Jump to content
Wixxer

Spider oder Scuderia?

Empfohlene Beiträge

Wixxer   
Wixxer
vor 3 Stunden schrieb Fast-Ferraristi:

Hallo,  da muss ich jetzt dann aber mal fragen, in wie weit hast du dich denn schon mit den 3 Fahrzeugen und speziell mit dem 16M beschäftigt ??

 

Stefan

Ich hatte 2004 bis 2006 355 Spider F1,dann2006-2009F430Spider.Dann seit 2013 Panamera Turbo.Rennstrecke möchte ich nicht fahren.Nur ab und zu bei schönem Wetter einfach rumfahren.Soll auch etwas zum Geld absichern sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
transaxle75   
transaxle75
Geschrieben (bearbeitet)

ich bin zwar der derartigen neuen fzg´en nicht bewandert, aber ich würde den 16M als beste wertanlage sehen

 

saluti

Riccardo

bearbeitet von transaxle75
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
me308 VIP CO   
me308
vor 16 Stunden schrieb Luimex:

ohje ....... X-)

 

vor 4 Stunden schrieb Jarama:

Ich glaube Du hast Dich verlesen.

 

ich glaube, Ihr habt das alle 3 nicht verstanden :P   

  • Wow 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fast-Ferraristi CO   
Fast-Ferraristi
vor 1 Stunde schrieb Wixxer:

Ich hatte 2004 bis 2006 355 Spider F1,dann2006-2009F430Spider.Dann seit 2013 Panamera Turbo.Rennstrecke möchte ich nicht fahren.Nur ab und zu bei schönem Wetter einfach rumfahren.Soll auch etwas zum Geld absichern sein.

Hallo,

 

bitte verstehe  mich nicht falsch, aber deine Fragen - speziell über den 16M - hatten jetzt nicht gerade den Eindruck erweckt, dass du dich schon mit dem Fahrzeug beschäftigt hast.

Einen 430 Spider bist du schon gefahren, also kennst du das Fahrzeug und weist wie viel oder wenig Spaß du damit hattest.

Und da du ihn wieder verkauft hast, wird wohl irgend was nicht mehr gepasst haben.

Verstehe jetzt also noch weniger, wieso du den 430 Spider dann wieder als Option hast und nach dem Vergleich zu Scuderia oder gar 16M stellst.

 

Somit geht es ja eigentlich nur noch um 2 Fahrzeuge. Den 430 Scuderia oder den 16M.  Und da du alle quasi in einem Atemzug

genannt hattest, nahm ich auch an, dass es egal ist, ob du jetzt 110k  oder 350k ausgibst.

 

Nur wer soll dir da weiterhelfen können ?  Wenn du das Geld hast, dann fahre doch einfach den 430 Scuderia und den 16M und kaufe dann das Fahrzeug, was eben DIR am meisten taugt.

 

Beide sind wertbeständige Fahrzeuge, wobei der 16M sicher noch mehr Wertstabilität hat.  Und wenn der Kaufpreis für dich keine entscheidendes Kriterium ist, dann würde ich persönlich dir auf jeden Fall zum 16M  raten.

 

VG

Stefan

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
K-L-M VIP CO   
K-L-M

Ist  natürlich alles Geschmacksache. Kommt auch darauf an wo Du wohnst bzw. Deine Hausstrecken.

 

Wenn Du wie ich im Allgäu unterwegs bist:  die Gegend, die Strassen, Pässe sehr nahe , das Echo von den Felswänden

da muss bei mir das Dach weg !!

 

Mein 16M war Sucht pur. Falls Du in Bayern wohnst: ich habe noch eine Folie (siehe Avatar) übrig. Beim Ferrari Händler haben  die italienischen Mechaniker das nicht sooo gerne gesehen. Übrigens eines der zuverlässigsten Autos.

 

Wenn es finanziell geht : nimm Ihn!!!!!

 

Gruß

Klaus

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fast-Ferraristi CO   
Fast-Ferraristi

16M war/ist schon immer ein Traum.  Hatte es leider verpasst zum richtigen Zeitpunkt zu kaufen....  :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
michi0536 CO   
michi0536
Geschrieben (bearbeitet)
vor 24 Minuten schrieb Fast-Ferraristi:

16M war/ist schon immer ein Traum.  Hatte es leider verpasst zum richtigen Zeitpunkt zu kaufen....  :(

vielleicht ist ja auf etwas längere Sicht finanziell gesehen gerade jetzt der richtige Zeitpunkt???

