Jump to content

Recommended Posts

Thorsten0815 CO   
Thorsten0815
Geschrieben (bearbeitet)

Heute waren wir mit den Petrolheads am zweite Event des Jahres in Anneau du Rhein.

Schöne Fahrzeuge, tolle, entspannte Atmosphäre, guter Coach, lauter nette Leute und wieder fleissiger Fahrzeugtausch! :sensationell:

Der F40 kam nur zu Besuch:

599b1fddde67b_WP_20170821_15_30_10_Pro(2).thumb.jpg.eaf52b5c0c7ffe1da6ba1bde5929b54c.jpgWP_20170821_15_29_15_Pro.thumb.jpg.80fc891a8ebb2e1000d65b4c9cf5508b.jpgWP_20170821_15_29_07_Pro.thumb.jpg.8737f7bf5f7af2b693dbafe13928781f.jpg

 

Den kleinen gen durfte ich mal Fahren und Nam gefiel das direkte Fahrerlebnis sehr!

WP_20170821_11_56_55_Pro.thumb.jpg.c3e116c96185482711e127ad57fb8014.jpgWP_20170821_11_45_05_Pro.thumb.jpg.8064bcc87846027c6e03e96b6fb3e1a0.jpg

 

Wir waren 15 Fahrzeuge. Nicht alle habe ich fotografiert. Ich wollte ja fahren. :D 

Ich liefere aber noch Bilder nach. Besonders vom Reifenplatzer (Klaus, 918) und eventuell dem Riss (Thomas, 488).

 

 WP_20170821_10_14_49_Pro.thumb.jpg.27faddb115b0f3ede20fcf500ee5be3d.jpgWP_20170821_10_14_45_Pro.thumb.jpg.4b4223fa17b237d6ecd4cf8c4685aa9a.jpgWP_20170821_10_14_40_Pro.thumb.jpg.a8449a18b8bba4d95f816a9406cad13a.jpgWP_20170821_10_14_37_Pro.thumb.jpg.3f8a23ea8abb271e66cd975e5c9f653a.jpgWP_20170821_10_10_30_Pro.thumb.jpg.1f785853a03a40ce5bcc379ea90a701b.jpgWP_20170821_10_10_17_Pro.thumb.jpg.ceccc235b00ecc857873f98e0044ce17.jpgWP_20170821_10_09_43_Pro.thumb.jpg.d0f360561d05ade25101d9025ed9fa1a.jpgWP_20170821_12_01_01_Pro.thumb.jpg.182698c9bb7ae90f50e971d47dac2601.jpg

 

Immer mit Rat und Tat unterstützend: Coach Jeffrey Schmidt :-))!

WP_20170821_10_09_05_Pro.jpg

bearbeitet von Thorsten0815
  • Gefällt mir 12

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
magic62   
magic62

Jeffrey in Land Anzug :)

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

Reifenplatzer 918:

 

IMG_4351.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Huschijunior   
Huschijunior

Danke für den post! Hoffe ihr seid heile davon gekommen und hattet viel Spass, war mit den Gedanken heute oft bei euch:D

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

Hast du mehr Bilder von dem hellgrauen 918?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eno   
Eno
vor 17 Stunden schrieb Thorsten0815:

Reifenplatzer 918

urx :(
Ist er wo drüber gefahren, oder einfach Materialversagen?
Ich hoffe, niemandem ist etwas passiert und die Felge / Anbauteile habens überlebt.

Gruß,
Eno.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cavallino Rampante CO   
Cavallino Rampante

Nein Eno,

der Herr ist nicht wo drüber gefahren.

Das ist ein extremer Gummiabrieb (entsteht durch Überhitzung des Reifens, kombiniert mit falschen Fahrwerkseinstellwerten) im inneren Bereich der Lauffläche. So extrem, daß das Reifengewebe auch beschädigt wurde.

 

Mich würde einmal der linke Hinterreifen interessieren, welches Tragbild dieser aufweist?

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815
Geschrieben (bearbeitet)

Passierte auf der langen Geraden und der routinierte Fahrer hatte die Situation im Griff, trotz entsprechender Geschwindigkeit dort.

Alle drei anderen Reifen sind unauffällig. Ich hatte den gleichen Gedanken und mir das extra angesehen.

