Jump to content
Dany430

488 GTB geschrottet Totalschaden?

Empfohlene Beiträge

Dany430   
Dany430

Falls Du hier im Forum bist, hoffe Dir ist nichts passiert. 

Screenshot_20171101-183724.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jerry88   
Jerry88

da drücke ich mal die Daumen , das es nur das Blech ist  !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F400_MUC CO   
F400_MUC

Der Bild.de Artikel war noch lustig. Fahrer kam von der Waschanlage, hatte vergessen, dass er noch im Race Modus war und wollte nur kurz noch einen BMW überholen, hatte aber vergessen, dass die Reifen noch naß waren. "Fahrer überrascht von der Power" - und das Ganze offensichtlich in der Stadt (man sieht oben den Bürgersteig im Foto).

 

Mir auch unbegreiflich, dass a. das Auto überraschenderweise viel Kraft hat und b. warum man in der Stadt im Race Modus unterwegs ist.

 

 

  • Gefällt mir 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thrawn   
Thrawn

Sieht mir aber nicht nach Totalschaden aus... und ja... ich möchte niemandem zu Nahe treten, aber der Fahrer wäre ein Kandidat für den Darwin-Award...

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nero_daytona CO   
nero_daytona

Race Modus in der Stadt? Für die Tunnels im Ring ist das ein Muss:-))!

Warum man allerdings mit nassen Reifen Überholmanöver startet, entzieht sich meinem Verständnis.

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jo.e CO   
jo.e

Na Hauptsache die Sache ruiniert den Besitzer nicht finanziell. Das hat er ja der BILD auch noch verraten! :D :crazy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Caremotion   
Caremotion

Tragischer ist doch, dass die meisten ohne die Helferlein einfach nicht mehr fahren können. Dann race Modus + überholen in der city... ich sag da mal lieber nix. 

 

Hauptsache es ist nur Blechschaden. 

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fridolin_pt CO   
fridolin_pt
vor 16 Minuten schrieb nero_daytona:

Warum man allerdings mit nassen Reifen Überholmanöver startet, entzieht sich meinem Verständnis.

Da Gummi kein Wasser aufsaugt, die Feuchtigkeit also nur an der Oberfläche ist: wie viele Meter Fahrt auf trockene Straße braucht es bis das weg ist? 10 Meter?

Mit 700 PS kann man auch mit trockenen Reifen viel Schaden anrichten, wenn man damit nicht richtig umgehen kann. Da braucht es eigentlich keine weiteren Ausreden.

bearbeitet von fridolin_pt
  • Gefällt mir 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cavallino Rampante CO   
Cavallino Rampante

Von diesem "guten Beispiel" gibt es doch einige Filmchen im Netz.

 

Mir ist es immer wieder unbegreiflich, weshalb man aus der Waschanlage fährt und (in der Stadt) im eingestellten Race Modus mit einem 488 einen BMW überholen muß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F400_MUC CO   
F400_MUC
vor 34 Minuten schrieb nero_daytona:

Race Modus in der Stadt? Für die Tunnels im Ring ist das ein Muss:-))!

Warum man allerdings mit nassen Reifen Überholmanöver startet, entzieht sich meinem Verständnis.

Naja, mit so einem Turbo lohnt doch selbst im Tunnel der Racemodus nicht :lol2:

  • Haha 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
barney five   
barney five
vor einer Stunde schrieb fridolin_pt:

Da Gummi kein Wasser aufsaugt, die Feuchtigkeit also nur an der Oberfläche ist: wie viele Meter Fahrt auf trockene Straße braucht es bis das weg ist? 10 Meter?

 

...was mich persönlich in der Vergangenheit schon eher hin und wieder mal tückisch überrascht, bzw. nach der Waschanlage kalt erwischt hat, war die fast überhaupt nicht mehr greifende Carbon/Ceramic Bremse !

 

 

...ist mir mittlerweile aber in Fleisch und Blut übergegangen, somit kein Problem mehr.

 

 

 

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
erictrav   
erictrav
vor 17 Stunden schrieb F400_MUC:

warum man in der Stadt im Race Modus unterwegs ist.

 

Macht sich besser an der Eisdiele, Krach und Emotionen und so.

