Jump to content
Sailor

Porsche und der Harnstoff

Empfohlene Beiträge

JoeFerrari   
JoeFerrari

Der hat echt nicht mehr alle "Latten am Zaun" wie man hier sagen würde... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc

Wenn, dann müsste man erstmal eine Prüfnorm für "EU6 in echt" basteln, und dann die Fahrzeuge bezuschussen die wirklich die Grenzwerte auf der Straßen einhalten. Womit es dann sehr übersichtlich wird.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
emuman   
emuman

Die Idee zur Steuererleichterung für Diesel ist so offensichtlich durch die Industrielobi eingepflanzt worden, dass es weh tut. Dabei aber wieder so typisch für unser Land, dass sie schon fast unvermeidbar ist. Also kann man ja nur konstruktive Vorschläge für die Ausgestaltung machen.

Mein Vorschlag wäre die Anhebung der Mineralölsteuer beim Diesel auf Benzinhöhe. Alle Fahrzeuge, die aktuell EUR 5 oder EUR 6 in seinen diversen Varianten nicht einhalten, werden wie gehabt mit der erhöhten Kfz Steuer besteuert. Dieselfahrzeuge, welche die Norm einhalten, werden auf das Steuerniveau der Benziner gesenkt. Damit zahlt der Eigentümer eines normeinhaltenden Diesels nicht mehr Steuer, als der eines Benziners, die Dreckschleudern werden finanziell unattraktiv und der Dieseltreibstoff generell nicht mehr subventioniert.

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
matelko CO   
matelko

Nun, bezogen auf den Panamera hat man bereits eine Entscheidung getroffen: die Dieselvarianten wurden mit sofortiger Wirkung gestrichen, d.h. es kann kein neues Dieselfahrzeug mehr bestellt werden. Jene Dieselfahrzeuge, die bereits bestellt und in Bau sind, werden auch mit Dieselmotor geliefert. Bei Fahrzeugen, die zwar bestellt, aber noch nicht in Bau sind (z.B. solche Fahrzeuge, bei denen einige Optionen erst in den kommenden Monaten erhältlich sein werden), wurden bzw. werden die Kunden vom zuständigen PZ informiert und können entscheiden, ob sie evtl. auf eine andere Motorisierung (z.B. Turbo) kostenfrei wechseln würden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc

Nun, immerhin wäre damit die Mär des zwar von Audi stammenden aber für Porsche superdupi-exklusiv-auf-porschig getrimmten Motors erledigt. Wenn offensichtlich Porsche nicht einmal mit der Getriebesteuerung etwas zu tun hatte... nun ja.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • F430Matze
      Moin Racer!
       
      Die Termine für unseren Carpassion Trackday 2018 stehen fest:
       
      1) Sonntag, 15. April 2018, 7-17 Uhr // SALZBURGRING
      2) Sonntag, 2. September 2018, 8-18 Uhr // BILSTER BERG
       
      Der Preis liegt für uns beim Salzburgring wie letztes Jahr inkl. 1 bis 2 Boxen (je nach Teilnehmerzahl) wieder bei 320 Euro, beim Bilster Berg kann ich noch keine genauen Angaben machen, da wir noch nicht wissen, was die Boxen kosten werden, es wird aber wahrscheinlich bei etwa 500 bis 550 Euro liegen. Die Miete ist dort deutlich teurer und wie ZK-Andi schon im alten Thread schrieb, ist vom Bilster Berg selbst ein "Sicherheitspaket" mit dabei.
       
      Also Hotel könnt ihr beim Bilster Berg mal einen Blick auf den gräflichen Park werfen:
      http://www.graeflicher-park.de/hotel/sport/bilster-berg-drive-resort.html
       
      Anmeldung bitte wieder direkt bei Markus unter Verweis auf unseren Carpassion Trackday:
       
      ZK-Trackdays.de
      Markus Zwahr
      An der Biberwiese 13
      D - 82110 Germering
      zwahr@zk-trackdays.de
       
      Wettertechnisch war die letzten 7 Jahre beim ZK Saisonauftakt am Salzburgring im April alles gut.
      Sollte dennoch ein Blizzak nahen, gibt es das Startgeld natürlich zurück, also lasst euch nicht abschrecken.

      Im September erwarten uns sowieso 28 Grad und Sonne. 
       
      Hier noch ein kleines Video von letztem Jahr:
       
      Würde mich sehr freuen, wenn ihr wieder zahlreich erscheint. 

      Lg,
      Mathias
       
    • fridolin_pt
    • F-C Jens
      Hallo!
      Ich fahre einen 2015er 981 Cayman S. Ich habe mit dem Wagen schon einiges erlebt und würde nun gerne mal aus Interesse meine Fahrhistorie nachvollziehen.
      Meine Frage daher: Ist es möglich die GPS Daten des Navis (Strecken, Höhenprofile etc.) auszulesen?
      Mein PZ konnte mir nicht weiterhelfen und die Antwort von Porsche selbst steht noch aus.
      Vielen Dank für Hilfe!
       
    • F-C Jens
      Hallo!
       
      Am 8.4.18 machen wir vom Fast-Club wieder eine gemeinsame Ausfahrt. Diesmal durch die Nordeifel. Ziel wird dann eine nette Location sein, an der wir uns abschließend zum gemeinsamen Essen einfinden. Alles zum Selbstkostenpreis. Es ist quasi unsere Fahraktivere Form eines Stammtisches. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. Da wir ein markenoffener Club sind, werden nicht nur Lamborghinis vor Ort sein;)
      Die Infos zum Startpunkt und der Ziellocation gibt es für die gemeldeten Teilnehmer wenige Tage vor dem Treffen.
      Wir freuen uns auf Euch! Weitere Infos findet Ihr ansonsten auch auf der Webseite.

    • F-C Jens

×