Jump to content
mailmane

Corsa B Tankuhr

Empfohlene Beiträge

mailmane   
mailmane

Meine Tankuhr schwankt beim beschleunigen und bremsen nur noch so auf und ab. Wer hatte schonmal so ein Problem und kennt sich damit aus. War schon 3 mal in der Werkstatt. Auch der Einbau einer neunen Tankuhr hat nichts verändert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tilo   
Tilo

Hallo,

die Tankanzeige schwankt beim Corsa B immer ein bischen. Ist normal.

Wenn es allerdings sehr schlimm ist und auch bei Kurvenfahrten auftritt, dann kommt nur die Anzeige im Armaturenbrett in Frage, oder aber der Tankgeber, der unter der Rücksitzbank sitzt.

Gruss

Tilo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mailmane   
mailmane

Mmmmh ein bischen wäre ja ok aber beim beschleunigen, bremsen und in die Kurve gehen schwankt sie von 0-45 und wieder zurück. Also die ganze Anzeige ab. Die Tankuhr ist schon ausgetauscht worde aber hat nichts geändert. Also wird es wohl der Tankgeber sein. Mal mit der Werkstatt reden. Danke dir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tilo   
Tilo

Hallo,

also, wenn es so extrem ist, wie Du sagst, dann stimmt mit einem der beiden Sachen, die ich oben genannt habe, wirklich etwas nicht...

Der Tankgeber ist allerdings ein wenig teurer als die Tankanzeige...

Die Anzeige müsste so zwischen 50 - 60 EUR / netto gekostet haben ?!

Der Geber kostet zwischen 80 - 100 EUR / netto !

Ich möchte Deine (Opel)-Werkstatt ja nicht in Frage stellen, aber bist Du Dir sicher, dass sie Dir wirklich die Anzeige ausgetauscht haben ?

Kannst ja mal berichten, wenn sich das Problem erledigt hat und was die Ursache dafür war.

Viel Erfolg

Gruss

Tilo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mailmane   
mailmane

Naja hab keine Opelwerkstatt mehr. Bin jetzt bei Honda weil ich gut befreundt mit dem Sohn des Besitzers bin und meine Mum mit dem Besitzer. Und die Anzeige würde echt ausgetauscht. Hab ja beide Tankuhren gesehen. Fahr immer noch mit der neuen rum. Aber die Rechnung dafür is zerissen worden. Aber Laut kostenvoranschlag hätte sie so um die 50 € gekostet. Hatte bisher nur noch keine Zeit in die Werkstatt uzu fahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mailmane   
mailmane

Offizielle Mitteilung von OPEL:

Das Teil von dem Hersteller is schlechte Qualität und geht nach ein paar Jahren kaputt. Der Kondensator oder was für ein Teil auch immer is da kaputtgegangen. Wenn der Kunde darauf besteht dann muss das ganze System umgebaut werden auf ein neues.

Echt super und was soll ich nun machen???

Meine Werkstatt hat gesagr sie probiert mal nen neuen Kondensator einzubauen um damit den alten zu überbrücken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×