  • Gefällt mir 2
  • Verwirrt 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nero_daytona CO   
nero_daytona

Was mich ja eigentlich noch mehr erstaunt bei der Geschichte ist wie man mit so einem Auto in die Waschanlage fahren kann :crazy: Ein Cavallino verdient Handwäsche. Immer!:dafuer:

  • Gefällt mir 11
  • Wow 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jarama VIP CO   
Jarama

In die Spur der Waschanlage, wo ich immer mit meinem daily driver hinfahre, würden die hinteren Reifen des 599 von der Breite her gar nicht hinein passen. Mit dem QP5 ging es so gerade eben noch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PoxiPower CO   
PoxiPower
vor 22 Stunden schrieb erictrav:

Macht sich besser an der Eisdiele

Ich kenne die Gegend, dort gibt es nicht mal eine Eisdiele :( 

 

Aber ein McDonalds ist gleich in der Nähe. Dort sollte durchaus Race-Modus-affines Klientel vorhanden sein X-)

  • Gefällt mir 4
  • Haha 1
  • Traurig 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Caremotion   
Caremotion
vor 2 Stunden schrieb PoxiPower:

Aber ein McDonalds ist gleich in der Nähe. Dort sollte durchaus Race-Modus-affines Klientel vorhanden sein

Ich schmeiss mich gleich weg :D :D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fast-Ferraristi CO   
Fast-Ferraristi

Bin erstaunt, dass es immer wieder Menschen gibt, welche sich am Schaden anderer amüsieren können.

Ich hoffe sehr für all diese Personen, dass ihr nicht auch mal durch einen "dummen Fehler" zu Schaden kommt.

 

Stefan

  • Gefällt mir 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F400_MUC CO   
F400_MUC

Stefan, "unglückliche" Fehler sind, bei Regen in der Autobahnausfahrt nicht die Kurve zu bekommen. Aber a. in der Stadt b. nach der Waschanlage mit nassen Reifen c. im Racemodus zu überholen, das sind tatsächlich eher die "dummen" Fehler, wie Du schon schreibst.

 

Und sicherlich wäre der Ton anders, wenn der Fahrer verletzt wäre. Allerdings wäre er auch GANZ anders, wenn er bei dem Schwachsinn auch noch andere Personen verletzt hätte. 

bearbeitet von F400_MUC
  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JaHaHe   
JaHaHe

Wen wundert das denn, schaut Euch nur Lackierung und Felgen an.... 

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fast-Ferraristi CO   
Fast-Ferraristi
vor 18 Minuten schrieb F400_MUC:

Stefan, "unglückliche" Fehler sind, bei Regen in der Autobahnausfahrt nicht die Kurve zu bekommen. Aber a. in der Stadt b. nach der Waschanlage mit nassen Reifen c. im Racemodus zu überholen, das sind tatsächlich eher die "dummen" Fehler, wie Du schon schreibst.

 

Und sicherlich wäre der Ton anders, wenn der Fahrer verletzt wäre. Allerdings wäre er auch GANZ anders, wenn er bei dem Schwachsinn auch noch andere Personen verletzt hätte. 

Genau. Und ich wage zu behaupten, dass schon sehr viele solche Fehler hier gemacht haben und einfach Glück hatten.

Inklusive mir. Und ich war heil froh, dass nichts passiert war. Und genau deshalb kann ICH halt darüber nicht lachen und mich an dem Schaden erfreuen.

 

Stefan

vor 15 Minuten schrieb JaHaHe:

Wen wundert das denn, schaut Euch nur Lackierung und Felgen an.... 

 

Mal wieder ein super Kommentar von dir !!   Eine Person und ihr Handeln nach  Lackierung und Felgen beurteilen zu wollen.

Da kann ich echt nur noch den Kopf schütteln.......

 

Stefan

bearbeitet von Fast-Ferraristi
Verschrieben
  • Gefällt mir 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JaHaHe   
JaHaHe

Das Problem ist einfach, dass ich damit immer richtig liege.

 

 

  • Gefällt mir 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Caremotion   
Caremotion
vor 45 Minuten schrieb Fast-Ferraristi:

Bin erstaunt, dass es immer wieder Menschen gibt, welche sich am Schaden anderer amüsieren können.

Ich hoffe sehr für all diese Personen, dass ihr nicht auch mal durch einen "dummen Fehler" zu Schaden kommt.

 

Stefan

Wo hat sich den hier jemand amüsiert? 

Also bringen wir mal den Kindergarten auf den Punkt. Hier werden solche Links geteilt..warum auch immer. Ich finde das schon komplett überflüssig. Weil es mich generell nicht Interessiert wer seine Kiste an die Wand fährt oder eben nicht. Mir persönlich ist es auch komplett egal ob es ein Ferrari ist oder ein popliger Polo. 

 

 

 

 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cavallino Rampante CO   
Cavallino Rampante

Hallo Stefan,

 

sehe das bitte nicht so, daß sich hier einige Owner über diesen dummen Unfall freuen!....die meinen es nicht so.

Es geht den Jungs doch nur um:

Innenstadt im (Race Modus), nasse Reifen (drauf aufs Gas und BMW überholen) und das mit einem 488, der richtig Leistung hat.

 

Empfehlung:

.....mehrere  Fahrerlehrgänge (mit ordentlichen Instruktoren) auf einer abgesperrten Strecke. 

