Jump to content
F40org

Pagani Huayra Roadster

Empfohlene Beiträge

F40org CO   
F40org

IMG_4842.JPG

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
evo3 CO   
evo3

WUNDERBAR einfach nur WUNDERBAR 8-) 

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F400_MUC CO   
F400_MUC

Ganz hübsch, aber auch nicht viel schneller als mein R8. Carbon ist kratzempfindlich. Ganz ok die olle Schlurre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jo.e CO   
jo.e

Der absolute Oberwahnsinn!!!! :sensationell:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shaggy CO   
Shaggy

sehr schönes fahrzeug. ich kann und konnte mich irgendwie nie mit dem innenraum und den instrumenten anfreunden. :huh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cavallino Rampante CO   
Cavallino Rampante

Ich finde das hochwertige Innenraumdesign wieder sehr ansprechend und außergewöhnlich.

Dagegen sind für mich bei diesem Pagani die Carbonteile der Front und Heckpartie zu KASTIG designt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Caremotion   
Caremotion
vor 12 Stunden schrieb F400_MUC:

Ganz hübsch, aber auch nicht viel schneller als mein R8. Carbon ist kratzempfindlich. Ganz ok die olle Schlurre.

Kann man so nicht sagen. Aber dafür 10 mal Exklusiver als ein R8 :D

vor 32 Minuten schrieb Cavallino Rampante:

Ich finde das hochwertige Innenraumdesign wieder sehr ansprechend und außergewöhnlich.

Dagegen sind für mich bei diesem Pagani die Carbonteile der Front und Heckpartie zu KASTIG designt.

 

Für mich ist der ganze Huayra einfach nur ein gepumptes Design des Zonda. Dank dem Amerikanischen Markt halt... 

Aber der Roadster sieht schon mal besser aus als die Geschlossene Version, wenn gleich die Front und das Heck immer noch nicht wirklich "gut" aussehen. (meine persönliche Meinung)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nero_daytona CO   
nero_daytona
vor 8 Minuten schrieb Caremotion:

Kann man so nicht sagen. Aber dafür 10 mal Exklusiver als ein R8 :D

Für mich ist der ganze Huayra einfach nur ein gepumptes Design des Zonda. Dank dem Amerikanischen Markt halt... 

Aber der Roadster sieht schon mal besser aus als die Geschlossene Version, wenn gleich die Front und das Heck immer noch nicht wirklich "gut" aussehen. (meine persönliche Meinung)

Auf die Exklusivität kannst du nochmal den Faktor 100 draufschlagen :-))!

 

Toller Wagen - wenn nur das 7-stellige Preisschild nicht wäre.

 

Und der AMG Motor.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cavallino Rampante CO   
Cavallino Rampante
vor 2 Minuten schrieb nero_daytona:

Und der AMG Motor.

 

Da gebe ich dir recht!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luimex CO   
Luimex
vor 55 Minuten schrieb nero_daytona:

Und der AMG Motor.

Ich wüsste nicht welcher Motor sonst verbaut werden könnte.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jo.e CO   
jo.e

Als mein Favourit bleibt da der Zonda. Der Sauger klingt einfach abartig, wogegen der Huayra absolut nicht gut klingt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
evo3 CO   
evo3
vor 7 Minuten schrieb Luimex:

Ich wüsste nicht welcher Motor sonst verbaut werden könnte.....

Ferrari 12 Zylinder ohne Turbo und ohne KERS, der aus dem La Ferrari?? :wink:

bearbeitet von evo3
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cavallino Rampante CO   
Cavallino Rampante
vor 27 Minuten schrieb evo3:

Ferrari 12 Zylinder ohne Turbo und ohne KERS, der aus dem La Ferrari?? :wink:

Und sich bitte auch am äußeren Design etwas orientieren, was harmonische Übergänge der Karosserie betrifft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

IMG_5489.JPG

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

IMG_6531.JPG

  • Gefällt mir 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nero_daytona CO   
nero_daytona

S.e.n.s.a.t.i.o.n.e.l.l

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org

IMG_0347.JPG

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • BMWUser5
      Es gibt ab 2020 einen neuen Sportwagen, den Tesla Roadster.
      2+2-Sitzer 400 km/h  über 1000 Kilometer Reichweite (also wahrscheinlich reale 600 km Reichweite) 200 kWh Akku 3 Elektromotor: zwei hinten, einer vorne 0-100 km/h in knapp über 1,9 Sekunden Preis: 200.000 Dollar  
       
       








    • F40org
      Da die Bilderbücher bei den anderen Fabrikaten sehr beliebt sind steht bei Wiesmann auch nix entgegen.

      Allerdings sollten wir in den Bilderbüchern wirklich nur Wiesmänner - in diesem Falle hier vom MF4 roadster - in freier Wildbahn und von guter Qualität posten. Also keine Bilder von Messen oder Ausstellungen. Dafür ist ausreichend Platz in den jeweiligen Threads.

      Wie üblich - wenig Worte und keine Signatur da diese nur die Bilderfolge stören würde.
    • F40org
      Ich starte jetzt - obwohl dies noch Bilder bon der IAA sind einfach diesen Thread über den MF5 roadster. Mir gefallen die Bilder von style einfach so gut.

      Wie üblich - wenig Worte und keine Signatur da diese nur die Bilderfolge stören würde.



    • Mr.Sommer
      War mal so frei und habe auf die Schnelle(!) zwei Farbvariationen mit Photoshop erstellt.
    • Phil-B
      Liebe Foristen,
       
      hier ein paar Eindrücke vom gestrigen Dörr Group Day am Bilster Berg. Es wurden u.a. der neue Bugatti Chiron und Pagani als neue Marke vorgestellt. Die zwei Autos sind einfach eine andere Dimension und Gesamtkunstwerke -- insb. der Pagani hat mich sehr beeindruckt! Jedes noch so kleine Detail ist ein Meisterwerk. Ich durfte auch mal meinen (im Vergleich sehr bescheidenen) Wagen artgerecht auf der Rennstrecke bewegen, allein das war ein Erlebnis und wurde dank vorhandener Instruktoren ohne Blessuren überstanden.
       
      Anbei ein paar Eindrücke. 
       

       
       

×