Jump to content
GT_MF5_026

Kaufberatung - Wintersportwagen

Empfohlene Beiträge

GT_MF5_026 CO   
GT_MF5_026

Kürzlich habe ich einen meiner Sportwagen verkauft, weil ich zu wenig Parkplätze habe. Zwischenzeitlich hat sich das Parkplatz-Problem gelöst, aber der Wagen ist leider verkauft.

 

Da ein leerer Parkplatz nun einmal nicht geht, will er wieder besetzt werden. Kurzfristig habe ich eigentlich keine Idee, deshalb werfe ich die Frage einmal ins Plenum: 

 

Welchen Wagen würdet ihr mir empfehlen, wenn er folgende Anforderungen erfüllen muss:

 

  • Auch - bzw. insbesondere - auch im Winter auf trockener, schneefreier Strasse fahrbar.
  • Kurvenräuber und Sportwagen-Feeling (ich lebe in der Schweiz - Vmax unwichtig)
  • Leistungsgewicht 3 kg/PS oder geringer
  • Alltagstauglichkeit irrelevant
  • 2 Türen
  • Kein Ferrari, Maserati, Aston Martin
  • Kaufpreis und Wertverlust sekundär; aber der Unterhalt soll in einem vernünftigen Rahmen liegen (Porsche CGT etc. sind deshalb 'raus)
  • Sollte nicht an jeder Ecke stehen, aber die Wartung muss im Umkreis von 100 km ab Zürich möglich sein.
    Ich habe da meine Erfahrungen mit meinen Exoten.
  • Kann, muss aber nicht ein Coupé sein (d.h. Cabrio durchaus ok)

 

Bin gespannt.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WuerttRene CO   
WuerttRene

Da fällt mir spontan ein Gallardo (Superleggera) ein.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
emuman   
emuman

Den neuen Honda NSX. Extrem moderne Technik, soll sich trotzdem nicht steril anfühlen und wintertauglich ist er auch. Und dürfte in Europa sehr exklusiv bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
losvy   
losvy

Pogea Centurion 4C mit 313 PS  :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Phil-B CO   
Phil-B

Porsche Turbo S 

Lamborghini Huracan

Bentley Continental Supersports

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cinquevalvole CO   
cinquevalvole
Geschrieben (bearbeitet)

Wo liegt das Budget eigentlich?

Falls wurscht nen Allradler: Aventador, R8

bearbeitet von cinquevalvole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ultimatum CO   
Ultimatum
Am 4.3.2017 um 23:11 schrieb WuerttRene:

Da fällt mir spontan ein Gallardo (Superleggera) ein.

unterhalt in vernünftigem rahmen!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WuerttRene CO   
WuerttRene
vor 1 Stunde schrieb Ultimatum:

unterhalt in vernünftigem rahmen!?

Was ist schon vernünftig... Fällt Dir bei den Anforderungen etwas Besseres ein? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ultimatum CO   
Ultimatum
Geschrieben (bearbeitet)

porsche cayman, porsche boxter oder wenn es wertstabil sein soll ein youngtimer, da weiss ich aber nicht, wie das in der schweiz geht. z.b. porsche 944 oder 968, als cabrio oder als clubsportversion.

bearbeitet von Ultimatum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
WuerttRene CO   
WuerttRene
Geschrieben (bearbeitet)
vor 23 Stunden schrieb GT_MF5_026:

Leistungsgewicht 3 kg/PS oder geringer

Sollte nicht an jeder Ecke stehen

fallen alle raus...

bearbeitet von WuerttRene
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Max A8   
Max A8

911 (996/997) GT2, der knackt dann auch die 3 kg/PS. Wenn's auch etwas drüber gehen darf, 996 turbo S. Warum 996? Steht nicht (mehr) an jeder Ecke und ist karosserietechnisch trotzdem robust genug, um auch den Wintereinsatz abzukönnen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GT_MF5_026 CO   
GT_MF5_026

Vielen Dank für die Wortmeldungen und Tips.

 

Aktueller Zwischenstand

 

  • Gallardo (Superleggera)
  • Lamborghini Huracan
  • Aventador
    Lamborghini ist nicht mein Stil. Aventador definitiv kein Kurvenräuber.
     
  • Honda NSX
    An den hatte ich bisher nicht gedacht
     
  • Pogea Centurion 4C mit 313 PS
    Spielzeug. Darin habe ich keinen Platz mit meinen 193 cm und Leistungsgewicht passt nicht.
     
  • Porsche Turbo S 
    Darauf wird es vermutlich hinaus laufen, obwohl das Kriterium "sollte nicht an jeder Ecke stehen" hier definitiv nicht erfüllt ist. Allerdings würde ich mich nur für den Turbo (also ohne S) entscheiden, da ich an einem "Winterauto" keine CCB-Bremse und keine Zentralverschluss-Felgen will. Die 40 PS Differenz sind locker zu verkraften.
  • Bentley Continental Supersports
    Sowohl absolut wie relativ (Leistungsgewicht) zu schwer. Definitiv KEIN Kurvenräuber
     
  • R8
    Gefällt mir als Roadster optisch sehr gut. Mit seinen wuchtigen Sitzen für mich aber ein NO GO.
     
  • porsche cayman, porsche boxter
    Leistungsgewicht max. 3 kg/PS!
     
  • 911 (996/997) GT2, der knackt dann auch die 3 kg/PS. Wenn's auch etwas drüber gehen darf, 996 turbo S.
    Habe vergessen zu schreiben, dass ich Neuwagen kaufe.

 

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lukas2017   
lukas2017

Porsche Turbo S 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GT_MF5_026 CO   
GT_MF5_026

Es ist ein Lotus Exige Sport 380 geworden.

Tolles Auto!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360

Super Wahl!

Viel Spaß damit und allzeit Gute Fahrt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×