Jump to content
Joogie

Joogie´s "j3 special"

Empfohlene Beiträge

Thorsten0815 CO   
Thorsten0815
vor 15 Minuten schrieb Joogie:

kurz nochwas zum sound von dem j3 special

thorsten wenn du den live hörst, dann fällst du vom glauben ab ...

Ich bin in dieser Hinsicht verwöhnt O:-) 

Aber ja, ich bin gespannt :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

das ist schon so richtig planktom

die seriengurte sind drin und die hosenträger - das ist also vollkommen legal

da kommt dann die deutsche spitzfindigkeit in der wortwahl

es steht ja nicht drin, dass ich mich auch mit den seriengurten anzuschnallen habe ... :D

mache ich natürlich für normale fahrten auf den öffentlichen ...

auf einem track ist das etwas anderes und zur not könnte ich mich sogar mit beiden gurten gleichzeitig anschnallen

ich pass schon auf weil

würde drin stehen in verbindung mit sparco dideldudel4punktgurten, dann muss man sich auch immer mit den hosenträgern festbinden und das wäre mehr als lästig - im winter mit pelzmantel ein unding

 

bearbeitet von Joogie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815
vor 3 Minuten schrieb Joogie:

im winter mit pelzmantel

Bilder! Bitte Bilder :D 

Gerne auch gestellt schon im Sommer. O:-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

thorsten wir haben sommer zur zeit -> winter kommt erst noch ...

 

hier noch ein erklärbild für die "doppelgurtverwendungskonstruktion"

 

doppelgurt.thumb.jpg.cc3b28bd296f3f8e1e3d9713974f53d4.jpg

 

bearbeitet von Joogie
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chip CO   
chip

Er meint doch nicht die Gurte sonder den Pelzmantel  :D

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

chip meine 2 antworten wurden zusammengeführt

1. zeile war an thorsten

rest war noch auf den post von planktom gedacht .. damit das mit den gurten verstanden wird ...

bearbeitet von Joogie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chip CO   
chip

Ok sorry jetzt habe ich es auch verstanden wo wir grade bei Thema sind die Doppellösung mit den Gurten hat ein Freund in seinem gt3 auch das ist mehr als praktisch und erfüllt auf jeden Fall die Alltagstauglichkeit  

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815
vor einer Stunde schrieb Joogie:

thorsten wir haben sommer zur zeit -> winter kommt erst noch ...

 

vor einer Stunde schrieb Thorsten0815:

Gerne auch gestellt schon im Sommer. O:-) 

Ja, das Zusammenfügen der Post verwirrte nicht zum ersten Mal. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

teil 7 der um-/einbauten

 

am sonntag 25.6.17 zu wolfgang aufgebrochen

habe mich sozusagen fahren lassen - tempomat bei 100 rein und

 

verbrauch-69.thumb.jpg.14a81bbbe6006efdb049369c3aec9128.jpg

der sparsame verbrauch ist tatsächlich reproduzierbar

ja es ist tierisch langweilig jedoch interessant und gut für den kreislauf/blutdruck,

das geschrei um mehrverbrauch gegenüber den herstellerangaben hängt eben doch lediglich vom gasfuss

und der disziplin des fahrers ab ...

 

termin am montag morgen war um 11

aber was soll ich solange im hotel in der nase bohren, wenn es bei wolfgang immer was zu sehen gibt?

war kurz nach 9 da – wolfgang kommt sofort raus, als ich den motor ausmachte und meint:

 

gut dass du wie immer überpünktlich bist, stell dir vor, der termin vor dir, also jetzt, mit dem camaro platzt,

der kam bis jetzt nicht, hat sich nicht gemeldet – frechheit ...

 

recht hat er das ist mehr als unverschämt

(frauen und rennfahrer lässt man nicht warten!!! einen 2ten termin gibt es bei beiden nicht :P)

 

aber das tat seiner eigentlich immer guten laune keinen abbruch

logisch nach dem resultat vom samstag

sp10-vln-sieg.thumb.jpg.016782e54521f4942705ce3f24dc9b63.jpg


somit kam der j3 gleich auf die bühne ...

kurzes gespräch was nach dem ersten setup so los war und von mir geändert wurde ...

 

ich zeige wolfgang meine bisher erarbeiteten fahrwerkswerte und er meint ganz trocken:

 

joogie sag doch gleich, dass du ein fast neutrales auto haben willst – da haben wir uns missverstanden

wenn i holt sag a bissel mitlenken der hinterachs no is des holt für di scho fuizfuil –

sorry i kim hold ausm ralleysport ...

