Jump to content
outlowz

Kopffreiheit beim Portofino

Empfohlene Beiträge

outlowz   
outlowz

Mich würde mal interessieren wie es mit der Kopffreiheit aussieht. Ich bin ein Sitzriese und der Cali T ging gerade so. Ist der Portofino genauso oder etwas mehr an Kopffreiheit? Ich hoffe nicht weniger!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Eventuell kann Dir beim Portofino mit Option "Racing-Sitze" geholfen werden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
outlowz   
outlowz

Racingsitze ist doch nicht das Thema, ich wollte wissen ob die Kopffreiheit geblieben ist bzw. sogar mehr geworden ist. Das würde reichen und Racingsitze braucht beim Cali bzw. Porto kein Mensch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
somkiat   
somkiat

Ich weiß nichts über die Kopffreiheit weil das bei mir kein Thema ist und dringesessen habe ich nur der offenen Variante . Fakt ist jedenfalls, daß die sich insbesondere über die Sitze schwer Gedanken gemacht haben weil sie das Gewicht des Autos um 80 Kilo runterkriegen wollten und deswegen sind die Sitze jetzt hitec mit geschrumpftem Volumen . Aussehen tun die jetzt sowieso wie Sportsitze schon der Rückenlehne wegen.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815
vor 14 Stunden schrieb outlowz:

Racingsitze ist doch nicht das Thema, ich wollte wissen ob die Kopffreiheit geblieben ist

Vielleicht sind die Racingsitze tiefer? ;) 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
outlowz   
outlowz

Ja klar, dass weiß ich aber ich möchte keine Racingsitze haben!

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Die neuen Sitze sehen ja eh schon mal 10x besser aus als das alte Seriengestühl. Er sieht irgendwie "kleiner" aus. Könnte also auch tiefer sein. Sitz halt Probe auf der IAA - das wird Licht ins Dunkel bringen. 

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
outlowz   
outlowz

Schade keine Zeit, aber beim Händler. Wenn werden die beim Händler stehen? Habt Ihr Infos?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SportwagenFan   
SportwagenFan

Soweit ich es auf der IAA testen konnte sind die Platzverhältnisse vergleichbar mit denen des California T. Die leicht reduzierte Fahrzeughöhe haben Sie mit den neuen sitzen ausgeglichen.

 

Die ersten Fahrzeuge sollen im April/Mai 2018 zu den Händlern kommen.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
OlliSLS82   
OlliSLS82

Was mich beim Portofino nervt ist, dass der Tacho und das Amaturenbrett deutlich höher ist als im 458 oder 488. Wenn ich dann das Lenkrad relativ weit runter mache, sehe ich einen Teil vom Tacho nicht mehr. Beim 488 ist das Problem nicht vorhanden. :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hexla CO   
Hexla

Ist es denn so wichtig immer den Tacho zu sehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
planktom VIP   
planktom

nö...aber den Drehzahlmesser ! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • JK
      Hallo,
       
      meine Ledersitze zeigen die ersten typischen Falten.
      Dagegen würde ich gerne vorgehen und dem auch vorbeugen. Ist dieses Set dafür geeignet?
       
      https://www.amazon.de/dp/B00DKYBEYY/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_ttl?_encoding=UTF8&colid=R1855F3EWJCZ&coliid=I2J11HUNACYZIG
    • F40org
      Damit es nicht zu sehr vermischt wird, machen wir für die Alternativen einfach ein eigenes Thema. 
       
      Was wären also theoretisch die Alternativen, gehen wir mal von einem 2+2 Cabrio in der 600 PS-Klasse im Bereich zwischen 200 - 250.000 EUR aus. 
       
      Genannt wurde schon das Porsche 911 turbo S Cabrio. 580 PS - Allrad - 2+2, wobei das Platzangebot für die Rückbank beim Portofino etwas besser scheint. 
       
      Ferner noch das S-Klasse Cabrio. 585 PS - Allrad - 4-Sitzer
      Denke, dass ein S-Klasse Cabrio eher in die Kategorie Bentley Continental Cabrio einzuordnen ist, also eine Nummer größer als der Portofino.
       
      Mir fallen neben dem Porsche ehrlich gesagt keine anderen Cabrios ein, die in das o.g. Raster passen würden?
    • F40org
      Erfahrungsgemäß tauchen die ersten (Werks-) Fahrzeuge nach der Vorstellung ungetarnt auf den öffentlichen Straßen und Plätzen auf. Also Zeit auch für den neuen Ferrari Portofino ein Bilderbuch zu starten. 
       








    • F40org
      @somkiat hat es bereits getan. Gratuliere. 
       
      Wie sieht es mit den anderen Usern aus?
      Gibt es schon weitere Überzeugs täter die den Ferrari Portofino bereits "blind" bestellt haben?
      Wartet ihr noch auf eine Probefahrt bis ihr Euch entscheidet?
      Wen juckt es?
       
      Was sind denn wirklich Alternativen zum Portofino?
       
    • F40org
      Wurde auf der IAA etwas zum Thema gesagt, wann die ersten Vorführer bei den Händlern stehen oder gibt es eine Vorab-Roadshow bei der jeder Händler für ein paar Tage die Autos hat und sein interessiertes Klientel zur Probefahrt lädt?

×