Jump to content
fridolin_pt

Der ultimative Reisesportwagen

Empfohlene Beiträge

take12 CO   
take12

dachte ich auch,aber jetzt traue ich mich nicht mehr. Zu oft "Mäusekino". Bisher ging's ja immer mit Fehlerlöschen. Aber aktuell eben nicht mehr. Und die Wartetage mit der elektronischen Getriebehebelsperre fand ich auch nicht so lustig, wenngleich ich sie selbst in Ordnung bringen konnte.

Da ich nicht "sammle", sondern alle Fahrzeuge auch fahre, reicht mir blosses cruisen im näheren Umfeld aus Vorsicht eigentlich nicht. Für's Ego brauche ich auch keinen Ferrari. Bei all meinen anderen, weiß ich eigentlich, daß ich auch große Strecken erfolgreich absolvieren kann (mal abgesehen von 2 Fällen mit Lima-Schaden unterwegs).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

also für mich, man möge es mir verzeihen, ist der bmw m6 gran coupe die

ultimativ entspannende schnelle reisesportspassschleuder ...

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Challenge24
      Von Challenge24
      Denke dies könnte den einen oder anderen von euch interessieren ;-)
       
      2018 the Ferrari Challenge celebrates 25 years – 1993 to 2018.
      The Challenge and GT Days are a private and special event for all generations of Ferrari Challenge and all Ferrari GT cars. Special groups of all other Racing Ferraris can join us and share the time and track with us (see groups and eligible Ferraris).
       
      The two days event will be at the fantastic Red Bull Ring in Austria.
       
      The Challenge and GT days are no RACE, so there will be no time keeping, it is rather a „come together” for friends and family without any noise Limits.
       
    • taunus
      Von taunus
      Bentley hat jetzt den Nachfolger des erfolgreichen Continental GT vorgestellt, ausgeliefert wird ab März 2018. Der Wagen wird von einem neu entwickelten Sechsliter W12 Motor mit 635 PS und 900 Nm angetrieben. 0-100 Km/h in 3,7 Sekunden, 333 Km/h Höchsgeschwindigkeit.
       
      Hier ein paar Bilder:
       

       
      Mehr Informationen und einen Konfigurator findet man hier:
       
      https://www.bentleymotors.com/en/models/new-continental/new-continental-gt.html
       
      Der Wagen schaut in meinen Augen sowohl aussen als auch innen sehr gefällig aus, das rotierende Display ist eine interessante Spielerei.
       
    • Hessenspotter
      Von Hessenspotter
      Ich hab die Daten über die Unterhaltskosten einer gewissen Zeitschrift entnommen die nicht in der BRD erscheint, deswegen die £ Preise
       
      Porsche Carrera GT (Laufzeit 4Jahre und 19.312 km, Rechnungskurs 1,3 £ =1€)
      Kaufpreis: 429.000 € (2004)
      Wert nach der Laufzeit: 325.000 € (-24%)
      Kosten während dieser Zeit: Inspektionen 15.000 € , Reifen 3120 € = 18.120 €
       
      Besonderheit: Die größte Inspektion ist alle 4 Jahre fällig, dabei wird der ganze Motor ausgebaut und das Ventilspiel zurückgesetzt wird. Bei diesem Spaß wird das ganze Heck demontiert, das kostet dann schlappe 7.800 € gleichzeitig wird meistens auch die Kupplung ersetzt was noch mal ca. 6.500 € kostet. Achtung, beim Einparken des Carrera GT nicht das Rad anecken lassen, es ist aus Magnesium und kann nicht repariert werden, Ersatz kostet 7.200 Euro, pro Rad versteht sich.
    • DonDiablo
      Von DonDiablo
      Hallo zusammen,
       
      meine Heckklappe beim MF4 GT öffnet nicht mehr. Weder mit Schlüssel noch mit dem Schalter am Armaturenbrett. 
       
      Manuell ist sie auch nicht zu öffnen, da das Seil hinterm Nummernschild abgerissen ist...
       
      Hat jemand eine Idee, wie man an den Schließer kommt? Stoßstange abbauen?
      oder kennt jemand eine andere Möglichkeit!
       
      Vielen Dank für Eure Hilfe! 
    • I.Bosse
      Von I.Bosse
      Hallo aus Lingen,

      seit letzter Woche bin ich auf den Geschmack eines GT's gekommen.Sollte eigentlich für den Wiederverkauf sein aber nein der muss nun in meiner Garage bleiben.Da ich sonst immer MF3 gefahren bin ist mir der GT MF4 leider etwas zu leise.Wer hat hier im Forum Erfahrungen mit einer anderen Auspuffanlage oder Möglichkeiten der Klangverbesserung ?

      Vielen Dank schon mal für die Antworten.

      Gruß

      Ingo Bosse

×