......oder etwas trauriger/nachdenklicher: Wenn man stirbt, ohne einen 16M besessen zu haben, dann hat man tatsächlich und real definitiv den richtigen Zeitpunkt verpasst, egal wie die blöde Wertentwicklung jemals war.....:D 

bearbeitet von michi0536
  • Gefällt mir 5
  • Haha 3
  • Verwirrt 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ultimatum CO   
Ultimatum
vor 1 Stunde schrieb K-L-M:

Wenn Du wie ich im Allgäu unterwegs bist:  die Gegend, die Strassen, Pässe sehr nahe , das Echo von den Felswänden

da muss bei mir das Dach weg !!

wie wär's mit scuderia und fenster öffnen!?

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
racer3000m CO   
racer3000m

Der Scuderia ist Innen so laut da kriegst Du sicher nix mit von einem Echo:D der Wagen ist einfach nur der Hammer, nimm den Scuderia!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TommiFFM   
TommiFFM

Möglicherweise spekuliert der eine oder andere auch auf 72 jungfräuliche, äh frabrikneue, Scuderias im Jenseits :lol:.

 

Egal ob Scuderia oder Spider, Hauptsache offfen :P.

  • Gefällt mir 1
  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stocker85 CO   
Stocker85

Scuderia 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Johannes_124
      Liebe Gemeinde,
       
      nachdem ich mir letzten Sommer einen 328er gekauft habe, den ich natürlich nur bei optimalen Bedingungen und nur gezielt bewege, denke ich jetzt darüber nach, mir einen 612er aus 2005 mit 70tkm als daily driver anzuschaffen.
      Würde gerne jeden Tag Ferrari fahren:)
       
      Was denkt ihr hier darüber? Ist das eine gute Idee oder werde ich es bereuen?
      wie sieht es mit laufenden Kosten aus?
      ich fahre ca 7tkm/Jahr, aber dafür das Auto auch im Winter.
       
      Findet ihr einen Preis von 75k angemessen? (Fahrzeug kommt vom Vertragshändler)
       
      Ich freue mich über ein paar Antworten und wünsche ein schönes Wochenende
       
      johannes
    • rato65
      Hallo zusammen,
      als Neuling im Forum und auf der Suche nach meinem Traumauto meine erste Frage - hat hier jemand einen 208 ohne Turbo? Ich finde ihn vor allem auch deshalb interessant, weil er in nur sehr geringen Stückzahlen gebaut wurde, 140 GTS und 160 GTB, wenn ich richtig gelesen habe. Ich muß mich entscheiden zwischen einem 308 und einem 208 (beide GTS), und tu mich sehr schwer. Ich kann mir nicht vorstellen, wie sehr sich die 208 vom 308 unterscheiden, hinstichtlich der fehlenden Motorleistung. Ich bin sowieso kein Raser, das Auto fasziniert mich seit ich denken kann, und ich muß keine Speedrekorde aufstellen. Aber eine lahme Ente sollte es auch nicht sein. Leider habe ich bisher kaum Erfahrungsberichte von 208 Besitzern gesehen. Wenn jemand hier einen hat, würde ich mich über eine Antwort freuen.
      Grüße
      rato65
    • Fabi_Peat
      Servus Leute,
       
      Am Montag ist es soweit, ich werde ihn bestellen. Habt ihr irgendwelche Tipps zur Ausstattung, wovon ihr abratet, die ihr nicht mehr missen wollt oder im Nachhinein doch nehmen würdet? 
       
      Danke vorab, 
       
      Fabi :-)
    • bruchpilot13
      Servus zusammen, hätte mal eine Frage zu den Spaltmassen. Ein Freund von mir möchte gerne einen 488 spider kaufen. Haben gestern einen beim Händler angeschaut.
      Auffällig waren die extrem unterschiedlichen Spaltmasse bei den Türen. Bei den ausgestellten GTB´s  war dies nicht der Fall bzw. nicht so extrem.
      Kann mir einer von euch sagen ob dies normal ist bzw. bei euren auch so ist. Ich rede hier nicht von einem zentelbereich sondern zwischen ein bis zwei milimeter.
      gruß
      Roland
    • La Bestia
      Hallo zusammen
      Ich bin am überlegen einen 2.5L Boxster mit Handschaltung zu kaufen. Fahrzeug ist Jg. 1999 und hat 103'000km.
      Farbe: dunkel grün met. mit schwarzem Leder.
       
      Das Auto war von Anfang an immer in der selben Porsche Werkstatt und alles immer gemacht (Zündspule, Kühlmittelbehälter Bremsen komplett usw. im Okt. 2017)
       
      Karrosserie TOP, kein Kratzer oder Delle
       
      Preis liegt bei CHF 7'500.-
       
      Dar ich Eure Meinungen hören?
       
      Gruss
      Willi


×