 

Wichtig ist doch nur, daß keine Personen verletzt wurden.

 

Gruß Thomas

 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
me308 VIP CO   
me308
vor 1 Minute schrieb Cavallino Rampante:

Empfehlung:

..... Fahrerlehrgänge (mit ordentlichen Instruktoren) auf einer abgesperrten Strecke. 

 

genau das  !

 

hatte kürzlich erst ein feuchtes, glitschiges Vergnügen :wink:

 

 

 2a7izb6.jpg

 

 

.

  • Gefällt mir 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kabe   
kabe

Ohne Racemodus kann er doch einen i3 in der Stadt nicht überholen. :lol:

  • Gefällt mir 3
  • Haha 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • F40org
      Nach dem F60 America zum 60-jährigen Ferrari USA-Bestehen, folgt nun das Modell für 50 Jahre Japan, der Ferrari J50.
       
      Basis ist der 488 Spider. Die Leistung wurde auf 690 PS angehoben.
      Das Auto ist auf 10 Stück limitiert und logischerweise für japanischen Markt bestimmt und natürlich längst "vergeben".
       
      Mir gefällt das Design.





    • K-L-M
      http://www.check24.de/files/p/2016/4/3/7/9413-2016-07-06_check24_tabellen_automarkenstudie.pdf
       
      Porsche :
       
      was sage ich seit Jahren..
      engagiertes Autofahren und auch noch mit Freude=
      weniger Unfälle. 
      Punkte? Lieber Punkte als Unfälle
       
      Gruss, angenehmen Tag
      Klaus
    • bruenoferrari
      Hallo Leute, ich hatte mit meinem Tr Anfang September das Pech,  in die Leitplanken zu fahren. Möchte da jetzt auch nicht weiter im Detail drauf eingehen. 
      Seit dem 12. September versucht sich ein Gutachter, im Auftrag meiner Versicherung an der Ausstellung eines Gutachtens. Es wurden auch schon mehrere erstellt, aber die Versicherung war damit nicht einverstanden.
      Kurz geschrieben, es sind wohl über 80% der Ersatzteile nicht mehr lieferbar. Angeblich hat Ferrari auch keine Zeittabellen für die Reparaturwerte und  Lack . Gesucht wurde weltweit. Eurospares usw.
      Der Gutachter hat nun Preise eingeholt, die fehlenden Teile anfertigen zu lassen und darauf mit den lieferbaren Teilen ein Gesamtgutachten erstellt. Damit konnte die Versicherung auch nichts anfangen und beauftragte den Gutachter, erneut ein Gutachten zu erstellen, als wenn die Ersatzteile lieferbar sind. Ist natürlich auch wesentlich geringer ausgefallen. 
      Mein Problem an der Geschichte ist, dass wenn ich das Auto bei Ferrari reparieren lasse, diese ja nicht drumrumkommen, Teile anfertigen zu lassen. Ansonsten würde die Reparatur ja ewig dauern.  
      Die Versicherung möchte das Gutachten, auf der Basis der“Ersatzteilliste“, ohne Berücksichtigung der nicht mehr lieferbaren Teile auszahlen. 
      Damit komme ich dann nicht sehr weit oder mein Tr steht dann ewig in der Werkstatt und es reicht ja auch garnicht aus!
       
      Hat jemand irgendwelche Erfahrungen zu der Geschichte!? Nach meinem Verständnis muss doch dann, bis Max. zum versicherten Wiederbeschaffungswert gezahlt werden. 
       
      Lg
      Mirko
    • SManuel
      http://www.stimme.de/polizei/heilbronn/1-000-000-Euro-Schaden-bei-Stadtbahnunfall;art1491,3628220
       
      Maserati entstand Totalschaden.
       
      Kein wunder das die Polizei verstärkt auf Sportwagen schaut und diese aus den Städen vertreibt, nur weil einige wie solche fahrer sich nicht unter kontrolle halten können.
       
      Grundsätzlich gilt: „Der Halter des Fahrzeugs haftet, ob er drin sitzt oder nicht“
       
      http://www.stimme.de/heilbronn/hn/Versicherung-des-Maserati-Halters-in-der-Pflicht;art31502,3628800
       
      Hier ein Tesla Unfall.
       
      http://www.merkur.de/lokales/wolfratshausen/icking-ort28838/unfall-icking-18-jaehrige-verliert-kontrolle-ueber-sportwagen-6373049.html
    • Rubi5
      Ich habe mir einen F488 bestellt. Als unverbindlicher Liefertermin wurde das 4. Quartal 2017 bestätigt. Bis jetzt habe ich noch nichts vom Händler gehört. Ist das normal, bzw. wann erfährt man, wann das Fahrzeug geliefert wird ?
       
      Wolfgang

×