Jump to content
F400_MUC

Nachfolger California 2018/19

Empfohlene Beiträge

F400_MUC CO   
F400_MUC

2+2 mit 600 PS, wieder so'n lahmes Ding...

 

Wobei Ferrari das mit den Antrieben ja immer gut hinbekommt, also ganz lahm wird's nicht sein. Aber eben auch nicht schneller als so'n schnöder aktueller R8. Naja, Tuning Box für 500 EUR und das Problem und die Garantie sind weg ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luimex CO   
Luimex
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde schrieb F400_MUC:

2+2 mit 600 PS

oder als V6 mit ca 450PS :wink:

bearbeitet von Luimex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F400_MUC CO   
F400_MUC

450 PS ? Ein Fehrarrih!!

 

Aber gut, wenn jetzt noch das SUV kommt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nero_daytona CO   
nero_daytona
vor 3 Stunden schrieb F400_MUC:

2+2 mit 600 PS, wieder so'n lahmes Ding...

 

Wobei Ferrari das mit den Antrieben ja immer gut hinbekommt, also ganz lahm wird's nicht sein. Aber eben auch nicht schneller als so'n schnöder aktueller R8. Naja, Tuning Box für 500 EUR und das Problem und die Garantie sind weg ?

Ja ich hätte den neuen California auch mit 900 PS V12 erwartet. Automobile Visionäre brauchen keine Modellhierarchie :-))!:D

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F400_MUC CO   
F400_MUC

Jetzt lass' mir doch meinen Spaß...

 

Wie gesagt, Huracan Performante Spyder mit 4 Sitzen wäre meine Wunschliste, hehe...

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nero_daytona CO   
nero_daytona

Ich bin sicher für einen siebenstelligen Betrag findest du eine italienische Umbaumanufaktur dazu :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMWUser5   
BMWUser5

Für einen 8-stelligen Betrag baut dir der VW-Konzern auch direkt einen viersitzigen VW-Lambo. 

 

Aber mal Spass bei Seite, die Details sind doch wunderbar: jetzt noch ein schönes Design, dann sollte doch alles passen. Also verkauf schon mal dein VW, um auf den Ferri zu sparen.

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jamarico CO   
Jamarico
Am 7/12/2017 um 08:28 schrieb Erprobungsträger:

...Die Metamorphose vom quasi unerreichbaren Supersportwagen zum Allerweltsauto für Familien und Freunde des schlechten Geschmacks hat schon Porsche nicht gut getan. In den 90ern verband man den Begriff Porsche noch mit einem lauten, harten 964, der die Alpenpässe nur so dahinbrettert; heute denkt man eher an ein stinknormales Alltagsauto für Jedermann.

...diese Modellpolitik ist wie extra auf mich zugeschnitten. Der langweilige und schnöde Porsche für den Alltag, der Rest für.....Hach, wie schön das Leben ist.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HCCH   
HCCH

der neue Cali soll sehr stark in die Richtung des 812ers gehen und auch wieder ein 2+2 werden. Die damalige Autobild Skizze (link auf seite 3 im thread) ist demnach falsch.     

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
racecat CO   
racecat

Die Vorstellung des neuen California findet, wenn ich mich nicht täusche, für geladene Gäste, noch im September in Portofino statt.

Müßte dann auch offizielle Bilder geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HCCH   
HCCH

ja, in Portofino ist richtig, habe leider keine Zeit und muss bis zur IAA warten. Ich bin sehr gespannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

Dann ist ja ein Platz für @F400_MUC frei! :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
Am 16.8.2017 um 16:20 schrieb racecat:

Müßte dann auch offizielle Bilder geben.

Offizielle wage ich mal zu bezweifeln. Die gab es noch nie bei den internen Präsentationen, wenn ich mich da richtig erinnere. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
skr CO   
skr
vor 54 Minuten schrieb F40org:
Am 16.8.2017 um 16:20 schrieb racecat:

Müßte dann auch offizielle Bilder geben.

Offizielle wage ich mal zu bezweifeln. Die gab es noch nie bei den internen Präsentationen, wenn ich mich da richtig erinnere. 

 

Na dann hoffen wir halt wie immer auf die inoffiziellen. O:-)

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • F430Matze
      Hallo Forum,
       
      ein Freund hat mir gerade ein unbenutztes Kofferset für einen 612 Scaglietti angeboten.
       
      Natürlich original und aus feinstem Ferrari Leder.
      Abzugeben für 2350,- VB, Versand kein Problem.
       
      Gruß,
      Mathias
    • whosabi
      Guten Abend
      Gibt es bei Ferrari, insbesondere beim FF, verschiedene Motor bzw. Abgasabstimmungen für die USA und Europa.
      Solche, welche mit einem Umbau /  Umrüstung von etwaiger Hardware verknüft sind?
      Danke für eure Antwort
    • F40org
      Nach dem F60 America zum 60-jährigen Ferrari USA-Bestehen, folgt nun das Modell für 50 Jahre Japan, der Ferrari J50.
       
      Basis ist der 488 Spider. Die Leistung wurde auf 690 PS angehoben.
      Das Auto ist auf 10 Stück limitiert und logischerweise für japanischen Markt bestimmt und natürlich längst "vergeben".
       
      Mir gefällt das Design.





    • S.Schnuse
      Meine Lieblingsfarbe auf meinem Lieblingsauto. Was sagt ihr, top oder fail?

      Quelle: drivetribe
    • tuevbert
      Ich werde immer wieder mal gefragt was mein 348 TS damals neu gekostet hat.
      Meine Suche im Netz brachte nur einen Treffer mit 120.000 USD (ca. 86.000 Euro)?

      Kennt jemand die damaligen Listenpreise oder Verkaufspreise als Neufahrzeug?

      Gruß, Robert.

×