 

ruckzug va 15mm höher, sturz korrigiert, vorspur korrigiert

radlastwaagen bemüht -> anzeigen mit überraschend positiven werten

 

g-verteilung-leer-2.thumb.jpg.b45ce669bed5767bc3c9160de07d1e59.jpg

die einzelnen radlasten

g-verteilung-leer-1.thumb.jpg.48be35374c2256a1522b9823d923b215.jpg

gewichtsverteilung leer

 

probefahrt – nee danke fahr du mal alleine, mir hat das letztesmal schon gereicht

(meinem speziellen kotzgen geschuldet)

er kommt zurück

ich fahr komm zurück – blablabla ok

sturz va geändert, vorspur geändert, druck stufe ha low geändert

probefahrt wolfgang mit driveanalyseraufzeichnung

dann ich ...

 

g-werte.thumb.jpg.d6b6a34105133427266c5ecb52448c5d.jpg

diese werte gingen ohne grosse anstrengung absolut sicher ...

 

nochmal a bissle hier a bissle dort

ich fahr – genau so muss das sein – perfekt –

ein traum wir haben den „sweet spot“ des autos getroffen ...

 

g-verteilung-mit-mir.thumb.jpg.3745ff3339703bbae044397431818567.jpg

und mit mir als fahrer

 

-> erklärbär sagt:

moment äh 1638-1557= 81kg upps du musst abnehmen

 

crossweight mit mir 49,75% rechts 50,25% links

achslastveteilung 52,45% va 47,55% ha

und dies mit fast leerem tank ha perfekt ...

 

präzises einlenken – das heck drückt ganz leicht, lenkt mit, dann drauf aufs gas, das auto wird sofort neutral,

beschleunigt ohne tracktionsverlust aus der kurve raus genial ...

 

mehr als 1.25 g quer werden wohl mit den reifen nicht machbar sein ...

habe wolfgang auf die cup2 angesprochen ?!

jo mei da bekommst hold no 1.3 maximal 1.35 hi aber so wied fährst brauchst ned meh grip ...

was mochst wenns regnet ha? mit 80zg hoimschleicha,

jeder depp iberhoild di und sogt:

da gugg da rennforer o - zerschd sauschnell ond wenn noss is hod er angschd ...

 

stimmt auch wieder ...

 

das resultat -> der j3 special ist fertig :D

(99,9% - die embleme fehlen noch ... :crazy:)


 

bilder und weitere berichte folgen ...

bearbeitet von Joogie
  • Gefällt mir 12

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

auf der rückfahrt von vilshofen einen ersten beschleunigungstest gemacht:

aussentemperatur 32 grad - klimaanlage auf 19 grad - gebläse stufe 4 von 6 - radio an - licht an - comfort modus

test war auf dem beschleunigungsstreifen aus einem autobahnparkplatz raus auf die bahn

 

beschl-comfort-33-grad-klima-usw.thumb.jpg.5881e6d790e2ac6503eed8bea8f365a8.jpg

 

von 0-100 geht mit launchcontrol garantiert in 4 sec

im sport mode hatte ich schon bei etwa gleicher temperatur in 9:45 sec von 100-200

14.0 von 0-200 sind m.e. durchaus drin auch bei den 32 grad at

alle verbraucher aus 0,5-1,0 sec schneller ...

dass die zeit drin ist, zeigt der wert von 80-120 -> 2.67 sec dies ist schon echt nicht schlecht :applaus:

die 283 topspeed sind auch noch nicht das ende - mir ging der platz aus

beachtlich ist, dass das dkg erst bei 280 in den 7ten gang schaltet ...

 

verstecken braucht sich der j3 special nicht mehr

und die dicken vertreterdiesel nerven jetzt auch nicht mehr :P

 

her mit den kommentaren !!!

auf fragen werde ich sachdienlich beantworten oder den fragenden zum apotheker schicken :danke:

 

gruz joogie

 

 

 

 

bearbeitet von Joogie
  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dickerg60 CO   
dickerg60

Was macht der Joogie wenn der j3 speciale fertig  ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

@dickerg60

antwort: fahn fahn fahn fahn fahn fahn fahn fahn ...

 

 

 

 

 

bearbeitet von Joogie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMWUser5   
BMWUser5

Wir wollen die j3 speciale Embleme sehen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

ja ich auch

sind beauftragt ...

wenn ich glück habe morgen noch sonst eben nächste woche

ich will die auch morgen ...

am samstag kommt thorsten, da sollte das zeug schon drankleben

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
EngJa056   
EngJa056

Sehr schöner Thread. Erinnert mich ein wenig an den R8 Leistungssteigerungsthread und mach richtig Spaß das ganze zu lesen und mitzuverfolgen. Bin gespannt was für Ideen noch kommen bzw noch umgesetzt werden. Auf jeden Fall ein sehr geiles (sorry für die Wortwahl) Gerät dein M2 und ein sehr interessanter Thread, nur weiter so :-))!:-))!

