Jump to content
skr

Lamborghini Huracán Performante ist vorgestellt

Empfohlene Beiträge

Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

Sicher nicht schlecht! Aber ein Industrie/Massenprodukt das Roboter herstellen können.

Eben um es in der Massenproduktion zu verwenden.

Das war das Ziel der Entwicklung des Materials als Ableitung der Matten-Lege-Technik in der Menschen arbeiten müssen.

 

Handarbeit ist und war schon immer was besonderes.

Egal aus welchem Material. Besonders bei solchen Autos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tollewurst CO   
tollewurst
vor einer Stunde schrieb Mr.lambo:

So schlecht kann das Verfahren wohl nicht sein......B)

Screenshot_2017-03-08-21-15-25.png

Wer sowas macht hat keine Ahnung. Das Bauteil so herstellen ist Schwachsinn, Augewischerei, aber scheint ja zu funktionieren.

Fasern werden bei solchen Bauteilen Lastpfadgerecht ausgelegt, das da ist nicht kontrollierbar.

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
isderaimperator VIP CO   
isderaimperator

Wenn man mich richtig informiert hat, bietet diese Möglichkeit der Karbonverarbeitung den Vorteil, damit komplexere Formen herzustellen. Ich lasse zZ ja auch gerade eine Karbonhaube anfertigen und dazu benutzen wir die "alten" Formen, welche für Glasfaserverarbeitung ausgelgt war. Da war es mitunter etwas schwierig, die Matten einzulegen. Mit dieser "neuen" Technik, wäre es einfacher gegangen.

 

Als ich es mir vorgestern angesehen habe am Lambo, hatte ich erst das Gefühl es wäre schmutzig. Quasi wie ein staubiges Auto, welches ein paar Regentropfen abbekommen hätte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tollewurst CO   
tollewurst

Ja, komplexere Formen sind möglich, aber das es mit Carbon schwierieger geht als mit Glasfaser stimmt nicht. Man muss nur wissen wie es geht.

Mit der "neuen" Technik wäre es nichts einfacher gewesen. Die Kurzfaser Halbzeuge sind auch nicht viel einfacher zu legen, nur kann man dort nicht so viel falsch machen denn die Faserorientierung ist egal da nicht vorhanden.

 

 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

IMG_5648.JPG

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Corriturbo CO   
Corriturbo
Geschrieben (bearbeitet)

Hab mir das Auto gestern angesehen und Probe gesessen... was soll ich sagen?

Das Auto ist einfach nur affengeil!!! Von wegen das forged Carbon innen sieht aus wie verstaubt und was noch alles...mir hat es bisher als Motorabdeckung beim Huracan auch nicht so gefallen, aber gerade im Innenraum gefällt es mir überraschend gut und mindert den positiven Eindruck nicht im Geringsten. Die verfügbaren Räder sind auch alle sehr schön im Design! Alles in Allem ein absolutes Supercar:-))!

Ach, und deutlich verbessertes Endrohrdesign gegenüber dem normalen Huracan!

bearbeitet von Corriturbo
  • Gefällt mir 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F400_MUC CO   
F400_MUC
vor einer Stunde schrieb Corriturbo:

und deutlich verbessertes Endrohrdesign gegenüber dem normalen Huracan!

 

ja, halt ein grosses Rohr mit dem Loch nach hinten :lol: (nicht viel Design, hehe)

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc
Am 8.3.2017 um 11:06 schrieb tollewurst:

Ist für die Teile wo es verwendet wird auch mehr als ausreichend. Ich finds nur typisch (nicht auf Lamborghini bezogen) das einfache Sachen mal wieder gehypt werden und alle finden es toll.

