Jump to content
AlexKiss

Beschleunigungsvergleich 230 Kompressor?

Empfohlene Beiträge

AlexKiss   
AlexKiss

Ich war grad auf der Seite SLKMB.de und dort habe ich gelesen das der SLK 230K 7,2 sek von 0-100 km/h braucht. Mein 230K Sportcoupé braucht aber mit dem selben Motor über 8,0 sek!!

Wie ist das möglich wenn der SLK 1310kg wiegt und das Sportcoupé 1415kg. Die 100kg unterschied können ihn doch nicht 1 sek schneller machen, oder?

Das einzig was ich mir vorstellen kann ist das der SLK ein Schaltgetriebe hat, aber das dürfte auch nicht viel Schneller sein wie wenn ich mit der Sequentronic selber Schalte.

Ich hoffe ihr könnt mir das erklären, ich blick nicht ganz durch!!

Danke, ciao >Alex<

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMWPeter   
BMWPeter

Das Gewicht macht rund 0,5 Sekunden aus. Die restlichen 0,3 Sekunden schluckt der Automat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
master_p   
master_p

Weißt Du denn, ob die das selbe Getriebe haben? Wenn nicht, kann's doch auch sein, dass die unterschiedliche Übersetzungen haben, die den Unterschied ausmachen. Ich denke der SLK wird in den unteren Gängen kleiner übersetzt sein, damit das Auto spritziger wirkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMWPeter   
BMWPeter

Die Frage ist hier vorallem, ob beide die 100 km/h im zweiten oder dritten Gang erreichen (Anzahl der Schaltvorgänge).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AlexKiss   
AlexKiss

Ich habe eine Sequentronik und Schalt bei ca. 100km/h in die 3te. Beim SLK wird das doch nich anders sein?

Der SLK war mit 240km/h Endgeschwindigkeit angegeben, ist beim Sportcoupé nicht anders!! (Andere Übersetzung ausgeschlossen!!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMWPeter   
BMWPeter

Wenn du mit 98 km/h nochmals schalten musst verlierst du beim Handschalter rund 0.5 Sekunden beim Automat etwas weniger.

Das Gewicht macht auf die Höchstgeschwindigkeit nichts aus. Das kannst du überprüfen wenn du alleine oder mit Vollbesetzung unterwegs bist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DAMIEN   
DAMIEN

SLK 230 Kompressor:

Beschleunigung 0 - 100 km/h

Schaltgetriebe

7,2

Automatikgetriebe

7,3

Höchstgeschwindigkeit km/h

Schaltgetriebe

240

Automatikgetriebe

237

cw-Mittelwert

0,34

C 230kompressor SC:

Beschleunigung 0 - 100 km/h

Schaltgetriebe 8,1

Automatikgetriebe 8,2

Höchstgeschwindigkeit in km/h

Schaltgetriebe 240

Automatikgetriebe 236

cw-Mittelwert

0,29

____________________________

Ich würde das ganze einfach auf die 5PS weniger, die du in deinem Wagen hast (Slk hat 197PS, du hast 192PS) und das Gewicht von dir ist um genau 115kg mehr. Das alles wird die Sekunde locker ausmachen...da du einen bessren cW-Wert hast, sind die beiden Autos in der Hächstgescgwindigkeit gleich-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AlexKiss   
AlexKiss

Vielen Dank an alle!!! :-))!

Sobald ich einen Chip drinen hab ist mir der Mr. SLK eh wurscht!

Hauptsache er(sie) hat keinen!! :D

ciao >Alex<

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×