Jump to content
kwieko

C63S (W205/S205) soll sportlicher klingen - Abgasanlage Umbau Thread

Empfohlene Beiträge

kwieko   
kwieko

Hey zusammen,

 

hatte mich im Forum informiert, leider noch nichts Passendes gefunden. Ich habe den S205 C63S mit der PAGA. Das Auto klingt gut, aber mir könnte er noch etwas sportlicher klingen bzw. mehr Klang erzeugen. Gibt es hier jemanden im Forum, der schon erfolgreich einen Umbau gemacht hat oder den Sound verbessern konnte? Habe bereits viele Firmen angeschrieben - eine Downpipe gibt es nur ohne TÜV, was mir etwas zu heikel ist; Brabus klingt gut, aber ist als Paket (AGA und Heck) mit ca. 12k sehr teuer. Akrapovic soll den Klang vom V8 nicht sonderlich gut rüberbringen (habe es leider noch nie live gehört). 

Freue mich, wenn sich hier Gleichgesinnte finden, die mir weiterhelfen können.


Grüße

Konstantin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
planktom VIP   
planktom
vor 49 Minuten schrieb kwieko:

S205 C63S mit der PAGA

du hast den "Affenauspuff" (APE = AMG Performance Exhaust) und willst mehr sound ?...

was ist denn sportlicher sound nach deinem geschmack ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kwieko   
kwieko

Ja, er klingt nicht schlecht, aber eben nicht differenziert genug, könnte mehr mehr "brabbeln" und einen weniger synthetischen Klang (bei manchen Drehzahlen) bieten, die Turbo's schlucken aus meiner Sicht zu viel. Vielleicht bin ich auch von dem "Motorupdate" betroffen, das den Motor/AGA Sound minimiert (hatte ich mal in einem AMG-Forum gelesen) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F430Matze CO   
F430Matze
Geschrieben (bearbeitet)

Zum allgemeinen Verständnis, da nicht alle die APE kennen:

 


Die Anlage knallt sehr laut (dies geht über Software, macht sie nur im Sport, Sport + und Race Modus), ansonsten hat sie allerdings von außen wenig V8 Sound zu bieten, im Innenraum klingt das ganze aber deutlich beeindruckender. Ich persönlich fand die Lautstärke für ein Serienauto aber mehr als ausreichend und gut, dass man sich auch mal anschleichen konnte... okay gut, zugegeben, ich komme mit meinen 25 jetzt auch in ein Alter, in dem mir mein 458 innen mit offenen Klappen schon zu laut ist und ich mich freue, dass der 488 etwas leiser daher kommt was das angeht.

 

:hilfe:

bearbeitet von F430Matze
  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nick83   
Nick83
vor 8 Stunden schrieb kwieko:

Ja, er klingt nicht schlecht, aber eben nicht differenziert genug, könnte mehr mehr "brabbeln" und einen weniger synthetischen Klang (bei manchen Drehzahlen) bieten, die Turbo's schlucken aus meiner Sicht zu viel. Vielleicht bin ich auch von dem "Motorupdate" betroffen, das den Motor/AGA Sound minimiert (hatte ich mal in einem AMG-Forum gelesen) 

Dass der Klang durch das Softwareupdate leiser wird betrifft nur Fahrzeuge ohne die Klappenanlage. Bei Fahrzeugen mit Klappenanlage bleibt er gleich bzw. 'rotzt' mehr bei Gaswegnahme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kwieko   
kwieko

Wenn der AMG mit der APE im Video sonst original ist, dann muss ich sagen, dass meiner nicht an diese Lautstärke rankommt, egal ob Sport, Sport+ oder Race Modus. Das Knallen hat meiner eigentlich nur beim Zurückschalten und die Lautstärke im Video erreiche ich auch nicht (zumindest subjektiv)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F430Matze CO   
F430Matze

Ne das Ding war serie, EZ 11/16 wegen Softwarestand... du musst ihn aber schon ordentlich in den Begrenzer jagen oder vollgas und dann schlagartig runter vom Gas, dann knallt er auch... alles eine Frage der Bedienung. ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kwieko   
kwieko
Geschrieben (bearbeitet)

@F430Matze Danke für den Tipp, habe alle Varianten schon probiert; fahre auch einen Boxster, den bringt man auf ähnliche Art und Weise zum Knallen, da klappt es wunderbar. Der C63S weigert sich noch etwas ;)

 

@355GTS

Habe schon Kontakt aufgenommen, was mich etwas stört, wäre die Steuerung der Anlage über die Fernbedienung und ich würde gerne die AGA vorher hören

bearbeitet von kwieko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Minuten schrieb kwieko:

die Steuerung der Anlage über die Fernbedienung

Ist bestimmt auch als Schalter irgendwo zu verbauen....... Hat das eventuell rechtliche Gründe?

vor 4 Minuten schrieb kwieko:

ich würde gerne die AGA vorher hören

Hm, einen treffen der diese AGA schon hat?

bearbeitet von Thorsten0815

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kwieko   
kwieko

@Thorsten0815

Leider noch keinen im Forum/Internet mit der Anlage kennengelernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tomekkk   
tomekkk

Ich hab nen Kumpel der hatte erst eine Anlage von Eisenmann drunter, inzwischen hat er eine von iPE. 

