Jump to content
vegas2004

Erster Blick auf neuen Williams FW40

Empfohlene Beiträge

vegas2004   
vegas2004

Hallo Sportwagenfreunde, 

 

ich bin lange nicht mehr hier gewesen und möchte mich gerne mit einem kurzen ersten Blick auf den 2017er Williams FW40 zurück melden. 

 

Besten Gruß

Lars

 

 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
melon   
melon

Ja auf jeden Fall schick ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • transaxle75
      Von transaxle75
      ich weiss zwar nicht ob das hier schon jemand gepostet hat
       
      aber mir hat der beitrag gefallen
       
      zudem der niki ein österreicher ist (über sich jeder selbst seine meinung machen soll)
       
      https://www.msn.com/de-de/sport/motorsport/niki-lauda-gibt-zu-ferrari-zu-verlassen-war-der-größte-fehler/ar-AAtyqyb
       
      saluti
      Riccardo
    • blox79
      Von blox79
      ...eine Reise zurück in die alten Zeiten.
       
       
    • Fabienne
      Von Fabienne
      Hallo,
      ich brauche folgende Information.
      Wo bekomme ich vom F1 Getriebe den linken Seitendeckel, wo auch die Gelenkwelle sitzt.
      Mein Deckel ist gerissen, genau im Gewindebereich wo ein Ventil für die F1 Schaltung montiert wird. Ich habe Ölverlust an dem Riss.
      Wer weiß vielleicht wer der Hersteller vom Getriebe (vielleicht Getrag) ist.
      Der Deckel ist nicht als Ersatzteil zu erwerben.
       


    • jauno
      Von jauno
      Hallo.
      Mich interessiert die durchschnittliche Lebensdauer einer 360 F1 Kupplung.
      Daher starte ich eine Umfrage mit den Fragestellungen
      1. bei wieviel km wurde eure Kupplung das erste Mal gewechselt?
      2. Falls noch kein Wechsel stattgefunden hat, wieviel Verschleiss hattet/habt ihr ausgelesen nach wieviel km?
    • Marc W.
      Von Marc W.
      Mit großem Erstaunen habe ich soeben festgestellt, daß es einen solchen Thread noch nicht gibt. Da ich letzten Freitag zufällig über einen F1 gestolpert bin und dieses Auto eines der ganz wenigen ist, welches bei mir eine Gänsehaut verursachen, nehme ich es zum Anlass so ein Thema zu starten.

      Leider hatte ich nur mein Handy dabei, da ich nicht mit so hochrangigen Autos in dieser Sammlung gerechnet habe. Das Frenschhoek Motor Museum (www.fmm.co.za) ist traumhaft schön in einem privaten Weingut (L'ORMARINS, 45min östlich von Kapstadt) gelegen. Es werden ca. 40 Fahrzeuge vom Ford T über Bugatti 57, Ferrari 250 STW, 300SL bis zu McLaren F1, CGT und CLK DTM Cabrio präsentiert. Alle Autos sind voll fahrbreit und größtenteils sogar zugelassen. Der F1 hatte z.B. Reifen mit DOT 2010, ein Indiz dafür, daß er auch bewegt wird. Offensichtlich gibt es noch mehr Fahrzeuge, die aber nicht der Öffentlichkeit zugänglich sind. Nicht in der Ausstellung waren z.B. F40 und Enzo, NSX, CLK DTM Coupe, dafür sind auf der Internetseite die ganzen Ferraris aus den 50er und 60er Jahren, der McLaren F1 oder der Porsche 962 nicht verzeichnet, die aber in der Ausstellung standen. Eintritt 60 SAR, ca. = EUR 6,50.


×