Jump to content
F40org

Pininfarina Sergio Concept

Empfohlene Beiträge

F40org CO   
F40org

Pininfarina Sergio Concept

Pininfarina-Studie auf Basis des Ferrari 458 spider zu Ehren von Sergio Pininfarina

This is Pininfarina’s tribute to their late CEO Sergio. It is called, well, Sergio, and it is what Italian designers call a Barchetta car. The base for the Sergio concept is a Ferrari 458 spider and has the same exact 570 horsepower engine and DCT transmission.

It is actually just a body work, a pure design study paying homage to one of the greatest designers of all time. The car’s front splitter and pointy front-end look quite aerodynamic, but then the lack of a windshield and the open cabin blow that argument out of the water. The designers have integrated the rear spoiler into the roll bar, which is a nice touch.

The new design is lighter and yet more rigid than the 458 spider car. It weighs a bit more than 1,200 kg. So the performance is slightly enhanced, with 0-100 km/h done in less than 3,4 seconds, and top speed of 320 km/h.

As for the interior, the upholstery is mostly covered with light gray antique-effect leather bound to seats in a weaving technology textile with bronze details. These finishes match the original titanium colour of the standard technical parts. The fabrics on the seats are complemented by the insertion of metal studs that recall the details of the exterior design theme.

 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vienna355 CO   
Vienna355

Den finde ich spitze! Speziell als passionierter Roadster-Fahrer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr

Ein schönes Auto. :applaus:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
matelko CO   
matelko

Ein typischer Pininfarina Entwurf, der Stilelemente des Hauses aus den vergangenen Jahrzehnten aufweist, aber neu interpretiert, intelligent umsetzt, und zu einer kleinen Entdeckungsreise einlädt:

 

- der schwarze Frontspoiler des Dino Prototypen wurde zusammen mit den markant in die Kontur der Kotflügel integrierten Scheinwerfer-Abdeckungen als graphisch feingliedrige Einheit zusammengefasst, der eigentliche Frontspoiler (ebenfalls freistehend und ebenfalls schwarz) dafür unter den Karosserieabschluß versetzt:

 

dino_206_pininfarina_cc.jpg

 

- die kunstvoll ineinander verschachtelte Seitenlinie haben wir thematisch erstmals beim PF-Prototypen Mythos gesehen, wenngleich sie beim Sergio Concept erst durch ihre farbliche Absetzung volle Geltung erfährt:

 

ferrari-mythos.jpg

 

- Der Innenrückspiegel auf drei Stelzen ist Renntechnik der 1960er bis 1970er Jahre pur.

 

- Der dominante Überrollbügel ist ein Thema, das Pininfarina erstmals beim Sigma und in der Folge beim Alfa Romeo P/33 gekonnt in den Mittelpunkt stellte. Damals integrierte Pininfarina jeweils einen Heckspoiler, also eine aerodynamische Funktion. Heute wurde das Thema "Sicherheit" konsequenter umgesetzt, indem die Kopfstützen mit dem Überrollbügel zu einer Einheit zusammengefasst wurden:

 

1969_Pininfarina_Sigma_Grand_Prix_Monoposto_F1_02.jpg

 

AlfaRomeo_P33_Roadster_1968_Pininfarina.jpg

 

Einen formellen Brückenschlag zu gegenwärtigen Entwurfselementen vermisst man hingegen, was gut ist. Sonst würde die Kreativität, die in der Neuinterpretation der bekannten Elemente steckt, in ihrer Wirkung verpuffen. So aber entstand ein meisterhaft ausgewogenes Kunstwerk - typisch Pininfarina eben. Und schön, daß die italienischen Couturiers es wieder wagen, formelle Träume zu kreieren und auf einschlägigen Messen zu präsentieren.

 

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
sergio1f.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
joejackson   
joejackson

Der erste von 6 Sergio's ist jetzt ausgeliefert worden:

post-62624-14435445359285_thumb.jpg

Gefällt mir leider überhaupt nicht mehr. Vor allem hinten viel zu zerklüftet. Der Sergio wird wohl übrigens direkt bei Ferrari gebaut und nicht bei Pininfarina.

Gruß,

Gert

post-62624-14435445355441_thumb.jpg

post-62624-14435445356748_thumb.jpg

post-62624-14435445358006_thumb.jpg

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SManuel CO   
SManuel

Nicht schlecht nur wo baut man bei dem das Kennzeichen hin das wird oft bei Herstellern vergessen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815
Der erste von 6 Sergio's ist jetzt ausgeliefert worden:

[ATTACH=CONFIG]71812[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]71811[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]71810[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]71813[/ATTACH]

Gefällt mir leider überhaupt nicht mehr. Vor allem hinten viel zu zerklüftet. Der Sergio wird wohl übrigens direkt bei Ferrari gebaut und nicht bei Pininfarina.

