Jump to content
La Bestia

Eure Meinung zu diesem Porsche Boxster 2.5L mit Handschaltung

Empfohlene Beiträge

La Bestia   
La Bestia

Hallo zusammen

Ich bin am überlegen einen 2.5L Boxster mit Handschaltung zu kaufen. Fahrzeug ist Jg. 1999 und hat 103'000km.

Farbe: dunkel grün met. mit schwarzem Leder.

 

Das Auto war von Anfang an immer in der selben Porsche Werkstatt und alles immer gemacht (Zündspule, Kühlmittelbehälter Bremsen komplett usw. im Okt. 2017)

 

Karrosserie TOP, kein Kratzer oder Delle

 

Preis liegt bei CHF 7'500.-

 

Dar ich Eure Meinungen hören?

 

Gruss

Willi

IMG_6551.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr4g0n CO   
Dr4g0n

Ich denke mehr Porsche für sein Geld kann man nicht bekommen...

Vor x Jahren hatte auch auch den gleichen, ebenfalls 99er Handschalter und bis auf ein paar Kinderkrankheiten die bis dato längst gemacht sein müssten war es ein Auto das Spaß gemacht hat. Liegt gut auf der Straße und sieht meiner Meinung nach besser aus als ein vergleichbares 996er Cabrio.

Ich denke wenn das Image nicht wäre würden viel mehr Menschen einen Boxster fahren.

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
IronMichl VIP CO   
IronMichl

Ur-Boxster mit 204 PS.

:-))!

 

War auch mein erster Boxster.

 

Wenn er technisch gesund ist ......

- check Heckscheibe (Kunststoff)

- check mal untendrunter ob trocken (KWS - Kurbelwellensimmering ist/war Schwachstelle)

- Fahrleistungen sind natürlich mit 204PS aus 2,5ltr nicht so doll zu erwarten

 

Aber was bekommst dann (wenn er techn. iO ist)?

- Boxster

- auch mit NUR 204 PS kannst damit sehr flott durch Kurven räubern

- alltagstauglicher Roadster mit Kofferraum

- Spassfaktor

 

Also ich denke, wenn er techn. iO ist kannst auch zu dem Preis nicht allzuviel falsch machen.

Schau ihn Dir an, in der Sonne, und wenn Du dann Herzklopfen hast ........ machst es.

 

 

Michl

Boxsterfahrend seit Rosenmontag 1999

 

  • Gefällt mir 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
La Bestia   
La Bestia

wenn ich so schaue bekommt man im Vergleich mit diesen Daten einen Boxster für CHF 11-12'000.-

Um zügiger zu fahren habe ich ja noch meinen F360.

 

Ich glaube dass der Ur-Boxster je länger je weniger auf der Strasse zu sehen ist, gerade eben wegen seinem damaligen Image..

Er steht wirklich wie ein Neuwagen da und eben das Scheckheft ist einfach unglaublich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
master_p   
master_p

Bei dem Preis? Kaufen.

 

Wie schon geschrieben wurde ist der Non-S sicherlich kein super-schnelles Auto. Aber trotzdem ist er den meisten aktuellen Autos noch überlegen, was die Agilität angeht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
matelko CO   
matelko
vor einer Stunde schrieb La Bestia:

Er steht wirklich wie ein Neuwagen da und eben das Scheckheft ist einfach unglaublich...

Dann schlag' zu und überleg'  nicht lang!

Sehe ich das richtig, das Auto ist dunkelgrün/schwarz? Das wäre obendrein eine sehr schöne Farbkombination, die man sich sicher nicht so schnell satt sieht.

 

EDIT:

Ups, die Farbkombi hattest Du ja bereits erwähnt...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
La Bestia   
La Bestia

Ja genau, die Farbkombi ist wirklich schön.. stehe nicht auf grün aber diese Farbe muss ich zugeben hat was...

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SManuel CO   
SManuel
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden schrieb La Bestia:

Hallo zusammen

Ich bin am überlegen einen 2.5L Boxster mit Handschaltung zu kaufen. Fahrzeug ist Jg. 1999 und hat 103'000km.

Farbe: dunkel grün met. mit schwarzem Leder.

 

Das Auto war von Anfang an immer in der selben Porsche Werkstatt und alles immer gemacht (Zündspule, Kühlmittelbehälter Bremsen komplett usw. im Okt. 2017)

 

Karrosserie TOP, kein Kratzer oder Delle

 

Preis liegt bei CHF 7'500.-

 

Dar ich Eure Meinungen hören?

 

Gruss

Willi

IMG_6551.jpg

 

 

Auch vergleiche gemacht ?? Preis scheint etwas zu gut zu sein.

 

Nur mal in den Raum unverbindlich.