 

Aber es ist die innere Flanke des Reifens komplett zerstört, so das ich die Lauffläche als Nebenerscheinung betrachte.

Das legen auch die Spuren am Heck nahe.

 

Ich bin aber kein Fachmann in der nachträglichen Beurteilung solcher Ereignisse. ;) 

vor 5 Stunden schrieb netburner:

Hast du mehr Bilder von dem hellgrauen 918?

Nein, leider nicht, aber der war traumhaft schön im Detail!:-))!

Ich habe ihn sehr genau angesehen. Auch ein sehr netter, höflicher Fahrer. 

 

@Maadalfa: Es war doch ein Photograph da?

Hätte der oder Du noch Bilder vom grauen 918?

bearbeitet von Thorsten0815

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
991 CO   
991

Ich kratze mich hinterm Ohr. Das ist doch hinten rechts, Anneau du Rhin frisst doch die linken Reifen stärker. Da hat es doch vier enge Rechtskurven. An diesem Reifen hat es doch innen eine Gummiablösung gegeben. Das Profil war auch schon knapp und frage, wer hat sich das letzte mal hinter sein FZ gekniet um die Reifen zu kontrolliert?

 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815
vor einer Stunde schrieb 991:

wer hat sich das letzte mal hinter sein FZ gekniet um die Reifen zu kontrolliert?

Ich, nach dem ich im Frühjahr hinten links aussen einen Riss/Schnitt zufällig beim Luft ablassen gesehen hatte! :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

tja wetter war gut ...

leute nett ...

alles toll ...

und ich sitz am montag morgen anstatt im m2 auf der rennstrecke -> BEIM ZAHNARZT

ihr könnt mir glauben, ich hatte neben den zahnschmerzen auch noch einen echt DICKEN HALS

 

tja karma eben

 

lg joogie

 

p.s. beim nächsten anlauf klappt es (hoffentlich)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S.Schnuse CO   
S.Schnuse

Steht der abgebrannte F40 Motor da noch als Mahnmal?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815
Geschrieben (bearbeitet)

Ist mir in den letzten zwei Jahren nicht aufgefallen..... wo soll der denn stehen?

Ich bin selten in den Gebäuden. :D 

bearbeitet von Thorsten0815

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S.Schnuse CO   
S.Schnuse

Die Gebäude solltest Du Dir mal ansehen. Vor allem den Wald hinter den Gebäuden.

 

Der F40 Motor steht oder stand direkt auf der Wiese vor der Strecke.

599fce9bd9e83_Trackday_2005_079-X21.thumb.jpg.f36588aa8cf50760f11ae51cf3bb4c97.jpg

599fcedc004d4_Trackday_2005_080-X21.thumb.jpg.d7d5607b12f03d35923d2e06481b7ad2.jpg

599fcef3bc888_Trackday_2005_081-X21.thumb.jpg.e4450f2be4f1d76c617ed521de5871d9.jpg

599fcf115e2e9_Trackday_2005_082-X21.thumb.jpg.92da47c48699cd72ff11d3e2a8b25b3c.jpg

 

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

Danke für die Bilder!:-))!

 

Nein, ich bin ziemlich sicher, da stand kein Motor mehr.

Das halbe, rote Chassis hängt aber noch an der Mauern. Was ist das eigentlich?

 

 

WP_20170821_10_10_17_Pro.thumb.jpg.ceccc235b00ecc857873f98e0044ce17.jpg

Wenn ich das richtig sehe, dann war der F40 Motor früher unmittelbar hinter dieser Tankstelle.

Oder?

 

Hm, Werkstatt, Saal, Leitstand usw. habe ich hin und wieder mal betreten, nichts aussergewöhnliches festgestellt.

OK, noch die schönen Fahrzeuge in den Hallen! Was habe ich übersehen?

 

Im Walde links der Rennstrecke sind Lamas. Meinst Du die? :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S.Schnuse CO   
S.Schnuse

Nein, keine Lamas. Eher die Relikte misslungener Fahrmanöver.

