Jump to content
SVDD

MF3 - Reifen schleift am Kotflügel

Empfohlene Beiträge

SVDD CO   
SVDD

Dear all,

 

We are experiencing some problems with our newly installed tires and need your help!

 

The right tire was rubbing slightly against the inside of the hood. (Pirelli Pzero)

About 1 month ago we installed new Michelin Sport 4 on all 4 wheels. 

Since then, the right and now the left tire have started rubbing more and more against the hood as you can see in the photos.

 

We went back to the tire shop who said it was not because of the tires as they are exactly the same size as the previous ones.

 

We went to the old Wiesmann importer in Belgium whom mentioned that the rims and wheels are to big for the car. He advised to size down to 18" instead of 19".

He checked the suspension which seems to be completely ok.

 

As nobody is able to give us a solution we were hoping that one of you might have another solution?

 

Thank you all in advance for your ideas, help!

 

Regards,

 

Stephane

 

 

 

 

IMG_3417.JPG

IMG_3426.JPG

IMG_3429.JPG

IMG_3416.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
806 CO   
806

Some further information is needed:

Tire size?

Wheel measurments (diameter, outset, width)?

Obviously the wheels have at least far too much outset. This causes with movements of the wheel towards the bodywork when being driven the described damages.

Normally 19" rims should have an outset of 35 mm on the front, these look like being wider than 8" and having an outset of 30 or even 25 mm. This will never work.

I do not believe that the damage occured only after mountin gof new tires. Yes, the width of the tread is not exactly the same with a given tire size - but the difference is not this huge. 

Try standing close to the front fender and have a look alongside the wheelarches downwards. Can You spot the edges of the rims being wider than the bodywork? Normally You should not even see the shoulder of the tire ... at least between "10 o'clock and 3 o'clock" (measured from the front of the wheel). If You do so: The rims are inappropriate.

Hope this helps.

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Marlon1000
      Original Kompletträder für Aston Martin Vantage zu verkaufen aus 2008 - Topzustand
      Pirelli Bereifung vorne 7mm, hinten 6mm
      245/40 19 NV
      285/35 19 NV
       
       







    • Superwilly
      Moin Moin,
      ich suche ein gutes internes TPMS welches per Bluetooth die Daten auf mein Android-Radio sendet. Am liebsten eins wo man den F360 als Fahrzeugtyp ein- bzw. darstellen kann. Hat da jemand ne Idee oder Erfahrungen?
    • 1211
      Habe mal eine generelle Frage:

      Kann man eigentlich auf einer 19 Zoll Felge verschiedene Bereifungen, ich meine damit Größe, drauf machen.
      Vorgegeben ist zum Beispiel bei BMW eine 19 Zoll Felge mit 255er Bereifung, wenn ich nun sage ich möchte die 19 Zoll aber mit 275er oder mit 235er Bereifung (egal welcher Hersteller), hat man da den Spielraum und kann egal welches Maß auf die Felge tun.

      Danke
    • piet355
      Morgendliche Grüße aus dem sonnigen Grossbeeren 👋
       ich benötige euren Rat da ich  schon die halbe Saison mit folgenden ungewöhnlicheren Bremsverhalten an meinem 360 Spyder kämpfe .
       immer wenn ich stark auf die Bremse gehe  habe  ich ein ganz schwaches pulsieren in Begleitung mit  stagnierender Bremsleistung 
      zu verzeichnen.
       Man weiß ja im Laufe der Jahre wie sein roter Liebling eigentlich bremsen kann, das ist ein ganz schönes Scheiß Gefühl wenn man den Pedaldruck erhöht aber die gewohnte Verzögerung nicht eintritt .
      Ja, dann nahm meine „Testsaison“ seinen Lauf : ich hab Bremsscheiben und Beläge rundum erneuert, das Rückschlagventil vom  Bremskraftverstärkung ebenfalls jedoch leider alles ohne Erfolg 🤔
       Der Meister von Ferrari konnte erst auch nichts feststellen und wiederholte die Probefahrt auf meine Bitte hin nochmals die Symptome 
      er hat eine Art „Vorregelung „des ABS bemerkt...... beim auslesen mit dem Diagnose Tester waren in diesem Bereich keine Fehler abgelegt 
       ich habe jetzt lange einen Haufe Abdeckungen abgebaut und endlich die Sicherung für AS R und ABS gefunden ,entfernt bin danach gefahren und habe gefühlt 30 % mehr Bremsleistung!!! DasPulsieren ist auch weg
      Ich vermute das das AbS Steuergerät nicht mit den am Saisonanfang montierten Michelin Pilot Sport 4S  255/30/19 vo. und 325/30/19 hi.
      auf denn Novitec Rädern 9,0 x19 und 12,5 x19 zurechtkommt,denn in der Vorsaison bin ich noch mit den alten , nicht mehr verfügbaren 
      Pirellis gefahren ,dort hatte ich die Probleme nicht.
      Weiss jemand von Euch in welchem Toleranzbereich sich die Abrollumfänge bewegen müssen,oder einfacher.......
      welche Bereifung kann man problemlos auf den Novitecs fahren.
      Bin für jeden Tip dankbar und wünsch Euch nen schönen Start in die Woche☀️
       
      Viele Grüsse  vom „Schwachbremserˋ Piet
    • CircleFox4
      Hallo Leute,
       
      ich habe ja schon so einige DOT Codes gesehen, aber was auf den Fulda Eco Control steht, verwirrt mich doch etwas
       
      DOT A5EX 2DCR
       
      Ist hier irgendwo die Wochen- und Jahreszahl enthalten?
       
       

×