Foto (scheint ein Modellauto zu sein) gesehen, und ja, ich finde ihn schön!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
licodix100   
licodix100

Es ist ein super Fahrzeug, keine Frage! Was Porsche damals in Sachen Technologie auf die Straße gebracht hat ist erstaunlich.

Weiß einer der Spezialisten noch, wie der Hersteller der Kunststoffkomponenten der Karosserie geheißen hat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bodania   
Bodania

Die Karosserie-Teile wurden bei der damaligen BWR in Rastatt produziert, lackiert hat die Firma Weiss Oberflächentechnik in Oberkirch/Appenweier. Weiss hat auch die Lancia-Thema Ferrari für Deutschland neu lackiert sowie die Z-1 einschliesslich der Ersatzteile.

bearbeitet von Marc W.
  • Gefällt mir 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×