 

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=255826629&ambitCountry=DE&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=20100&makeModelVariant1.modelId=16&maxFirstRegistrationDate=2006-12-31&minFirstRegistrationDate=1998-01-01&pageNumber=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=creationTime&sortOption.sortOrder=DESCENDING&usage=USED&searchId=d7cc1d3e-328e-7192-d9a5-f767c02d3968

 

Bj. 2002

 

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=256215113&ambitCountry=DE&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=20100&makeModelVariant1.modelId=16&maxFirstRegistrationDate=2002-12-31&maxMileage=100000&minFirstRegistrationDate=1998-01-01&pageNumber=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=creationTime&sortOption.sortOrder=DESCENDING&usage=USED&searchId=240b4466-18ee-7b33-e910-f19cccdc0b47

bearbeitet von SManuel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
La Bestia   
La Bestia

Ja, auf dem Schweizer Markt aber.

Wenn ich das so anschaue ist er preislich sehr sehr gut oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JaHaHe   
JaHaHe

Kaufen, sofort kaufen. 

(oder ich schnappe ihn Dir weg) 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hotti D   
Hotti D

wär das nix für diesen Hugo Typ den ihr rausgefeuert habt, der hats doch so mit den grünen Kisten?

 

Grüße vom

Hotti

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
La Bestia   
La Bestia
Geschrieben (bearbeitet)

So meine Lieben..

Ur-Boxster ist gekauft für CHF 7'250.- ;)

bearbeitet von La Bestia
  • Gefällt mir 14

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bozza CO   
bozza

Gute Wahl! Und ein Schnäppchen noch dazu!

Pass dir gut drauf auf, du wirst viel Freude damit haben! ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
La Bestia   
La Bestia

hier noch mehr Bilder..

IMG_6552.jpg

IMG_6553.jpg

IMG_6554.jpg

  • Gefällt mir 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Caremotion   
Caremotion
vor 20 Minuten schrieb La Bestia:

So meine Lieben..

Ur-Boxster ist gekauft für CHF 7'250.- ;)

Glückwunsch. Bei dem Preis kann ich dir direkt Doppelt Gratulieren :) Viel Spass damit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Max A8   
Max A8

Ein wunderbares, kompaktes, noch dazu vielseitiges und sportliches Auto (zum unschlagbaren Kurs)! Und dann noch in meiner Lieblingsfarbe. Viel Freude damit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gulliver   
Gulliver

Superschnell Wagen zu einem sehr, sehr guten Preis! 

Und dann noch in der Farbe der Familie Porsche.

Wie sagt man hier immer: „Alles richtig gemacht!“

 

Beste Grüße, G.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
La Bestia   
La Bestia

Vielen Dank euch allen..

bin immer mehr überzogen das es ein schöner Klassiker wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Z0RR0   
Z0RR0

Ein wunderbarer Wagen aus einer längst vergangener Zeit, wo ein Basis-Boxster noch keine 300 PS brauchte. Und die Farbkombi, einfach perfekt. Das schwarze Leder gefällt mir hier auch besser als das für mich etwas zu gelbe Beige das man bei dem Wagen oft sieht. Und dann noch zu dem Preis, da kann man nur neidisch sein.

 

PS: Magst du verraten ob es Tannengrün-Metallic ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gulliver   
Gulliver
vor 1 Stunde schrieb Gulliver:

Superschnell Wagen zu einem sehr, sehr guten Preis! 

Und dann noch in der Farbe der Familie Porsche.

Wie sagt man hier immer: „Alles richtig gemacht!“

 

Beste Grüße, G.

Sollte natürlich „superschöner“ Wagen heißen, blödes Schreibprogramm!

Und, ja, ich gehe davon aus, daß es Tannengrün-Metallic ist!

 

Beste Grüße, G.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
La Bestia   
La Bestia

Ja es ist Tannengrün met.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WuerttRene CO   
WuerttRene

Cooler Preis für einen schönen kleinen Spaßflitzer. Alles richtig gemacht :-))!

 

Allzeit gute Fahrt!

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PoxiPower CO   
PoxiPower

Der 986 ist für mich eines der preislich unterbewertesten Autos überhaupt. Ich liebe den Boxster S meiner Frau, darf ihn nur leider nie fahren  :(

 

Herzlichen Glückwunsch. Tolles Auto zum unverschämten Preis.

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
IronMichl VIP CO   
IronMichl

Gratuliere !!!!!!!

 

Nun mal etwas Pflege zukommen lassen und dann ........ einfach nur Freude damit haben.

 

Sorry wenn ich es hier so sagen/schreiben muss ....... kümmer Dich mal etwas um das Leder !!!!!

Die Aussenwange des Fahrersitzes sieht wenig schön aus.

Wenn Du Hilfe brauchst gebe ich gerne Rat.

 

Offtopic:

Ich preise mich ungern selber an aber hier dieses Fahrzeug ....... da kann ich nicht anders als meine Hilfe anbieten.

Das Fahrzeug ist es wert !!!!!!!

Man möge es mir verzeihen.

  • Gefällt mir 2
  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
La Bestia   
La Bestia

Ja die Sitze sprich bei beiden die Aussenwangen werde ich machen lassen.. 