 

 

LG

 

Jack

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

danke EngJa056

und für deine wortwahl musst du dich nicht entschuldigen ...

dieser m2 ist mmn jetzt sogar ein "meagaffengeiles gerät"

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

Ich komme mir das auf jeden Fall anschauen :-))!

Wenn Joogie und ich uns trauen auch fahren. :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
EngJa056   
EngJa056

Du nimmst mir die Worte aus dem Mund :-))!

 

Nur mal so als kleine Frage (kann auch sein, dass ich es überlesen habe) aber hast du schon eine Idee zum Thema Felgen oder bleiben die erst mal orginal ? 

 

Ich frag nur, weil irgendwie schafft BMW es (meiner Meinung nach) nicht schöne sportliche Felgen für seine M-Modelle anzubieten bis auf wenige Ausnahmen (z:B: M3 CSL/GTS, 1er M Coupé). 

Auch beim Z8 hat mich das immer gestört, so ein wunderschönes Fahrzeug und dann solch hässliche Felgen.

bearbeitet von EngJa056

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GT 40 101 CO   
GT 40 101

Macht alles einen sehr professionellen Eindruck mit individuellem Charakter:-))!

Tolles Auto-tolle Gesichte:applaus:

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815
vor 22 Minuten schrieb EngJa056:

aber hast du schon eine Idee zum Thema Felgen oder bleiben die erst mal orginal ? 

Mir gefallen die ganz gut, ja keine Überflieger, aber...... Was bietet @HRE Wheels denn dazu an?

Und über Geschmack lässt sich ja streiten, aber nicht über Gewicht! :D 

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GT 40 101 CO   
GT 40 101

Exakt, ich denke bei diesem Projekt gehts in erster Linie um die Performance

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
EngJa056   
EngJa056

@Thorsten0815 naja ich denke so OZ Felgen sind wahrscheinlich noch etwas leichter als die Serienfelgen und schicker sowieso. Von BMW Performance gibt es glaube ich sogar Felgen die der OZ LEGGERA HLT  sehr ähnlich sehen. 

 

Aber wie so oft ist das ganze Geschmacksache, wäre die orginalen Felgen nicht bi-color würden sie mir wahrscheinlich auch besser gefallen ;)

Ich sehe gerade, dass es sogar Carbonfelgen von BMW für den M4 GTS gab :-o

 

 

BMW-M4-GTS-F82-M-Carbon-Compound-Rad-Zubehoer-2016-01-1024x767.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

@Joogie: Was wiegen die Felgen?

Für meinen habe ich bisher noch nichts gefunden was leichter ist. :(

Und schöner schon gar nicht. :D 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
EngJa056   
EngJa056

Hab mal irgendwas gelesen von zwischen 10,4kg und 10,8kg, was für Serienfelgen nicht schlecht ist. Aber es geht ja um die Performance und wenn ich dann so an die BBS FI-R denke die schafft es je nach Konfiguartion, pro Rad unter 8kg und da kann man sich wirklich überlegen ob man da nicht auch noch etwas für die Peformance tun will, bei einem Gewichtsunterschied von fast 3kg pro Rad...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HRE Wheels WP   
HRE Wheels
vor 10 Stunden schrieb Thorsten0815:

Mir gefallen die ganz gut, ja keine Überflieger, aber...... Was bietet @HRE Wheels denn dazu an?

Und über Geschmack lässt sich ja streiten, aber nicht über Gewicht! :D 

Danke Thorsten ;) Im Programm haben wir so einiges für den M2, im Schmiedebereich ist alles machbar, die Empfehlung wäre aber, wenn man Wert auf Performance legt die leichteste Felge von uns die R101 LW: 7,53 kg auf der VA 9,5x19 und 7,8kg auf der HA 10,5x19 ->

 

DSC_3287.thumb.jpg.7ba48d4f388e15cdf96f7859575edfe4.jpg

 

oder es gibt auch was aus dem Gussbereich: die FF04. Genaue Gewichte habe ich von 20" auf der VA 10,7kg und auf der HA 11kg. 19" Variante haben wir noch nicht gewogen, da die Felge bis jetzt für den M2 immer in 20" bestellt worden war, schätze aber VA 9,5-9,8 kg und HA 10,3-10,6kg -> 

 

9.thumb.jpg.0c024e6eb40bacde754b287c5f59ee48.jpg

 

auf dem Bild ist die 20" Variante...

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • ITManager
      Dieser Thread ist dazu gedacht das jeder mal seinen BMW posten kann/darf/soll/muss.