Gruß,

Gert

Ich bin erstaunt wie unterschiedlich so ein Auto wirken kann. Obwohl ich den 458 und Speziale sehr schön finde, so spricht mich dieser Entwurf, zumindest auf den Bildern hier, gar nicht an. Hm...... es ist noch früh, aber das Erste, der erste Gedanke in meinem Kopf war "ein Smart", seltsam. Eventuell wegen der Seitenteile......?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Appokalyps   
Appokalyps

Das Heck finde ich gar nicht so schlecht, aber die Seitenlinie und vor allem die Front passen irgendwie überhaupt nicht. Die Front wirkt übertrieben "spitz" und die Seite hat in der Tat ein wenig von einem Smart...

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360

Das ist ein gepimpter 458 und sonst gar nichts! O:-)

Erinnert mich etwas an die 70er und 80er.

Gemballa, König und AMG hätte es nicht "besser" können! X-)

Tuning-World-2012-Altes-Blech-aufpoliert-729x486-a8f020d343dad741.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

Der Wagen hat echt durch die Serienumsetzung viel verloren. Wobei mir das Heck so besser gefällt. Vorne geht aber mal gar nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
matelko CO   
matelko

Darf ich in Bezug auf Ferrari mal ketzerisch sein?

Das kommt dabei heraus, wenn Ferrari meint, man könne auch Pininfarina...

Schade, daß sämtliche heutigen Ferrari nicht mehr aus der Feder von Pininfarina stammen.

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forex VIP CO   
Forex
Darf ich in Bezug auf Ferrari mal ketzerisch sein?

Das kommt dabei heraus, wenn Ferrari meint, man könne auch Pininfarina...

Schade, daß sämtliche heutigen Ferrari nicht mehr aus der Feder von Pininfarina stammen.

Schön, dass das andere auch so sehen! Obiges "Auto" ist m.E. als abschreckendes Beispiel zu betrachten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr

Nix für ungut, aber der Unterschied zwischen diesem...

2013-Ferrari-Sergio-Concept-Front-3-4-Left-Studio.jpg

... und diesem hier...

71812d1418245731-pininfarina-sergio-concept-ferrari-sergio-fotoshowimage-c73a0ce3-830653.jpg

... ist für mich in etwa genauso groß wie der Unterschied zwischen diesem...

7486640622_7c249b550e_z.jpg

... und diesem hier...

worlds_worst_ferrari_replicas_31-592x444.jpg

O:-) O:-) O:-)

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mercedes martin   
mercedes martin

Du liebe Güte,

da erkennt doch wohl jede Hausfrau, daß das Original im unteren Foto zu finden ist..:D:D:D

Gruß

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Einer von 6!

post-36604-14435450868818_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
netburner   
netburner

Bislang sind vier von den sechs Exemplaren gesichtet worden:

Rosso Corsa - Vereinigte Arabische Emirate

dunkelrot - USA

blau - USA

gelb - Auto Salon Genf, vermutlich das Auto, das in der Schweiz bleiben soll

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

image.jpeg

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sippel CO   
sippel

Das Auto ist rein optisch wirklich ein schlechter Scherz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

image.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

Das Genf-Auto steht zum Verkauf!

image.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tomp CO   
tomp

 

The most unique, and special Ferrari we ever had to offer, only 6 units ever produced, by Ferrari, this is nr. 1 out of the 6.

Ferrari SERGIO
Ext: Yellow
Int: Black Leather/Alcantara

Description:
The Ferrari SERGIO is a sports car inspired by the Ferrari Pininfarina Sergio prototype designed by Pininfarina in 2013.
It was built in six specimens and uses the naturally aspirated V8 of the Ferrari 458 Speciale.
The first production Ferrari Sergio was delivered to the SBH Royal Auto Gallery in the United Arab Emirates in December, 2014.
Deliveries continued in January, 2015, with three being sent to customers in the US, one to Japan and one to Switzerland.
This specific yellow Sergio is a EU specced car, originally delivered to Switzerland.

The SERGIO was sold by invitation only!