 

wie kannst du mir helfen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Ultimatum
      zum thema wertverlust noch eine anekdote aus eigener, aktueller erfahrung:
       
      unser aktueller porsche panamera soll ersetzt werden.
      am einfachsten per inzahlungnahme beim porsche zentrum gegen einen neuen, so der plan. also anfrage nach dem Inzahlungnahmepreis. die daten: panamera s hybrid, ez 03/2012, np 136.000.- euro, nahezu vollausstattung, übernommen als 1- jähriges vorstandsfahrzeug mit 11.000 km, jetzt km 36.000. alle services, sehr gepflegt, keine steinschläge. mwst. ausweisbar.
       
      festhalten, jetzt kommt der Inzahlungnahmepreis: euro 33.000.- brutto!

    • Johannes_124
      Liebe Gemeinde,
       
      nachdem ich mir letzten Sommer einen 328er gekauft habe, den ich natürlich nur bei optimalen Bedingungen und nur gezielt bewege, denke ich jetzt darüber nach, mir einen 612er aus 2005 mit 70tkm als daily driver anzuschaffen.
      Würde gerne jeden Tag Ferrari fahren:)
       
      Was denkt ihr hier darüber? Ist das eine gute Idee oder werde ich es bereuen?
      wie sieht es mit laufenden Kosten aus?
      ich fahre ca 7tkm/Jahr, aber dafür das Auto auch im Winter.
       
      Findet ihr einen Preis von 75k angemessen? (Fahrzeug kommt vom Vertragshändler)
       
      Ich freue mich über ein paar Antworten und wünsche ein schönes Wochenende
       
      johannes
    • spanky
      Hallo,

      folgendes Problem:

      Für unseren Porsche Boxster (BJ 97) haben wir letzte Woche im PZ einen Schlüssel nachmachen lassen. Leider gab's dazu eine unschöne Vorgeschichte. Die bei Porsche bestellten Schlüssel hatten zuvor nicht gepasst. Den Grund dafür konnte uns das PZ leider nicht liefern. Folglich mussten wir den neuen Schlüssel vor Ort auf den Boxster codieren lassen. Das ganze dauerte ca. 1/2 Stunde, dann bin ich mit dem Boxster wieder vom Hof gefahren.
      Schon nach ein paar Metern merkte ich allerdings, dass der Motor nicht richtig gezogen hat. Dann blinkte die gelbe Check-Leuchte.
      Also wieder zurück zum PZ. Fehlerspeicher wurde ausgelesen. Diagnose: Lambdasonde und Zündspule defekt. Reparaturkosten ca. 400 Euro.

      Der Mechaniker meinte, dass er schon für die Codierung des Schlüssels den Fehlerspeicher ausgelesen hätte und ihm diese "Aussetzer" aufgefallen wären. Die Elektronik hätte diese Fehler aber genau bis zum dem Moment reguliert, bis ich eben vom Hof gefahren bin. Dann ging's nicht mehr.

      Für mich klingt das sehr merkwürdig. War leider in der Situation zu perplex, um darauf zu reagieren.
      Fakt ist: Der Wagen lief bis dato einwandfrei. Haben letzten Wochenende noch Touren von mehreren hundert Kilometer ohne Beanstandung gefahren.

      Jetzt meine Frage: Kann es sein, dass bei der Codierung des Schlüssels die Steuerelektronik der Lambdasonde + Zündspule in Mitleidenschaft gezogen worden ist ? Ist das überhaupt möglich ? Die ganze Sache erscheint doch irgendwie merkwürdig, was meint ihr ?

      Danke für die Antworten,
      Gruß Spanky
    • rato65
      Hallo zusammen,
      als Neuling im Forum und auf der Suche nach meinem Traumauto meine erste Frage - hat hier jemand einen 208 ohne Turbo? Ich finde ihn vor allem auch deshalb interessant, weil er in nur sehr geringen Stückzahlen gebaut wurde, 140 GTS und 160 GTB, wenn ich richtig gelesen habe. Ich muß mich entscheiden zwischen einem 308 und einem 208 (beide GTS), und tu mich sehr schwer. Ich kann mir nicht vorstellen, wie sehr sich die 208 vom 308 unterscheiden, hinstichtlich der fehlenden Motorleistung. Ich bin sowieso kein Raser, das Auto fasziniert mich seit ich denken kann, und ich muß keine Speedrekorde aufstellen. Aber eine lahme Ente sollte es auch nicht sein. Leider habe ich bisher kaum Erfahrungsberichte von 208 Besitzern gesehen. Wenn jemand hier einen hat, würde ich mich über eine Antwort freuen.
      Grüße
      rato65
    • Dany430
      Diese zwei auffälligen Exemplare werden nun schon drei Jahre (oder länger) im Netz angeboten. Den Schwarzen wollte ich mal 2015 kaufen, dann stellte sich ein nicht angeg. Unfallschaden heraus.
      Beide Fahrzeuge waren damals deutlich hochpreisiger. 
       
       
       



×