"Wir wollten halt Handarbeit einsparen" klingt einfach blöder als "forged carbon" wenn man Luxusartikel verkaufen will. :D

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Corriturbo CO   
Corriturbo
Am 12.3.2017 um 11:08 schrieb F400_MUC:

ja, halt ein grosses Rohr mit dem Loch nach hinten :lol: (nicht viel Design, hehe)

Hat ein Auspuff so an sich...;):D

Ist nur leider beim std Huracan nicht so gelungen, wenn man z.B. hinterherfährt sieht´s leider billig aus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F400_MUC CO   
F400_MUC
Gerade eben schrieb Corriturbo:

Hat ein Auspuff so an sich...;):D

Ist nur leider beim std Huracan nicht so gelungen, wenn man z.B. hinterherfährt sieht´s leider billig aus

Das war auch keine Kritik, siehe die Schlurre, die ich grad  fahre... ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Caremotion   
Caremotion
Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe derweil das Gefühl das die Luxus Branche die Käufer für blöd hält..evtl entspricht das ja auch zum Teil der Wahrheit. Aber die "neue" Carbon Technik; obwohl man(n) dies so gar nicht mal sagen dürfte ist wieder so ne neue Modeerscheinung. Und einige überlegen dann erst gar nicht was dahinter stecken könnte. So nach dem Motto "oh wow, neu..geil,haben will"... 

 

Wenn ich an die Carbon Technik denke die bei einem Formel 1 Fahrzeug eingesetzt wird oder schaut man sich mal den graphit carbon mix an, die aktuell in den neuen Rennrädern sehen kann, dann ist in diesem Bereich etwa 10 mal mehr Innovation drin, die auch sichtbar und testbar ist. 

bearbeitet von Caremotion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
master_p   
master_p
vor 14 Stunden schrieb Caremotion:

Wenn ich an die Carbon Technik denke die bei einem Formel 1 Fahrzeug eingesetzt wird oder schaut man sich mal den graphit carbon mix an, die aktuell in den neuen Rennrädern sehen kann, dann ist in diesem Bereich etwa 10 mal mehr Innovation drin, die auch sichtbar und testbar ist. 

Naja zwischen Rennsport und Endkundenverkauf ist aber der kleine Unterschied des Alltagbetriebs. Wenn man sich Carbon für Rennfahrzeuge anschaut, dann ist das sicherlich nicht - wie bei einem Pagani - perfekt verlegt inkl. makellosem Faser-Übergang zwischen zwei Paneelen. Zudem muss es ja auch gar nicht dauerhaft halten.

 

Und es ist ja nicht das erste mal, dass eine günstigere Technik den Endkunden als teurer verkauft wird. Passiert alle Nase lang und ja, hat nur damit zu tun der Erste zu sein. Finde ich völlig legitim, kein Hersteller muss etwas günstiger verkaufen, nur weil er etwas günstiger produzieren kann. Nur ich persönlich finde das halt einfach nicht wertig. Im Innenraum kann ich es nicht sagen, aber im Motorraum vom Hurracan finde ich das absolut unschön.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bertl   
bertl

Also um es mal auf den Punkt zu bringen!

Sollte es mir überhaupt nicht gefallen, dieses neue "Carbon" da gibt es immer noch die Möglichkeit die Teile mit einer schönen Farbe meiner Wahl zu lackieren.

Die paar Gramm Farbe werden die Rundenzeit mit Sicherheit auch nicht mehr verändern! (Von zuhause zum Kaffeehaus und weiter ins Büro ect.....) :) Die Rundenzeit in der Grünen Hölle wird hier zu 99 Prozent sowieso keiner schaffen!

 

Bei diesen Beträgen die für so ein Fahrzeug aufgerufen werden gibt es immer Möglichkeiten!

Habe bei meinen DBS die Mittelkonsole von ALU auf die Aussenfarbe geändert, selbst die Sitze habe ich auf die originalen Carbonschalen ändern lassen, das zu einen anderen Thema hier, wo einer seinen neuen Lambo SV verkaufen muss weil er nicht in die Sitze passt, ein weiterer Kunde hat sich bei seinen Vanquish alle Carbonteile in der Wagenfarbe lackieren lassen genau in der Farbe die er bereits bei all seinen anderen Fahrzeugen seit 20 Jahren hat! Er musste halt etwas warten.