This is the first ever Ferrari Sergio to come on the market

 

Preis 5 203 000 €

 

Quelle: Iconiccars

 

_dsc7111_as_smart_object-1.thumb.jpg.1faac4608dfae3cced45f5033ac14e5a.jpg

 

_dsc7125_as_smart_object-1.thumb.jpg.a37791326f5dbfe63d49720d527e9dc2.jpg

 

_dsc7130_as_smart_object-1.thumb.jpg.6c9ecab0aadc80761935f647cf3787c0.jpg

 

_dsc7146_as_smart_object-1.thumb.jpg.9a4511fce11372ae2acddd327b187a8e.jpg

 

_dsc7159_as_smart_object-1.thumb.jpg.286eafd52bf5511c5b1f2763fdf314e3.jpg

 

_dsc7175_as_smart_object-1.thumb.jpg.d50c7d42105c8100c2b2ed462909b89b.jpg

 

_dsc7181_as_smart_object-1.thumb.jpg.1ad3223e28745c8a405dbabf29475cc8.jpg

 

_dsc7190_as_smart_object-1.thumb.jpg.071a6cc84698322978c0b6d2ae926a4d.jpg

 

_dsc7192_as_smart_object-1.thumb.jpg.96eb4133a096a8bc067c7caa969f1743.jpg

 

_dsc7193_as_smart_object-1.thumb.jpg.5ca67b862cddfbd570cdab448b7a9570.jpg

 

_dsc7196_as_smart_object-1.thumb.jpg.4e17d1027f4726598016b5fad21fdbce.jpg

 

_dsc7203_as_smart_object-1.thumb.jpg.8ef0d9593a9aa4ddabcc18f911f45a81.jpg

 

_dsc7210_as_smart_object-1.thumb.jpg.2e5f9ec2576b185b3a394458d6fc49eb.jpg

 

_dsc7220_as_smart_object-1.thumb.jpg.b39d96f57bc7158f7264d2dfaf6c9c1a.jpg

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
asterix@lux CO   
asterix@lux

...na wenn man mal überlegt was heutzutage ein Flugzeugträger kostet ist das ja ein echtes Schnäppchen...und dazu ein schönes wie ich finde...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dragstar1106 CO   
dragstar1106
vor 3 Stunden schrieb asterix@lux:

.und dazu ein schönes wie ich finde...

Naja, an die Frontpartie muss man sich erst gewöhnen... ?

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Thorsten0815
      Von Thorsten0815
      Mitte Februar lud das Wetter ein und ich musste mein Lieblingsauto Auto aus der Garage holen.
      Abgemacht war eine ziellose Fahrt, so weit wir eben mit einen offenen S5 Cabrio und einen 458 mit Sommerreifen ruhigen Gewissens kommen würden.  
       
      Geworden ist es eine sehr, sehr schöne Fahrt mit ungeplanten, aber tollem Abschluss im Park Hotel in Vitznau.
      Ein paar Bilder der Fahrt bekam ich nun zugesendet und möchte sie Euch nicht vorenthalten.
      Ich lade ein hier ähnliche Fahrten mit Bildern(!) zu posten.
       

    • netburner
      Von netburner
      So wie es sich momentan darstellt, hat Eric Clapton über das "Ferrari Special Vehicles"-Programm einen einzigartigen 458 Italia bestellt, der stilistisch an den 512 BBi erinnern soll. Das Fahrzeug wurde wohl bereits im Januar ausgeliefert und war nun im Rahmen der 458 Spider-Präsentation beim britischen Händler H.R.Owen zu sehen.

      Hier mal zumindest drei Bilder, ich hoffe da kommt noch was nach:

      http://www.autoviva.com/news/ferrari_builds_one_off_512bb_inspired_458_possibly/3184
    • RolandK
      Von RolandK
      Der Ferrari 458 Italia wurde als Nachfolger des Ferrari F430 im Jahr 2009 der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Sportwagen wurde bis 2016 produziert und erfreut sich aufgrund der ausgereiften Technik und der ansprechenden Optik großer Beliebtheit. Dieses Modell ist mit einem Achtzylinder-V-Mittelmotor ausgestattet, der mit einem Hubraum von 4.497 Kubikzentimetern etwa 570 PS auf die Straße bringt. Der Fahrer konnte bei der Bestellung zwischen einem 6-Gang Schaltgetriebe und einem 6-Gang sequentiellen F1-Getriebe wählen. Die Fahrdynamik arbeitet vollelektronisch, wobei gleichzeitig die Traktionskontrolle und das ABS angesteuert und geregelt werden. Im Ferrari 458 des exklusiven Sportwagenherstellers finden sich fortschrittliche technische Lösungen, durch die das Fahrzeug zu einem einmaligen und einzigartigen Erlebnis wird. Der Hersteller wendet sich in erster Linie an echte Enthusiasten, die auf der Suche nach einem reinrassigen Sportwagen mit dem entsprechenden Fahrgefühl sind. Dabei wurden in den Bereichen der Aerodynamik und des Triebwerks zahlreiche Innovationen erdacht und umgesetzt. Teilweise handelt es sich dabei um Weltneuheiten, ein gutes Beispiel dafür ist die Driftwinkelsteuerung. Zusätzlich zum Ferrari 458 Italia wurden eine Spider- und eine Speciale-Variante auf den Markt gebracht, die eine Leistung von 570 (Spider) beziehungsweise 605 (Speciale) PS vorweisen können. Der Spider unterscheidet sich vom Grundmodell hauptsächlich durch das unter der Motorhaube versenkbare Dach. Die Speciale-Edition ist betont sportlich ausgestattet, im Innenraum wurde auf Teppiche verzichtet, anstatt dessen werden Karbon und Alcantara verwendet.
    • Stocker85
      Von Stocker85
      Hallo zusammen 
      ich habe mal eine bitte es gibt hier ja wie ich schon weis einige die von 430 auf 458 umgestiegen sind. 
      Mich würde mal interessieren wie ihr hier eure Erfahrungen sind. 
       
      Ich höre immer wieder völlig anderes Auto das ist ja auch klar. 
       
      Kann hier mal jemand auf die Emotions Unterschiede eingehen? 
       
      Auserdem würde mich die Unterschiede Fahrgefühl, Sound, haptik, Ausenwirkung und was euch nich so einfällt. 
    • Nigi
      Von Nigi
      Hallo Carpassion Community,
       
      mein Vater und ich planen in den nächsten 1-3 Jahren uns einen gebrauchten Ferrari 458 Italia anzuschaffen und würden uns gerne über die ungefähren Unterhaltskosten bzw. einen guten Ferrari 458 Preis informieren.
       
      Anbei ein paar Angaben zu uns:
      Wir leben in Österreich Vater Pensionist Einkommen ca. EUR 2.500 Ich bin Angestellter Einkommen ca. EUR 2.100  
      Wir haben keine Schulden und wir beide können über ca. je EUR 1.000,00 im Monat frei verfügen und der Kaufpreis wird bzw. wurde zum Teil schon angespart.
       
      Versicherungssumme / Steuer für das Fahrzeug ist bekannt.
       
      Der Verbrauch des Fahrzeugs is bekannt.
       
      Ich weiß dass bei dieser Fahrzeugkategorie üblicher Weise nicht über Geld gesprochen wird. Da bei uns jedoch das verfügbare Kapital begrenzt ist ist es absolut notwendig die Kosten so genau wie möglich abschätzen zu können und genau hier bitte ich um eure Hilfe!
       
      Ich benötige die Kosten und Informationen für folgende Punke:
       
      Was kostet die jährliche Wartung? Ich meine hier keine Standardsätze von EUR 1.500,00 sondern was findet Ihr als Fahrzeuginhaber tatsächlich auf eurer Rechnung wieder. Gibt es größere Wartungen (ich hab gehört alle 100.000 km Motorüberholung für ca. EUR 15.000 ) und wieviel kosten diese? Wie lange hält die Bereifung und was kostet diese? Mir ist klar dass dies vom Fahrstil und vom Reifentyp abhängig ist, es wäre super wenn ihr hierzu euren Fahrstil und Reifentyp anführen könntet . Wie lange halten die Bremsbeläge und was kosten diese? Ebenfalls bitte ich hier um eure Erfahrungswerte und nicht um Werksangaben Wie lange halten die Bremsscheiben und was kosten diese? Bitte Erfahrungswerte . Hab ich etwas vergessen? Bitte anführen Was ist ein üblicher Ferrari 458 Preis?  
      Zum Schluss möchte ich noch sagen bitte schlagt uns bitte keine Alternativen zum 458iger vor. Seit meinem 6ten Lebensjahr als ich den ersten Ferrari vorm Einkaufszentrum gesehen hab (Testarossa) gibt es nur Ferrari oder sonst gar nichts. Ich will auch keinen California. Ich will einen 458iger bei dem jeder Testfahrer egal ob er aus den USA, DE, GB oder Italien kommt vor Freude platzt. Wir werden so ein Fahrzeug nur einmal im Leben besitzen und der einzige Kompromiss den wir eingehen müssen ist dass es ein Gebrauchtwagen wird .
       
      Vorab möchte ich mich schon mal für eure Antworten bedanken.
       
      Viele Grüße aus Österreich
      Nigi

×