Jump to content
amc

Michelin PS4S auf BMW M5

Recommended Posts

amc VIP   
amc

Seit kurzem gibt es von Michelin als Nachfolger des Pilot SuperSport (PSS) den Pilot Sport 4 S (nicht zu verwechseln mit dem Pilot Sport 4, der ebenfalls neu ist).

 

Eine BMW-Version des 4S gibt es noch nicht, die normale Version ist aber von Michelin für den M5 freigegeben. Da der 4S deutlich bessere Nässeperformance haben soll als der PSS habe ich auf eigene Faust (sprich unter Verzicht auf die BMW-Reifengarantie, die es nur für die *-Reifen gibt) die 4S auf meinen M5 montieren lassen. 

 

Bisher sieht das sehr gut aus - der Nässegrip ist fühlbar verbessert - auch deutlich besser als mit den Winterreifen. Es gibt einige Stellen mit Bodenwellen bei denen bisher bei Nässe immer kurz die Traktionskontrolle anging, das ist nun weg. Der Abrollkomfort scheint auch einen Tick besser geworden zu sein - ich habe zum ersten Mal beim Wechsel von Winter- auf Sommerreifen nicht sofort gedacht: oh stimmt, die waren wirklich härter.

 

Den Wechsel kann ich empfehlen, allerdings hatte ich noch nicht Gelegenheit das Verhalten im Trockenen an der Haftungsgrenze auszuprobieren. Soll aber nach Tests auf anderen Fahrzeugen auch eher noch besser als beim Vorgänger sein. Auf dem M5 könnte es aber sein daß sich da das Fahrzeugverhalten subtil ändert - er hat ja ausgeprägt hohen Vorderachsgrip. Dazu habe ich mit dem neuen Reifen noch keine Erfahrung, da fehlte der Auslauf.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
OlliSLS82   
OlliSLS82

Bei welchem ///M5 Modell hast du die montiert?

Ich brauche für meinen bald neue Reifen und da hatte ich den 4S im Blick, aber den gabs noch nicht in der Größe.

Ich baller die ekelhaften Contis runter (heute wieder am Ring) und dann muss was ordentliches her :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc

Auf dem F10, in der regulären 20 Zoll 265/295 Dimension.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
standort48   
standort48

@amc

 

Ich für mich fahre NUR Michelin der 4S kommt bei mir auch drauf..

Viele Marken habe ich im Laufe der Jahre auf meine M's erfahren.

Komme jedoch IMMER wieder auf Michelin zurück..

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
OlliSLS82   
OlliSLS82

Ich bin am Freitag mit meinem e60 ///M5 auf der Nordschleife gewesen...

Fazit: Mein 6 Jahre alter Continental Sport Contact 5 ist übelster Müll :-D hehe

 

Wird Zeit das es den 4 S endlich mal in der passenden Größe gibt.

Aktuell ja leider nur für die HA verfügbar...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

habe mir die michl ps4s auf den m2 ab 0km montiert

grip im grenzbereich nicht ganz so gut wie der michl pss aber:

der reifen bleibt ca. 10-15 grad kälter als der pss

nässe - super (besser als pss)

bremsen - super (besser als pss)

grip - super (nur ganz gering schlechter im grenzbereich)

nach nun 10.000 km laufleistung

hinten 1mm und vorne 1,5 mm verschleiss

 

michl ps4s :dafuer:

 

lg joogie

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc
vor 13 Stunden schrieb Joogie:

bremsen - super (besser als pss)

Interessant daß Du das sagst - meine Frau und ich hatten auf dem M5 auch diesen Eindruck, waren aber nicht sicher ob das nur Einbildung ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

ohne einsetzten des abs systems hatte ich bei normalem anbremsen mit den psp4s schon ganz locker -1.21g

das sind 11,87 m/sec - da muss man schon aufpassen, dass der hintermann nicht hintendraufknallt ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tomp CO   
tomp

Habe den Michelin Pilot Sport 4 S (seit 10 000 km) in den Größen:  

            225/35 R19 auf der VA 

            275/35 R19 auf der HA am 360er montiert....

