Jump to content
aviator777

996 4s Japan Reimport - Go or no go?

Empfohlene Beiträge

aviator777   
aviator777

Hallo zusammen,

ich bin auf einen 996 4s mit unter 30.000 km Laufleistung gestoßen. Der Wagen (Linkslenker) wurde aus Japan reimportiert und ist in Deutschland zugelassen. Wie würdet Ihr generell die Wertentwicklung für Porsche aus Japan einschätzen? Ist aus Sammler-Sicht ein Porsche aus Japan ein No go? Besten Dank für eure Tipps!

Viele Grüße

Aviator

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jamarico CO   
Jamarico

Hi Aviator 

Willkommen bei CP!

 

Ob ein 996 4S aus Sammler - Sicht bezüglich Wertentwicklung jemals interessant wird, wage ich zu bezweifeln. Unabhängig davon, ob das Fahrzeug ursprünglich aus Japan oder aus Deutschland stammt. 

 

Alleine vom 996 4S sind über 17000 Stück gebaut worden. 

 

Stückzahlen 996:

C2 Coupe 46.317

C2 Cabrio 38.835

GT2 1.287 
C4 Coupe 15.951

C4 Cabrio 16.719

GT3 (alle) 5.894 
Turbo Coupe 17.565

Turbo Cabrio 4.497 
4S Cabrio 5.757

Targa 5.142 
 

 

 

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aviator777   
aviator777

Hi Jamarico,

 

besten Dank für dein Feedback und die Auflistung der Stückzahlen!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×