 

59a074d6905a6_Trackday_2005_072-XL1.thumb.jpg.79c897fd1584cfaefef2acdb9c005016.jpg

59a07503190eb_Trackday_2005_068-XL1.thumb.jpg.4fd909ccf27b7bb937ec7ca526cb28a1.jpg

59a075456a4ea_Trackday_2005_069-XL1.thumb.jpg.6273ecf411590d88659d3df530492756.jpg

59a0756dd1efb_Trackday_2005_094-XL1.thumb.jpg.327c285cb7e381b3f6557a3bd89bd782.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

Ups!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • FaStra
      Von FaStra
      Hallo.
      Wir sind auf der Suche nach einem Hochzeitsauto.
      Eigentlich sind wir Pferdebesitzer und Kutschfahrer aber zur eigenen Hochzeit?
      Daher Auto...... eins mit Pferd ;-)
      Wir würden uns gern fahren lassen was einen 4 Sitzer ins Gesuch aufnimmt.
      Raum Leipzig  (Colditz). Vom Standesamt aus ne Runde durch die Stadt über die Randdörfer zur Gaststätte. Ca 1 Std.
      14.04.2018
      Wäre sowas möglich????
      Ob oldtimer oder modern ist egal.
       
    • Dany430
      Von Dany430
      Abend Jungens,
       
       
      seit einigen Monaten suche ich ein Ringtool, eigentlich war ich mir sicher einen Radical hierfür zuzulegen, allerdings
      sind die Unterhaltskosten auf dem Track imens hoch. Nach viel umher überlegen und informieren käme nun dieses
      Objekt für mich in Frage.
       
      Pro + Kontra?
       
      https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=240258399&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.modelDescription=rennwagen&pageNumber=6&scopeId=C
    • H.o.Pe.
      Von H.o.Pe.
      Servus, da ich nichts gefunden habe was vielleicht einige interessieren könnte, mache ich einfach mal ein Thema auf. Es geht um den GT3 RS. An sich schon ein sehr sportliches Fahrzeug, welches jedoch noch einiges an potential hat. Ich habe hier mal eine kleine Zusammenfassung gemacht.
       
      Änderungen welche vorgenommen wurden :
       
      Öhlins TTX Gewindefahrwerk (Prototyp)
       
      LiteBlox Batterie
      a-workx KAT-Umbau
      BBS FI Schmiederadsatz
      Michelin Sport Cup 2 Reifen
      Pagid Sportbremsbeläge
      Stahlflexleitungen
      Rennbremsflüssigkeit
       
      Die Fahrwerksabstimmung wurde in der nähe von München gemacht. Will hier keine Firma nennen. Radlasten und Fahrzeughöhe wurden eingestellt. Sturz und Spur ebenso nach Erfahrung.
      Die rotierende Masse der Räder wurde um 7 kg gesenkt (Man bedenke es ist rotierende Masse). Die Batterie spart 19,5 kg mit dem ganzen Zubehör. Die KATs werden auch noch ein wenig sparen, was aber nicht der Hauptgrund dafür war. Diese wurden umgebaut um dem Motor mehr Drehfreude im oberen Drehzahlbereich zu geben (ca.18 PS Mehrleistung).
      Das Fahrwerk wurde zusammen mit Öhlins entwickelt und eingebaut. Nach diesem Prototyp wird wohl in näherer Zeit ein Serienfahrwerk entstehen. Es ist separat in Zug und Druckstufe einzustellen, wie auch die Federvorspannung. Die Pagid Bremsbeläge erfüllen Ihren Zweck auch bei hohen Temperaturen sehr gut. Alles in allem ist das Fahrzeug nun sehr schnell geworden, aber nicht unkomfortabel, da das Fahrwerk sehr gut arbeitet und auch schnelle kurze Unebenheiten sauber abdämpft. Es wird noch ein wenig am Setup gearbeitet, aber das ist immer so bei solchen Projekten es ist nie ganz fertig, wie auch jede Strecke anders ist.
       
      Paar Bilder
       






    • F40org
      Von F40org
      @somkiat hat es bereits getan. Gratuliere. 
       
      Wie sieht es mit den anderen Usern aus?
      Gibt es schon weitere Überzeugs täter die den Ferrari Portofino bereits "blind" bestellt haben?
      Wartet ihr noch auf eine Probefahrt bis ihr Euch entscheidet?
      Wen juckt es?
       
      Was sind denn wirklich Alternativen zum Portofino?
       

×