 

Sowohl bei trockener als auch naßer Straße ein super Reifen. Auch was den Verschleiß betrift ist dieser Reifen erstaunlich gut. Dieser liegt bei mir bei ca. 1mm - 1,5mm. Der Reifenluftdruck varriert bei mir, je nach Beladung, zwischen 2,0 Bar - 2,2 Bar!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

@tomp

und man fährt aus der garage und hat sofort ausreichenden grip ...

und das auch bei nur 18 grad reifentemperatur !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

nachtrag:

 

unter 15 grad und zuviel luft - zeit für winterreifen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

verflixt schon wieder eine missverständnissfalle  .... tztz

 

unter 15 grad - nicht at - sondern die reifen temperatur - at ist noch weniger um die 10 grad

 

no go !!! -> no fun !!! -> winterreifen !!!

 

alles klar auf der andrea doria ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
OlliSLS82   
OlliSLS82

Ab Dezember sollen die neuen Größen für den 4S veröffentlicht werden.

Ab 2018 kann man dann die neuen Größen bestellen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

da gibt es dann sicherlich "lieferschwierigkeiten"

der reifen ist schlichtweg das "non plus ultra"

 

eigentlich müsste ich irgendwie von michelin werbungsprozente bekommen ...

 

egal reifen ist top

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • jauno
      Von jauno
      2 Kurze Fragen an euch Reifenkenner:
      Meine Reifen der Hinterachse müssen gewechselt werden. Zur Zeit fahre ich Bridgestone Potenza S02A auf allen 2 Achsen, die ja auch von Ferrari freigegeben sind bzw. waren.
      Nun wird dieser Reifen nicht mehr hergestellt. Zudem meint mein Reifenfachmann nach Rückfrage bei Ferrari, dass ich alle 4 Reifen wechseln müsse, da der neue Potenza ein anders Profil besitze. Laut Ferrari müssen alle 4 Reifen das gleiche Profil besitzen.
      Bei der Recherche stieß ich auf anderslautende Aussagen z. B. https://reifen.rezulteo.de/autoreifen-reifen-4x4-nutzfahrzeuge/ferrari/360/360-spider/3-6-v8-400
      1. Ist Mischbereifung (was ist damit eigentlich gemeint?) zulässig? Wie handhabt ihr/eure Werksatt das? Im Benutzermanual steht auch nur was von gleichen Reifen auf einer Achse.
      2. Gibt es eine aktuelle Liste der für den 360er freigegebenen Reifen bzw. sind die im Online-Reifenfinder aufgeführten automatisch die freigegebenen?
      Gruß und danke
      Norbert
       
       
    • dimimix
      Von dimimix
      ich war auf der suche von tuning teil für ein 5er e34 und bin dabei auf die bilder gestossen:-o





      da muss mir jemand was erklären, angeblich würde das auto 1988 produziert und gleich von BMW wieder eingestellt. Was ich eigentlich schade finde, einer der schönste cabrio die ich bei bmw je gesehen habe!
      mir würde interessieren ob solche autos noch zu bekommen sind und wenn überhaupt ob man exemplar davon irgendwo besichtigen kann, voraus danke für die infos!
    • schattenfell
      Von schattenfell
      Hallo,
       
      ich möchte mich erkundigen, in welchem Temperaturfenster der Michelin Pilot Sport Cup 2 hohen Grip hat?
       
      Die Hotline von Michelin konnte diese Frage überraschenderweise nicht beantworten.
       
      Vielen Dank im voraus.
       
      Schattenfell
    • SVDD
      Von SVDD
      Dear all,
       
      We are experiencing some problems with our newly installed tires and need your help!
       
      The right tire was rubbing slightly against the inside of the hood. (Pirelli Pzero)
      About 1 month ago we installed new Michelin Sport 4 on all 4 wheels. 
      Since then, the right and now the left tire have started rubbing more and more against the hood as you can see in the photos.
       
      We went back to the tire shop who said it was not because of the tires as they are exactly the same size as the previous ones.
       
      We went to the old Wiesmann importer in Belgium whom mentioned that the rims and wheels are to big for the car. He advised to size down to 18" instead of 19".
      He checked the suspension which seems to be completely ok.
       
      As nobody is able to give us a solution we were hoping that one of you might have another solution?
       
      Thank you all in advance for your ideas, help!
       
      Regards,
       
      Stephane
       
       
       
       





×