Jump to content
Wixxer

Spider oder Scuderia?

Empfohlene Beiträge

Wixxer   
Wixxer

Hallo.Ich bin neu hier und habe da eingangs mal ne Frage.Ich möchte mir einen F430 kaufen,auf jeden Fall in Rot.Die Entscheidung soll fallen zwischen Spider oder Scuderia.Ich bin da hin-und hergerissen.Ich beobachte die Szene schon länger,der Scuderia und Stradale waren für mich immer nur wie das letzte Aufbäumen vor dem Modellwechsel.Aber wie ich jetzt hier im Forum oft gelesen habe,ist der Scuderia Emotion pur, der letzte nicht weichgespülte.Und da ist das Dilemma.Was ist der größere Genuss,offen oder dies?Oder noch etwas sparen auf 16m?Gruss,Thomas.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alaska CO   
Alaska

NUR Scuderia

Grüße André

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jo.e CO   
jo.e

Offen :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Doc Hollywood CO   
Doc Hollywood

O F F E N!:-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jarama VIP CO   
Jarama

Offen = schwer, weich, langsam.

Scuderia = leicht, steif, sauschnell

 

tuete.gif

  • Gefällt mir 5
  • Verwirrt 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fast-Ferraristi CO   
Fast-Ferraristi

Ich würde mal sagen, du wirst hier kein Ergebnis bekommen. Es ist wie in allen diesen Threads. Das kannst nur DU für DICH entscheiden, welches dieser Autos du lieber bewegen möchtest und vor allem welches davon du bezahlen kannst. Denn von 430 Spider zu 16M ....naja wirst du ja selbst wissen.

 

Und da du ja nicht nach Inspektionskosten, Unterhalt und Wiederverkaufswert fragst, sondern nur nach dem Fahrgenuss,

 

 

der gleiche Tipp wie immer:

 

Hast du die Kohle für alle 3, dann fahre sie alle 3 und entscheide DU FÜR DICH.

 

 

Wünsche dir viel Spaß bei der Suche, Probefahrt und freue mich auf DEINE Entscheidung.

 

 

VG

Stefan

  • Gefällt mir 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dxdream CO   
dxdream

Hallo Thomas,

stand letzten Januar vor dem gleichen „Problem“ und hab mich für den Scuderia entschieden.

selbst als Cabriofan habe ich es noch keine Sekunde bereut ;)

So geil der Scuderia!

Gruss

Dirk

  • Gefällt mir 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alaska CO   
Alaska
vor 3 Stunden schrieb Fast-Ferraristi:

Das kannst nur DU für DICH entscheiden, welches dieser Autos du lieber bewegen möchtest

In diesem Fall gilt das nicht ;-). Es geht nur Scud

  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aprilliahubert   
aprilliahubert

offen ..... Sonne genießen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Fahr beide Autos - dann kannst Du für Dich ...... und nur für Dich die Entscheidung treffen.

Für mich persönlich würde nur der SCUDERIA in Frage kommen - muss man aber mögen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nero_daytona CO   
nero_daytona

Die Kombination Scuderia + Spider (16M) wäre schon reizvoll, mit Preisen teilweise weit jenseits von 300k EUR jedoch für das generelle Thema 430 imo indiskutabel.

 

Also doch entweder / oder :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Irix   
Irix

Solltest du mal bis zum 16m angespart haben dann kann kauf dir fuer das Geld den normalen Spider UND den Scud!. Fuer das was ueberbleibt faehrst du dann mit deinem holden Weib in den Urlaub.

 

Gruss

Joerg

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wixxer   
Wixxer

Danke für eure Antworten.Die Entscheidung ist schwierig.Das optimale scheint der 16m zu sein.Was meint ihr,ist dort ein außer Rahmen fallender Wertverlust zu erwarten?Auf was,wie zB.welche Ausstattungsdetails,Herkunft,sollte man achten.Welcher Preis ist ok?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Aus der ganzen 430-Familie hat der 16M mit Sicherheit die beste Wertstabilität. 

