Jump to content
StartedFromTheBottom

Testarossa Scheinwerfer Gläser

Empfohlene Beiträge

StartedFromTheBottom   
StartedFromTheBottom

Hallo,

 

kennt sich jemand mit den Carello Gläsern der Scheinwerfer aus und hat sich mal notiert welche Nummern im Glas für welche Region eingesetzt wurden?

Ich hätte die 41729 mit durchgehendem "Rillenmuster" ohne horizontale "Linien" oder "Fenster" wie es bei der deutschen Ausführung der Fall ist. Siehe Bilder...

Danke im Voraus für die Hilfe!

 

Gruß

 

image1-1.JPG

image1.JPG

bearbeitet von StartedFromTheBottom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lambada41   
lambada41

Hallo,

darf ich fragen, warum Sie das fragen?

Trotzdem habe ich mir die mühe gemacht.

Ich habe einen 87er Testarossa aus D, der hat die gleichen Gläser, aber mit der Nr. 40899

und einen 87er Testarossa Targa aus USA, der hat die gleichen Gläser, aber mit der Nr. 40656

frohe Ostern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
planktom VIP   
planktom

auf beiden auch die "HR"-Kennung ?

die zahlen haben nicht sehr viel Aussagekraft ...das E im kreis mit der zahl steht für das land in dem die Scheinwerfer geprüft/zertifiziert wurden...

die "HR"-Kennung sagt aus dass  es sich um einen halogen-fernlichtscheinwerfer handelt

bearbeitet von planktom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fridolin_pt CO   
fridolin_pt
vor 4 Stunden schrieb lambada41:

und einen 87er Testarossa Targa aus USA

Sehen will ...:-o

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
StartedFromTheBottom   
StartedFromTheBottom
Am 12. April 2017 um 08:56 schrieb lambada41:

Hallo,

darf ich fragen, warum Sie das fragen?

Trotzdem habe ich mir die mühe gemacht.

Ich habe einen 87er Testarossa aus D, der hat die gleichen Gläser, aber mit der Nr. 40899

und einen 87er Testarossa Targa aus USA, der hat die gleichen Gläser, aber mit der Nr. 40656

frohe Ostern

Erst einmal danke für die Hilfe! Bringt mich leider nur nicht weiter... weil ja exakt die Nummer die ich oben dahabe keiner der beiden Versionen entspricht. Ich frage das weil ich gerne wissen würde auf welchem Markt ich die Gläser, die ich besitze anbieten sollte... schauen Sie mal genau auf das Muster der "Riffelung" der Gläser oben... das ist definitiv anders als die von ihren beiden D und USA Testarossa.

Ebenfalls frohe Ostern

Am 12. April 2017 um 10:19 schrieb planktom:

auf beiden auch die "HR"-Kennung ?

die zahlen haben nicht sehr viel Aussagekraft ...das E im kreis mit der zahl steht für das land in dem die Scheinwerfer geprüft/zertifiziert wurden...

die "HR"-Kennung sagt aus dass  es sich um einen halogen-fernlichtscheinwerfer handelt

Das muss ich nochmal kontrollieren, weil es ja anscheinend tatsächlich so aussieht als hätten der deutsche und der amerikanische Testarossa zwar dasselbe Glasmuster (Riffelung) aber verschiedene 5 stellige Nummern. Vielleicht sollte ich tatsächlich mal auf die Zahl achten! Danke und Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fridolin_pt CO   
fridolin_pt
vor 4 Stunden schrieb lambada41:

bitte gern

Danke,

auspreche Hochachtung.

Passt das Dach hinter die Sitze?

bearbeitet von fridolin_pt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
StartedFromTheBottom   
StartedFromTheBottom
Am 4/12/2017 um 08:56 schrieb lambada41:

Hallo,

darf ich fragen, warum Sie das fragen?

Trotzdem habe ich mir die mühe gemacht.

Ich habe einen 87er Testarossa aus D, der hat die gleichen Gläser, aber mit der Nr. 40899

und einen 87er Testarossa Targa aus USA, der hat die gleichen Gläser, aber mit der Nr. 40656

frohe Ostern

Wenn es Sie interessiert auch nochmal genau das Muster der "Riffelung" ihrer beiden Testarossa anschauen. 

Bei der US Variante 40656 ändert sich der Winkel der Riffelung etwas ab ca der Mitte des Glases. 

Bei der D Version ist dieser Winkel durchgängig ;)

evtl interessant falls mal ein Wechsel anstehen sollte...