      Wäre doch interessant hier nachschauen zu können wie das Auto eines bestimmten Users eigentlich aussieht. (sind ja längst nicht alle in der Gallerie)
    • S.Schnuse
      Da es ja gegen meine Prinzipien verstößt jeden Quark in einer Werkstatt machen zu lassen, hab ich mich entschlossen die Kupplung an meinem Auto selbst zu wechseln. Eins vorweg, ich hab sowas noch nie an einem PKW gemacht, nur mal als 16 Jähriger bei nem Ferienjob an einem Multicar - von daher wusste ich nicht worauf ich mich da einlasse.


      Hier sieht man meine Hebebühne, eine Konstruktion aus 100% biologisch abbaubaren Rohstoffen.

      Eigentlich hatt ich ja Bock den Guten mal im 5. Gang in den Drehzahlbegrenzer zu jagen, um zu sehen was dann der Tacho anzeigt. Nicht auszudenken was passiert wäre, wenn meine Biohebebühne dabei umgekippt wäre


      Das ist mein Getriebe, der Ausbau sollte ein Klacks werden. Schliesslich hab ich vom guten H.R. Etzold sein Buch "3er BMW - Jetzt mach ichs mir selbst" stundenlag studiert. Wie sich später herausstellte lebt der Mann in einer Welt, in der BMWs nur die Hälfte der sonst vorhandenen Schraubverbindungen haben. Zumindest ist das bei den BMWs in seinem Buch so.


      Erstmal mussten die Kats und der Endschaller raus. Optimale Bedingungen dank meiner Biobühne, ich war noch nicht mal am Getriebe da sah ich schon aus wie ein Schwein.


      So, nun sieht man die Kardannwelle in ihrer ganzen Pracht. Leider - denn wie sich gleich herausstellt ist ja noch was kaputt.


      Ahnt ihr es?


      Richtig! So eine massakrierte Hardyscheibe hab ich selten gesehen. Mein Vater hat mich gleich mal belehrt und meinte meine Blitzstarts wären daran schuld. --> Ich bin der Meinung das muss so ein Teil abkönnen.


      Hier nochmal, ich komm garnicht drüber hinweg. Und so ein sensibler Gummiklumpen kostet dann auch noch soviel wie eine Tankfüllung.


      Naja, halb so wild - eigentlich hat ja jeder glücklicherweise heutzutage noch eine Ersatzkardanwelle daheim rumzuliegen. Da muss doch auch so ein Luxusteil dran sein.... ?


      .... aber leider auch nicht mehr das neueste. Ein kleiner Riss ist drin und ich hab kein Bock das Gedöns nochmal abzubauen.


      Das war die alte Hardyscheibe von meinem 316i, gerade erst 160.000km jung. Wo nichts dreht kann nichts kaputt gehen - trotzdem kommt eine neue rein. Sicher ist sicher.


      Ich glaub es war halb eins nachts, da ist mir das Getriebe dank der Hilfe meines Nachbarn dann doch endlich in den Schoß gefallen. Keine Angst, die Familienplanung ist noch heil.


      Da ist sie nun, das Opfer meiner "Blitzstarts" Doch oh graus, was musste ich nun feststellen....


      Dieser fettig glänzende Rand da unten ist eine richtig dicke Fettschicht. Sowas hat da eigentlich nix zu suchen. Auch die Getriebeglocke war voll mit dem Zeug. Bin mal gespannt, was der Werkstattmeister dazu sagt, wenn ich morgen die neue Kupplung abhole. Hoffentlich ist es nicht das Kurbelwellenlager, ich würd


      Naja, so sieht jemand aus, der zu geizig ist eine Werkstatt aufzusuchen. Ich hab mich extra für das Foto geschminkt. Nun heisst es also morgen früh weiter machen.

      Ich werd auf jeden Fall erzählen wie die Story weitergeht. Wird bestimmt noch richtig teuer....
    • bozza
      Hallo zusammen,
      ich hab hier einen BMW LED Türprojektor. Die werden einfach gegen die Türbeleuchtung nach unten in den Türen getauscht.
      Dabei sind ein paar "Dias".
       
      Meine Frage: Kennt jemand einen Dienstleister der diese "Dias" anfertigt?
       
      Ich will nicht selber basteln und experimentieren! Einfach Logo + evtl. vorhandene Halter schicken, bezahlen und ein paar Tage später Ergebnisse haben ;-)
       
      Wer hat einen Tip oder im Idealfall Dienstleister für mich? :-)
       
       
    • SHTAEWFLAINK
      Hallo liebe Mitforisten,
       
      die Aussagen von BMW halten sich in Grenzen und im Web ist nichts zu finden...
       
      Hat vielleicht jemand von euch schon Informationen zu den technischen Daten und wann er kommen wird? 
       
       

×