 

Bitte nicht Vergessen wir sind nicht hier um einen Golf VII zu bestellen! (Wo es natürlich an jeder Ecke einen Typen gibt der dir das Teil ändert)

 

Gruß

Bertl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
patsnaso   
patsnaso

Mir gefällt er, der Huracan´t Misinformante:lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

Den Wert de Handarbeit vs. Industrieprodukt sieht man her je nach Model. :D 

Erstes Posting. Hab extra drauf geachtet.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ultimatum CO   
Ultimatum

so könnte der von mir konfigurierte performante dann aussehen:

 

 

IMG_6097.PNG

IMG_6098.PNG

IMG_6099.PNG

IMG_6100.PNG

  • Gefällt mir 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jones16v   
Jones16v

wird mir persönlich durch die Italien-Flagge über dem Schweller zu bunt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F400_MUC CO   
F400_MUC

Sieht gar nicht so schlecht aus :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ultimatum CO   
Ultimatum
vor 45 Minuten schrieb Jones16v:

wird mir persönlich durch die Italien-Flagge über dem Schweller zu bunt.

das sehe ich aktuell auch so. das ist der offizielle performante-streifen, den kann man aber abwählen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

Wie wäre es das Orange weg zu lassen, aber die Performante Streifen lassen?

Die Grundfarbe finde ich sehr schön bei diesem Wagen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F400_MUC CO   
F400_MUC

Schliesse mich Jones16v an - Farben ok, nur aussen die Flagge weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bertl   
bertl

Danke Stefan, die Entscheidung war schon die richtige :) wen ich mir das Video anschaue :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vw-fahrer   
vw-fahrer

Einen so großen Unterschied hätte ich nicht erwartet.....

 

 

Gruß - Stefan

  • Wow 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nero_daytona CO   
nero_daytona

Naja 10% mehr Leistung und ein Auto an dem über 50 Jahre rumgebastelt und optimiert wurde sind halt schwer zu schlagen. Aber eben auch langweilig. Oder sollte ich sagen unspektakulär? Wenn ich 300k.für ein Auto hinlegen würde, sollte da jedenfalls nicht etwas stehen dass zu 90% als ein normaler Elfer mit großem Flügel interpretiert wird.;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • SManuel
      Typ Lamborghini Gallardo LP 560-4
       
      Motor V10
      Hubraum (cm3) 5204
      Leistung in PS (KW) bei U/min-1560 (412) bei 8000 U/min
      Max. Drehmoment (Nm) bei Umin-1540 Nm bei 6500 U/min
       
      Höchstgeschwindigkeit (km/h) 325
      Beschleunigung 0-100 km/h (sek.) 3,7
       
      Getriebe 6-Gang-Getriebe Auto.
      Antriebpermanenter Allrad
      TreibstoffsorteSuper Plus
      Verbrauch EU-Drittelmix (l/100 km) 13,7
      CO2-Ausstoß (g/km) 319
      Gewicht, Herstellerangabe (kg) 1500
      98 dB A
      Abgasnorm Euro 4
      Preis (Euro) Neu 173.740,00 €
       
       
      Typ Lamborghini Gallardo LP 570-4 Performante
       
      Motor V10
      Hubraum (cm3) 5204
      Leistung in PS (KW) bei U/min-1570 (419) bei 8000 U/min
      Max. Drehmoment (Nm) bei Umin-1540 Nm bei 6500 U/min
       
      Höchstgeschwindigkeit (km/h) 324
      Beschleunigung 0-100 km/h (sek.) 3,9
       
      Getriebesequenzielles 6-Gang-Getriebe Auto.
      AntriebAllrad
      TreibstoffsorteSuper
      Verbrauch EU-Drittelmix (l/100 km) 13,6
      CO2-Ausstoß (g/km) 327
      Gewicht, Herstellerangabe (kg) 1560
      98 dB A
      Abgasnorm Euro 5
      Preis (Euro) Neu 217.651,00 €
       
      Werden sicherlich einige wissen, ich wusste es nicht und dachte mir zeig es mal auf.
      Das sich ein Mehrpreis und dem Gewicht eigentlich sich nicht groß lohnt von 560 - 4 auf 570 - 4 umzusteigen.
       