In dem Falle würde ich - obwohl nicht der große Fan davon - auf möglichst viel Carbon setzen. 

Sehr wenig Fahrzeuge (meine unter 20) wurden in dem genialen "Rosso nuovo formula uno" ausgeliefert. Könnte eine gute Farbe sein für einen Verkauf in ein paar Jahren. 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
michi0536 CO   
michi0536

16M. 16M. 16M. Wenn ich das Geld für einen Scuderia hätte würde ich den Restbetrag zum 16M finanzieren oder mir von meiner Frau leihen. Das ist , falls man das Auto irgendwann tatsächlich wieder verkaufen möchte, trotz Finanzierungskosten in der Gesamtbetrachtung die ökonomisch mit weitem Abstand sinnvollste Variante. Wenn man die Ökonomie weglässt ist der 16M auch der Sieger....

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tollewurst CO   
tollewurst
vor 26 Minuten schrieb F40org:

Sehr wenig Fahrzeuge (meine unter 20) wurden in dem genialen "Rosso nuovo formula uno" ausgeliefert.

Davon have ich heute schon zwei gesehen:P

  • Wow 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
me308 VIP CO   
me308
vor einer Stunde schrieb michi0536:

finanzieren oder mir von meiner Frau leihen.

 

:D

 

bisher hatte immer ich finanziert und ver-liehen ...

 

wäre aber ab sofort - und auf Dauer - frei für die konträre Variante  ... bitte einfach melden  ... send nudes  X-) 

 

 

Gruß von der Alm

Michael

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luimex CO   
Luimex
vor 49 Minuten schrieb me308:

 ... send nudes  X-) 

ohje ....... X-)

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wixxer   
Wixxer
vor 2 Stunden schrieb F40org:

Aus der ganzen 430-Familie hat der 16M mit Sicherheit die beste Wertstabilität. 

In dem Falle würde ich - obwohl nicht der große Fan davon - auf möglichst viel Carbon setzen. 

Sehr wenig Fahrzeuge (meine unter 20) wurden in dem genialen "Rosso nuovo formula uno" ausgeliefert. Könnte eine gute Farbe sein für einen Verkauf in ein paar Jahren. 

Entspricht das dem Rosso Scuderia,welches damals für die Formel 1 gemacht wurde?Wie wichtig sind die lackierten Streifen oder die Schweller hinten in Carbonoptik?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tollewurst CO   
tollewurst

Das rosso scuderia ist ein recht helles rot richtung orange.

Das rosso nuovo f1 ist eher ein etwas dunkleres metallic rit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
vor 2 Stunden schrieb Wixxer:

Entspricht das dem Rosso Scuderia,welches damals für die Formel 1 gemacht wurde?Wie wichtig sind die lackierten Streifen oder die Schweller hinten in Carbonoptik?

Streifen MÜSSEN lackiert sein. Geklebt geht gar nicht. Dann lieber ohne. 

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

Hallo Wixxer,

darf ich fragen was Du aktuell/früher für Autos gefahren bist? Magst Du lieber kurvige Landstrassen oder Schnelle Autobahn? Rennstrecke? Lizens? Eventuell hilf es um eine bessere Empfehlung abgeben zu können.

 

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fast-Ferraristi CO   
Fast-Ferraristi
vor 10 Stunden schrieb Wixxer:

Entspricht das dem Rosso Scuderia,welches damals für die Formel 1 gemacht wurde?Wie wichtig sind die lackierten Streifen oder die Schweller hinten in Carbonoptik?

Hallo,  da muss ich jetzt dann aber mal fragen, in wie weit hast du dich denn schon mit den 3 Fahrzeugen und speziell mit dem 16M beschäftigt ??

 

Stefan

  • Gefällt mir 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cinquevalvole CO   
cinquevalvole

Offen fahren:

 

16 M kostet halt schlanke 200k mehr als ein zurecht gemachter 430 Spider mit Sportsitzen.

Hatte in beiden großen Spass. :P 

Denkbar, daß der höhere Unterhalt des 16 M (Versicherung, Teile) ein Faktor ist.

