Jump to content
AVB

Sicherungskasten für Ferrari 308

Empfohlene Beiträge

AVB   
AVB

Hi zusammen,

was mich auch noch interessieren würde, ist die Problematik mit den orig. Sicherungskästen. Ich hab zwar aktuell eigentl. (noch) kein Problem mit der Elektrik, aber gewisse Dinge kann man ja vielleicht auch schon im Vor - Problemfall klären... 

Was würdet ihr im Ersatzfall verbauen? Kennt jemand diese Teile von Birdman? Scheinen ja recht gut zu sein, was man so liest. Allerdings steh ich nicht so auf die Glassicherungen...

http://www.birdman308.com/fusebox_upgrade.htm

 

Gruß Axel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
me308 VIP CO   
me308

 

Hab` ich seit 14 Jahren drin ... war das allererste, was ich umgerüstet habe

 

 

rtgkrk.jpg

 

 

jsytxz.jpg

 

 

beste Erfindung seit geschnitten Brot  :wink:

 

deutliche Verbesserung der gesamten Fahrzeug-Elektrik !

absolut verlässliche Installation

keinerlei Probleme mit fliegenden Sicherungen, Korrosion, Sicherungshaltern, Gehäuse-Überhitzungen, Kurzschlüssen etc. 

 

Lieferzeit kann länger dauern, je nachdem in welchem Teil der Welt sich Jonathan (birdman) befindet

 

 

 

Gruß aus MUC

Michael

 

bearbeitet von me308
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PoxiPower CO   
PoxiPower

Sicherungskasten von Birdman = Pflicht

 

Aber in diesem Zusammenhang: Ich habe mit den Glassicherungen immer wieder Probleme, dass sie bei den Anschlüssen brechen und ich damit schon diverse Ausfälle hatte. Offenbar gibt es sogar bei diesem Zeugs Qualitätsunterschiede.

 

Kann mir vielleicht jemand, der umgerüstet und keine Probleme mit den Sicherungen hat, mir deren Bezugsquelle verraten?

bearbeitet von PoxiPower
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AVB   
AVB

Aha, dann werde ich mir die Teile besorgen.

Danke für die Info:-))!

 

Gruß Axel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
K1010   
K1010

ich hab folgende "Version" verbaut, da passen die modernen "Blade" Sicherungen. Die sind einfacher zu handhaben als die aus Glas und ausserdem passen die Deckel wieder drauf. Leider ist das ein Bild ein wenig unscharf, iPhone ist halt dann doch keine Kamera bzw. nicht idiotensicher;-)

 

Grüße aus dem Norden

IMG_3936.JPG

IMG_3937.JPG

P3140211.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
me308 VIP CO   
me308

yub, sind die von Sam Saprunoff aus Edmonton/ Canada - gibt es auch für den BB / BBi

 

sind genauso empfehlenswert wie die von birdman ...  gab es es zur Zeit meines Umstiegs leider noch nicht

und wie oben erwähnt, passen hier sowohl die heute überall verfügbaren blade-Sicherungen als auch die alten Plastikabdeckungen für die Sicherungskästen

 

allerdings:

Sam hat die Produktion vergangenen Sommer eingestellt und nur noch seinen Lagersbestand abverkauft -

eine Neuaufnahme ist leider nicht geplant ! 

wer also diese Sicherungskästen noch haben möchte ... muss sie selber bauen :wink:

 

 

Gruß aus MUC

Michael  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
K1010   
K1010

ja, das ist leider so, Sam hat zu viel mit seinen anderen Projekten zu tun. Aber die Verarbeitung ist absolut Top und wer weiss, wenn genug Ferraristi bei ihm anfragen, vielleicht macht er dann doch noch einmal welche. Hat bei mir übrigens auch 6 Monate gedauert, bis ich die nach Bestellung am Ende in den Händen hielt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AVB   
AVB

Die hab ich auch noch nie gesehen. Ich hab meine von birdman vorgestern beim Zoll abgeholt. Die werden es jetzt wohl mal die nächsten paar Jahre tun, auch wenn mir die Flachsicherungen auch sympathischer gewesen wären.

Wobei ich sagen muß,daß meine originalen Sicherungskästen eigentlich noch wie neu aussehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Jörg Hoffmann
      Hallo liebe Ferraristis,
       
      ich bin dabei langsam zu verzweifeln - die Blinker  rechts + links, sowie der Pannenblinker zeigen keine Funktion.
       
      Wo um alles in der Welt ist für die "Fahrtrichtungs-Anzeige" (Blinklichter) diese Sicherung versteckt ???
       
      Ich habe keine Idee mehr ...grrrrr!
       
      Hat jemand eine Ahnung wo sich  -diese-  Sicherung befindet?
    • FerrariSpider360
      Hallo zusammen,
       
      ich habe ein Problem bei meinem Ferrari 360. Die Sicherung 63 (7,5) Klimaanlage brennt sofort durch. Wir sind eigentlich davon ausgegangen , dass der Klimakompressor fest sitzt. Nun haben wir den Klimakompressor um ihn zu testen direkt angeschlossen und siehe da , Klima läuft.
      Nun meine Frage , hatte schonmal jemand ein ähnliches Problem und kann mir sagen woran es gelegen hat?
      Ich würde auf einen Kabelbruch tippen , gibt es hierbei eine Stelle die für dieses Problem empfindlich ist?
      Danke für Eure Antworten.
      Viele Grüsse
    • Superwilly
      Moin,
       
      weiss jemand wo ich die Sicherung vom Radio bzw. den sicherungskasten finde??
    • GUDI
      habe Ersatz für alldiejenigen welche Probleme mit der Elektrik haben in ihrem Mondial, Testarossa, 328 oder 400.
      Neu aufgebauter Sicherungskasten, ohne diese minderwertigen Folienplatinen, sondern alles verdrahtet. Da gibt es bestimmt niewieder ein blindes Auge oder ein sich nur manchmal drehender Drehzahlmesser.
    • Bum.bum
      Meine Nebelscheinwerfer haben eine nach der anderen den Geist aufgegeben, obwohl die Birne noch in takt ist. Zu erst funktionierte die Linke nicht, dann ca 1,5 Wochen später hat es dann auch die Rechte erwischt. Nun habe ich mich mal dran gegeben die Birne zu wechseln und muss feststellen das beide Birnen noch in takt sind. Ich habe daraufhin mit einen Stromprüfer geschaut ob überhaupt Strom am Stecker ankommt. Und nix.
      Nach reinigen der Stecker und mehrmaligen testen noch immer kein Strom der ankommt. Auch am kabel selbst der über den Radkasten verlegt ist, ist kein Strom drin. Woran könnte das Liegen, bei den Sicherungen steht kein Zahl für Sicherung, sonder elektronisch. Woran könnte das jetzt liegen? Am Relais vielleicht?

×