Ich denke dann fast dass die 41729 die ich oben angesprochen habe für den franz. Markt gedacht war... da die Franzosen sich da früher ja öfter mal solche Spässe erlaubt haben (Stichwort gelbe Reflektoren)...

Grüsse!

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • JoeFerrari
      Ferrari plant Elektro-Sportwagen: Ferrari arbeitet an einem rein elektrisch angetriebenen Sportwagen, um Tesla herauszufordern. Diese Katze ließ FCA-Chef Sergio Marchionne gegenüber Bloomberg aus dem Sack. Der E-Ferrari soll offenbar noch vor dem neuen Tesla Roadster auf den Markt kommen.
       
      https://www.electrive.net/2018/01/17/ferrari-plant-laut-marchionne-elektro-sportwagen/
    • F430Matze
      Moin Racer!
       
      Die Termine für unseren Carpassion Trackday 2018 stehen fest:
       
      1) Sonntag, 15. April 2018, 7-17 Uhr // SALZBURGRING
      2) Sonntag, 2. September 2018, 8-18 Uhr // BILSTER BERG
       
      Der Preis liegt für uns beim Salzburgring wie letztes Jahr inkl. 1 bis 2 Boxen (je nach Teilnehmerzahl) wieder bei 320 Euro, beim Bilster Berg kann ich noch keine genauen Angaben machen, da wir noch nicht wissen, was die Boxen kosten werden, es wird aber wahrscheinlich bei etwa 500 bis 550 Euro liegen. Die Miete ist dort deutlich teurer und wie ZK-Andi schon im alten Thread schrieb, ist vom Bilster Berg selbst ein "Sicherheitspaket" mit dabei.
       
      Also Hotel könnt ihr beim Bilster Berg mal einen Blick auf den gräflichen Park werfen:
      http://www.graeflicher-park.de/hotel/sport/bilster-berg-drive-resort.html
       
      Anmeldung bitte wieder direkt bei Markus unter Verweis auf unseren Carpassion Trackday:
       
      ZK-Trackdays.de
      Markus Zwahr
      An der Biberwiese 13
      D - 82110 Germering
      zwahr@zk-trackdays.de
       
      Wettertechnisch war die letzten 7 Jahre beim ZK Saisonauftakt am Salzburgring im April alles gut.
      Sollte dennoch ein Blizzak nahen, gibt es das Startgeld natürlich zurück, also lasst euch nicht abschrecken.

      Im September erwarten uns sowieso 28 Grad und Sonne. 
       
      Hier noch ein kleines Video von letztem Jahr:
       
      Würde mich sehr freuen, wenn ihr wieder zahlreich erscheint. 

      Lg,
      Mathias
       
    • F1 Schorsch
      Hallo Liebe Gemeinde,
      ich möchte Euch hier nur einen Tipp geben für zukünftige Serviearbeiten an Euerem F430!
       
      Wenn Ihr Bremsbeläge benötigt, kann ich Euch Euch sagen, dass die vom Seat Leon Bj 99 - 06 auch passen. TEXTAR Teilenummer 2414301.
      Ihr müsst lediglich das Kabel der Verschleißanzeige vom alten Belag trennen und via Schrumpfverbinder in rot mit dem neuen verbinden.
      Die Beläge passen beim F430 hinten und vorne bei einer Bremse ohne Keramik Scheiben.
       
      Viele Grüße aus Regensburg
    • Thomas Maurer
      Hallo eine Frage. Ein bekannter besitzt einen alten Blechkanister mit Ferrari Emblem in Rot. Gibt es sowas wirklich? 
       
    • BMWUser5
      CEO Sergio Marchionne hat es nun öffentlich bestätigt, dass ab 2019 jeder Ferrari mit Hybridtechnik ausgerüstet wird.  
       
      Schon an der Börse und der öffentliche Druck steigt: 10 000 Fahrzeuge sollen nun pro Jahr ausgeliefert werden und damit würde man aus den Richtlinien für Kleinserienhersteller fallen. Konkret bedeutet das, dass man sich an die strengen EU-Abgaswerten halten muss. Damit wird wohl der F12 Nachfolger ab 2019/2020 mit diesem System der erste Serien-Ferrari sein.
       
       
      Hierzu noch die Patentanträge von Anfang 2016:
       

      8 und 9 sollen jeweils ein Elektromotor darstellen

      17 und 18 sind die Batterien

      Fischgrätendesign einer Batterieanordnung an der Antriebswelle

       
      Weitere Möglichkeiten der Anordnung wurden in den Seitenschwellern beschrieben.
       

×