       
      Typ Lamborghini Gallardo 570-4 Superleggera
       
      Motor V10
      Hubraum (cm3) 5204
      Leistung in PS (KW) bei U/min-1570 (419) bei 7000 U/min
      Max. Drehmoment (Nm) bei Umin-1540 Nm bei 6500 U/min
       
      Höchstgeschwindigkeit (km/h) 325
      Beschleunigung 0-100 km/h (sek.) 3,4
       
      GetriebeAutomatisiertes Schaltgetriebe E-Gear
      AntriebAllradantrieb
      Treibstoffsorte Super Splus
      Verbrauch EU-Drittelmix (l/100 km) 13,5
      CO2-Ausstoß (g/km) 315
      Gewicht, Herstellerangabe (kg) 1340
      Abgasnorm Euro 5
      Preis (Euro) Neu 208.726,00 €
       
       
      Beim Superleggera schaut das ganze anders aus, da lohnt es sich womöglich umzusteigen.
       
    • CEGE
      Hallo erstmal 

      Bin neu im Forum (und in der Sportwagenwelt) und habe mir schon einiges hier durchgelesen und finde die Infos ziemlich interessant

      Habe mir jetzt endlich meinen Traum erfüllt und mir einen Lamborghini Huracan bestellt, das Coupe in rosso efesto mit schwarzen Felgen, ein Traum 
      Bekomme ihn leider erst im Juni...

      Ich hätte ein paar Neulingsfragen:

      Wie alltagstauglich findet ihr den Huracan? Wieviel km fährt ihr ihn im Jahr? Ich habe vor mein anderes Auto jedenfalls als Zweitwagen zu behalten (zum Einkaufen etc. und für Winter),
      plane allerdings vorwiegend den Lambo als Erstwagen zu benutzen.

      Was tankt ihr in euren Huracan? Super Plus 98 oder besseres? Gibt es dabei einen spürbaren Unterschied in der Leistung?

      Gibt es sonst noch Dinge die man beachten sollte? 

      Wie seid ihr mit dem Auto allgemein zufrieden?

      Ich bedanke mich schon mal für eure Antworten 
       
    • Corriturbo
      Hallo zusammen,
       
      wollte Euch meine neueste Anschaffung nicht vorenthalten.
      Hab mir nach einigem Hin und Her mein Lieblingsmodell von Lamborghini geholt, den Gallardo LP570-4 Spyder Performante. 
      Hin und Her deswegen, weil ich vor einiger Zeit auf einen LP560 oder Balboni wechseln wollte und mich dann doch besonnen habe lieber meinen Traum vom LP570 Superleggera zu erfüllen. Da ich die letzten Jahre bereits Coupe gefahren bin, hab ich allerdings doch irgendwann auf den Spyder Performante umgeschwenkt.
       
      Als die Suche nach einem Performante dann endlich losging, war es gar nicht so leicht etwas ordentliches zu finden. Deswegen hab ich am Schluss immer öfter mit dem Gedanken gespielt eventuell doch ein fast preisgleiches Huracan Coupe zu nehmen.... aber es hat sich gelohnt zu warten!!! Der Performante ist einfach unglaublich und im Vergleich zum Huracan deutlich emotionaler! Für mich die richtige Mischung aus dem zu ruppigen Ur-Gallardo und dem zu verschliffenen Huracan. Einfach perfekt, gute Alltagstauglichkeit oder auf Wunsch ein brutal schaltendes Getriebe, unglaublicher Sound, oben offen, die für mich unerreicht schöne Optik und Carbon, Carbon, Carbon... Für mich die absolute Gallardo-Endstufe
       
      Auch diesmal hab ich wieder zu einer seltenen Farbe beim Performante gegriffen, Nero nemesis. Neben der top Ausstattung ab Werk hat das Fahrzeug jetzt noch eine Capristo Anlage bekommen.
       
      Hier die ersten Bilder:




    • Eno
      ...weil er das Geschenk abgelehnt hat.

      Dafür aber gesegnet und unterschrieben - und alsbald für eine Versteigerung vorgesehen.
      http://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/610-ps-fur-den-papst
       

       
      In die Waschanlage würde ich damit aber nicht, bzw. erst noch einmal Klarlack über die Edding - Unterschrift
      Vielleicht hat ein carpassionist ja Interesse!
       
      Gruß,
      Eno.
    • SManuel
      Hier ein link.
       
       

×