Von einer Finanzierung würde ich Abstand nehmen. Entweder die Kohle ist übrig oder man nimmt was anderes.

 

 

 

 

 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jarama VIP CO   
Jarama
vor 13 Stunden schrieb me308:

. send nudes  X-) 
 

Ich glaube Du hast Dich verlesen. Er wollte Geld von seiner Frau leihen, nicht seine Frau verleihen ...

 

clown.gif

  • Haha 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Johannes_124
      Liebe Gemeinde,
       
      nachdem ich mir letzten Sommer einen 328er gekauft habe, den ich natürlich nur bei optimalen Bedingungen und nur gezielt bewege, denke ich jetzt darüber nach, mir einen 612er aus 2005 mit 70tkm als daily driver anzuschaffen.
      Würde gerne jeden Tag Ferrari fahren:)
       
      Was denkt ihr hier darüber? Ist das eine gute Idee oder werde ich es bereuen?
      wie sieht es mit laufenden Kosten aus?
      ich fahre ca 7tkm/Jahr, aber dafür das Auto auch im Winter.
       
      Findet ihr einen Preis von 75k angemessen? (Fahrzeug kommt vom Vertragshändler)
       
      Ich freue mich über ein paar Antworten und wünsche ein schönes Wochenende
       
      johannes
    • rato65
      Hallo zusammen,
      als Neuling im Forum und auf der Suche nach meinem Traumauto meine erste Frage - hat hier jemand einen 208 ohne Turbo? Ich finde ihn vor allem auch deshalb interessant, weil er in nur sehr geringen Stückzahlen gebaut wurde, 140 GTS und 160 GTB, wenn ich richtig gelesen habe. Ich muß mich entscheiden zwischen einem 308 und einem 208 (beide GTS), und tu mich sehr schwer. Ich kann mir nicht vorstellen, wie sehr sich die 208 vom 308 unterscheiden, hinstichtlich der fehlenden Motorleistung. Ich bin sowieso kein Raser, das Auto fasziniert mich seit ich denken kann, und ich muß keine Speedrekorde aufstellen. Aber eine lahme Ente sollte es auch nicht sein. Leider habe ich bisher kaum Erfahrungsberichte von 208 Besitzern gesehen. Wenn jemand hier einen hat, würde ich mich über eine Antwort freuen.
      Grüße
      rato65
    • Fabi_Peat
      Servus Leute,
       
      Am Montag ist es soweit, ich werde ihn bestellen. Habt ihr irgendwelche Tipps zur Ausstattung, wovon ihr abratet, die ihr nicht mehr missen wollt oder im Nachhinein doch nehmen würdet? 
       
      Danke vorab, 
       
      Fabi :-)
    • bruchpilot13
      Servus zusammen, hätte mal eine Frage zu den Spaltmassen. Ein Freund von mir möchte gerne einen 488 spider kaufen. Haben gestern einen beim Händler angeschaut.
      Auffällig waren die extrem unterschiedlichen Spaltmasse bei den Türen. Bei den ausgestellten GTB´s  war dies nicht der Fall bzw. nicht so extrem.
      Kann mir einer von euch sagen ob dies normal ist bzw. bei euren auch so ist. Ich rede hier nicht von einem zentelbereich sondern zwischen ein bis zwei milimeter.
      gruß
      Roland
    • La Bestia
      Hallo zusammen
      Ich bin am überlegen einen 2.5L Boxster mit Handschaltung zu kaufen. Fahrzeug ist Jg. 1999 und hat 103'000km.
      Farbe: dunkel grün met. mit schwarzem Leder.
       
      Das Auto war von Anfang an immer in der selben Porsche Werkstatt und alles immer gemacht (Zündspule, Kühlmittelbehälter Bremsen komplett usw. im Okt. 2017)
       
      Karrosserie TOP, kein Kratzer oder Delle
       
      Preis liegt bei CHF 7'500.-
       
      Dar ich Eure Meinungen hören?
       
      Gruss
      Willi


×