Das klingt verdammt geil. Bei Bedarf, kann ich den Kontakt herstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kwieko   
kwieko

@tomekkk

Wäre natürlich top!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jo.e CO   
jo.e

IPE ist doch zu 99% ohne Zulassung. Capristo ohne MSD und ECE-Genehmigung. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tomekkk   
tomekkk

@jo.e

Jochen, Laut muss er!;)

Hab gerade nochmal nachgefragt. IPE bekommt mein Kollege eingetragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jo.e CO   
jo.e

Eingetragen und legal sind zwei Paar Schuhe... :wink:

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Phil1606
      Hallo Zusammen!
       
      Mit welchem Auspuff Setup  bekommt man einen hohen kreischenden Klang, je höher die Drehzahl wird zusammen? (F1 Sound)
       
      Serie Kling er ja dumpf und tief.
       
      Danke im vorraus
      Lg Phil 
    • schattenfell
      Hallo,

      ich möchte in meinen Seat Ibiza ein KW Fahrwerk und eine Brembo Bremsanlage einbauen lassen.

      Momentan favorisiere ich die Firma ATG Racing: http://www.atg-racing.de

      Die waren sehr freundlich und wirkten auch kompetent.

      Dennoch die Frage an Euch, ob jemand Erfahrung hat und ob er zufrieden mit denen ist.

      Eine Suche in alten Threads hat leider nur wenig ergeben.

      Dank und Gruß,

      Schattenfell
    • gt4driver
      Hallo zusammen 
      kann mir hier jemand sagen, wie ich herausfinde was für eine Anlage an meinem 355 verbaut ist?
      Gruss Ralph
    • locodiablo
      Da es heute wieder geschneit hat, möchte ich doch noch einen Thread zu meinem neuen, alten Winterauto eröffnen.
       
      Da meine Frau normalerweise ein 911 Cabrio fährt, hat sie beschlossen im Spätherbst auf mein Alltagsauto (ein RS6) zurück zu greifen und plötzlich stand ich für den Winter mit ihrem Cabrio da. Was tut man in solch einer Situation als Mann? Richtig, man reagiert blitzschnell, blättert die Internetbörsen nach einem bezahlbaren Winterauto durch das Spass machen könnte und nutzt so die Situation aus
       
      Beim abendlichen durchblättern fiel mir ein Auto auf, dass ich seid Jahren immer mal wieder ansehe aber sowas von Unsinnig ist, dass ich nie ernsthaft an einen Kauf dachte.....der G55! Ich bin vor Jahren mal einen gefahren und im letzten Jahr gab mir der Händler mal einen G63 (den weissen auf den Fotos) für ein paar Stunden mit, das Auto macht Spass dachte ich sofort wieder als ich ihn im Internet sah. 
       
      Der G63 oder G65 fiel recht schnell aus der Wahl, da ich einerseits nicht bereit war soviel Geld auszugeben für ein Spassauto, dass ich aufgrund des Komfort nicht für lange Fahrten nutzen würde und andererseits war mir klar das man dieses unbequeme, Benzinschluckende Gefährt nur hassen oder lieben kann. Dazu kommt, dass mir der G63 bereits "too much" ist, der G55 ist doch noch etwas purer. Also, lange Rede kurzer Sinn, ich fand ein Auto im Netz bei einem mir bekannten Händler und habe ihn aufgrund einiger Brabus-Gimmicks (und Vertrauen zum Händler) am Telefon gekauft.
       
      Nach nun 2 Monaten mit der G Klasse, bin ich den RS6 kaum mehr gefahren und habe nach der Zeit immer noch einen riesen Spass an dem Auto, was bei mir leider nicht selbstverständlich ist. Eigentlich wollte ich ihn ja im Frühling wieder verkaufen, aber daraus wird wohl nichts.
       
       
       
       


      Ach, was mich an meinem von Anfang an gestört hat waren die (sauteuren) Frontlampen, aber da er eigentlich schon bald wieder weg sollte wären die geblieben. Heute hat Brabus allerdings eine Bestellung erhalten
       
      hier noch ein paar Bilder




       
      Weiteres folgt...:)

×