Jump to content
guepe

Diablo Getriebe - Hersteller

Empfohlene Beiträge

guepe CO   
guepe

Weiß jeman welche Firma das Diablo Getriebe gebaut hat?

Es steht leider nichts auf dem Getriebe.

 

Gruß

Günter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paul01 VIP   
paul01

Hallo Günter,

Firma kenne ich nicht. Ist das Getriebe sicher als defekt diagnostiziert ?

Gruß

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lambodriver   
lambodriver

Das Gehäuse kam von  Fonderia Scacchetti. Die Innereien, kann ich dir leider auch nicht sagen.

Eventuell kann ich dir Teile oder sogar ein Getriebe besorgen.

 

Gruss

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paul01 VIP   
paul01

Hallo Günter,

mein Getriebe ist auch nicht ganz leise, zumindest nicht in jedem Gang. Das ist aber seit ewigen Zeiten so. Wenn du ein Summen oder Klackern hast, kann das ein massiver Schaden sein. Aber es kann auch einfach nur ein defektes Lager sein.

Interessant wäre für uns, wenn du an ein Getriebe rangekommen bist oder ob/wo es repariert wurde.

Gruß

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paul01 VIP   
paul01

Hallo Günter,

 

hier ist noch ein Beitrag, bei dem es in der 2. Hälfte ums Getriebe geht.

 

Ich kann darin die Bilder nicht mehr sehen, habe aber noch eine Version mit Bildern. Eine mht-Datei zum Doppelklicken mit 3,3MB, habe aber keine Ahnung, wie ich das hier rein bekomme.

 

Gruß

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luimex CO   
Luimex

Günter, was ist mit deinem Getriebe? Evtl kann ich helfen.... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
S.Schnuse CO   
S.Schnuse

Ricardo und ZF würde ich mal ausschließen. Bei Lamborghini oder Ferrari kommt doch oft Graziano Oerlikon (vorher Graziano Trasmissioni) zum Einsatz, zumindst beim Aventador war es so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • paul01
      Von paul01
      Seit Jahren mache ich nun mit der Vorderachse am Diablo 92 rum. Es wurden die Buchsen der Querlenker erneuert, das Spiel des Stabis in den Aufnahmeböcken bei den Gleitlagerbuchsen verkleinert und die Spurstangenköpfe erneuert.
      Bei den unteren Querlenkerbuchsen fällt ein Spiel zu den Schrauben von 0,1-0,2mm auf. Die Schrauben wurden heute erneuert. Das Spiel blieb gleich, da weder die Schrauben noch die Buchsen Materialabtrag aufgewiesen haben.
      Laut der Werkstatt mit 2 Lamborghinispezialisten ist das Knacken nichts Unnormales.
      Hat jemand dieses Problem lösen können ?

      Gruß Paul
    • Graf Drehzahl
      Von Graf Drehzahl
      Hi
      mich würde interessieren welchen Hersteller von Modellautos ihr bevorzugt?
      Ich kenne mich da nicht so aus da ich erst mit dem Sammeln anfange und wäre dankbar wenn ihr eure Erfahrungen mit mir teilen würdet.
    • transaxle75
      Von transaxle75
      hallo zusammen,

      nachdem ich nun seit über 7 jahren 308 GTS Caburatori geschädigt bin (süchtig und verlangen nach mehr) möchte ich meinem Horizont erweitern und mir in ca 4 jahren einen 12 Zylinder (vermutlich 400i oder 412) dazu kaufen

      da das angebot an handgeschaltenen Modellen immer weniger wird ist nun meine frage ob es möglich ist ein automatik Modell auf Handschaltung umbauen, wenn ja wie gross ist der Aufwand?

      hat dies schon jemand gemacht bzw kenn ihr eine Werkstätte die einen derartigen umbau bereits fotodokomentiert hat?

      gibt es Schaltgetriebe am Markt?

      bei Eurospares habe ich nichts derartiges gefunden

      saluti
      riccardo
    • Fabienne
      Von Fabienne
      Hallo,
      ich brauche folgende Information.
      Wo bekomme ich vom F1 Getriebe den linken Seitendeckel, wo auch die Gelenkwelle sitzt.
      Mein Deckel ist gerissen, genau im Gewindebereich wo ein Ventil für die F1 Schaltung montiert wird. Ich habe Ölverlust an dem Riss.
      Wer weiß vielleicht wer der Hersteller vom Getriebe (vielleicht Getrag) ist.
      Der Deckel ist nicht als Ersatzteil zu erwerben.
       


    • paul01
      Von paul01
      Hallo,
      was sind aktuell die richtigen Champion Zündkerzen für einen 92er Diablo ?
      Handbuch: Champion A59G (früher drin gewesen) oder A59GC (aktuell drin)
      Wenn man aber über http://www.championsparkplugs.com geht kommt man auf die RA59GC. Evtl. sind diese neuer ?
      Wenn man in normalen Shops sucht kommt man meist auf  RA59GC/T10
      In einem Ducati-Shop sind sogar verschiedene RA59GC drin.
      Hat jemand die RA59GC/T10 drin ? Was bedeutet das R und T10 ?
      Es sollen Champion sein mit dem richtigen Wärmewert.
      Gruß
      Paul

×