Jump to content
Markus M3Drift

good old E36 ///M3 - sportauto Drift Challenge Rückblick

Empfohlene Beiträge

Markus M3Drift   
Markus M3Drift

Dieses Jahr hatte es die Strecke der sportauto Drift Challenge in sich.
In Rennrichtung sind wir ganz hinten in der Auslaufzone der Parabolika-Spitzkehre gestartet.
Das ist der Hammer, 1-4 Gang voll, dann bei ca. 170kmh Drift einleiten. Ein krasses Gefühl.

Seit meinem ersten Besuch auf der Drift Challenge 2002 habe ich davon geträumt einmal bei den ganz Großen dabei zu sein und auf dem Podium zu stehen.
2006 angefangen mit dem ersten Drift Wettbewerb, hat es 10 Jahre gedauert bis mein Traum wahr werden sollte.
Zwischendurch hatte ich schon ans aufgeben gedacht, vor allem nach dem Leistungswettrüsten, hatte ich gedacht das es wohl vorbei sei. Aber die neue Strecke war nicht nur einer Herausforderung sondern auch ein Chance.

 

  • Gefällt mir 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Viktor   
Viktor

Danke für das Video, schön, einen E36 quer zu sehen. Ein normaler E36-M3 (wie meiner) lässt sich schon so schön und gutmütig querfahren, immer wieder eine Freude, vor allem im Vergleich zu den neuen Autos mit Drive-by-Wire etc...

 

A ja, und gratuliere Dir herzlichst :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Mirou


      Hallo Leute


      Suche fur ein Freund eine M3 E30 ,in guttem zustand am besten weiss, schwarz oder rot, unfallfrei!!!Keine bastelb. .
      Welches motor ist da der richtige fur Leistungsteigerung auf 300Ps ?Das Auto wird danach ein bischen zu seinem fahr style und wunsche angepasst

      Danke




    • cinquevalvole
      Kunterbunt lackiert und beklebt präsentieren sich die F355 Challenge Renner in Action.
      Grund genug ihnen ein eigenes Album zu widmen.
      Denke auf unsere Signaturen können wir dabei gut verzichten. Stattdessen sind die VIN sehr willkommen.
      (80 VINs stehen bereits hier: http://www.ferrari355registry.com/Ferrari_List.asp?pSel=Keyword&pVal=Challenge%20car )
      Vielleicht bekommen wir irgendwann mal alle 72 originalen Challenge Autos hier versammelt.

      Produktionszahlen (siehe auch Wiki)

      * F355 Challenge: 72
      * F355 Competizione: nur eine Handvoll Exemplare bekannt, 1995-1996
      * Etwa 100 F355 Berlinetta mit Straßenzulassung wurden zu F355 Challenge umgerüstet. Das Werk lieferte hierzu ein Teile-Paket.

      Dann zeigt mal was Ihr auf Euren Festplatten habt. Von mir aus gerne formatfüllend, es ist schließlich ein Bilder-thread.
      Beginnen wir doch mit einem famosen CPler:








      Gefunden auf: http://de.redinfocus.com/Rennwagen-Prototypen/Ferrari-355-Challenge/






      Gruß,

      cinque
    • Eno
      Der Weihnachtsmann kam dieses Jahr etwas früher...
      Zu schade, das sich heute Nachmittag in den Weihnachtsurlaub fahre - die Zulassung habe ich aber schon einmal hinter mich gebracht...
      Bin momentan sehr sehr angetan.

      Alles weitere dann spätestens im nächsten Jahr

      Gruß an alle Passionisten,
      Eno.

    • ITManager
      Dieser Thread ist dazu gedacht das jeder mal seinen BMW posten kann/darf/soll/muss.

      Wäre doch interessant hier nachschauen zu können wie das Auto eines bestimmten Users eigentlich aussieht. (sind ja längst nicht alle in der Gallerie)
    • W.Stern
      Servus Leute

      Habe mich in letzter Zeit viel mit dem M3 E92 beschäftigt und bei mobile /Autoscout ziemlich viele Inserate gefunden. Habe mir im Autohaus meines Vertrauens auch schon ein paar Schmuckstücke angesehn, jedoch wird kein neuwagen in Frage kommen.

      Sehr viele Fahrzeuge liegen im Bereich zwischen 35k und 50k, haben um die 30.000km bis 60.000km. Jetzt würde ich gerne mal wissen worauf man bei diesen Fahrzeugen generell achten muss. Ist der M anfällig für irgendetwas ? Beim E46 gab es öfters Probleme mit dem SMG1, wie sieht es beim E92 mit dem DKG aus ? Oder doch lieber auf eine ganz normales Schaltgetriebe gehen ?

      Würde mich über ein paar allgemeine Infos zu dieser Fahrzeugserie freuen, vielleicht hat der ein oder andere erst kürzlich so ein Fahrzeug gekauft und kann paar gute Tipps geben

      MFG
      Walter

×