Jump to content
Tomy 348

Türverkleidung ausbauen

Empfohlene Beiträge

Tomy 348   
Tomy 348

Hallo Forum

Wer kann mir Tips zum Ausbau der Türverkleidung geben?

Muß Scheibenendlagenhöhe neu einstellen.

 

Lg Tomy 348

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
snoppy   
snoppy

Super Thema

Auch ich möchte meine Türverkleidung abnehmen um die Lautsprecher zu wechseln.

Meine alten Lautsprecher kratzen wenn ich die Musik etwas lauter stelle.

Bisher schreckte mich das ab weil ich nicht richtig wusste wie man die Türverkleidung abmacht.

Gruß snoppy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GeorgW CO   
GeorgW

...einfach mal Google nach "348 door panel removal"  fragen, der erste Link ist eine bebilderte Anleitung. Für die Scheibe müsste aber ggf. die äussere Beplankung ab, die Schrauben dafür sind alle gut zugänglich.

Gruß, Georg

bearbeitet von GeorgW
  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
doctorb33 CO   
doctorb33

Bei Stickynomore gibt's eine bebilderte Anleitung für den 355. Vllt wirst du da auch fündig.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paul01 VIP   
paul01

Hallo,

es sind da weiße Plastik-Clips drin. Es ist sinnvoll eine Handvoll davon zu haben, gerade wenn die Verkleidung seit hundert Jahren nicht gelöst wurde.

Ich hatte die nicht beim ersten Mal und brauchte deshalb die halbe Zeit der Gesamtaktion für ein Nachbauen und Einpassen von ähnlichen Clips.

Sie brechen nicht unbedingt ab, aber halten einfach nicht mehr.

Gruß

Paul

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dragstar1106 CO   
dragstar1106

Hi Tomy,

eigentlich ist es ganz einfach, die Verkleidung zu entnehmen. Soweit ich mich erinnere, ist es nur am inneren Türöffner etwas verzwickt. Aber mit Geduld, ohne Hektik und vernünftigem Werkzeug ist das auch zu machen. Ich habe ein paar Mal durchgeführt und es gab keine Probleme. Die äußere Beplankung musste ich bislang noch nicht abmontieren, konnte alles von innen machen. Viel Erfolg.

lg Andreas

bearbeitet von dragstar1106
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tomy 348   
Tomy 348
vor 22 Stunden schrieb GeorgW:

...einfach mal Google nach "348 door panel removal"  fragen, der erste Link ist eine bebilderte Anleitung. Für die Scheibe müsste aber ggf. die äussere Beplankung ab, die Schrauben dafür sind alle gut zugänglich.

Gruß, Georg

DANKE!!

vor 12 Stunden schrieb dragstar1106:

Hi Tomy,

eigentlich ist es ganz einfach, die Verkleidung zu entnehmen. Soweit ich mich erinnere, ist es nur am inneren Türöffner etwas verzwickt. Aber mit Geduld, ohne Hektik und vernünftigem Werkzeug ist das auch zu machen. Ich habe ein paar Mal durchgeführt und es gab keine Probleme. Die äußere Beplankung musste ich bislang noch nicht abmontieren, konnte alles von innen machen. Viel Erfolg.

lg Andreas

DANKE !!!!

vor 21 Stunden schrieb doctorb33:

Bei Stickynomore gibt's eine bebilderte Anleitung für den 355. Vllt wirst du da auch fündig.

DANKE !!!

vor 13 Stunden schrieb paul01:

Hallo,

es sind da weiße Plastik-Clips drin. Es ist sinnvoll eine Handvoll davon zu haben, gerade wenn die Verkleidung seit hundert Jahren nicht gelöst wurde.

Ich hatte die nicht beim ersten Mal und brauchte deshalb die halbe Zeit der Gesamtaktion für ein Nachbauen und Einpassen von ähnlichen Clips.

Sie brechen nicht unbedingt ab, aber halten einfach nicht mehr.

Gruß

Paul

DANKE Paul

vor 12 Stunden schrieb dragstar1106:

Hi Tomy,

eigentlich ist es ganz einfach, die Verkleidung zu entnehmen. Soweit ich mich erinnere, ist es nur am inneren Türöffner etwas verzwickt. Aber mit Geduld, ohne Hektik und vernünftigem Werkzeug ist das auch zu machen. Ich habe ein paar Mal durchgeführt und es gab keine Probleme. Die äußere Beplankung musste ich bislang noch nicht abmontieren, konnte alles von innen machen. Viel Erfolg.

lg Andreas

DANKE !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
snoppy   
snoppy

Danke auch von mir an alle die auf dieses Thema geantwortet haben.

Frage an Paul01 nochmal.

Welche Clipse hast Du dir besorgt. Original von Ferrari, oder passen auch andere darauf.

Gruß Karl-Heinz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paul01 VIP   
paul01

Hallo Karl-Heinz,

ich schaue nach und mache ein Foto.

Bis später

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paul01 VIP   
paul01

Hallo,

das Bild (Quelle  http://myferrari.page.tl/ ) zeigt noch die weißen Clips.

348_Türclips1.JPG

Sind jetzt bunt:

348_Türclips2.JPG348_Türclips3.JPG

Waren wahrscheinlich von Eurospares. Extra bestellen dort macht keinen Sinn, da hohe Versandkosten. Eher dann Inland oder wenn man sowieso was anderes braucht.

Gruß

Paul

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
planktom VIP   
planktom

haha... die preise im netz für so einen clip sind echt wahnsinn !

das geht los bei 0,62GBP über 0,80$ ,einskommairgendwas €  und weiter über ein 300 teiliges bgs clipsortiment für fiat zu 36,95€ (worin aber nur 25 passende enthalten) bis zur 100 stück packung für 11,16€ mit kostenloser direktlieferung aus asien (bei abnahme von 200 stück gibts dann nochmals 23 cent nachlass !) :D

stimmen die maße ?

Free-Shipping-100PCS-Retainer-For-Fiat-Auto-Plastic-Fastener-Car-Clips-Automotive-Clips-And-Fasteners-Fastener.jpg_640x640.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klaus04   
Klaus04

Hallo zusammen,

 

ich bin auf der Suche nach den Befestigungsanlagen-Clips für die Türverkleidung. Leider finde ich keine im Netz, die mit akzeptablen Versandkosten bestellt werden könnten. Bei einem Fiat Händler vor Ort war ich auch schon...

 

Kennt jemand eine Bezugsquelle?

 

Im Voraus vielen Dank für Eure Tipps!

 

Grüße

Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paul01 VIP   
paul01

Hallo Klaus,

wie viele brauchst du denn ? Also wie viele sind wirklich kaputt, nicht wie viele du bestellen würdest ? Und nicht schummeln.

Gruß

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tomy 348   
Tomy 348

Hallo

Das ist ein altes Thema von September 2016 und schon erledigt.

Aber danke nochmal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klaus04   
Klaus04

Hallo Paul,

 

ich wollte mir die Clips vor dem Ausbau besorgen, damit ich nachher nicht ohne dastehe. Ich wollte nur die linke Tür machen. 

 

Grüße

Klaus

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tomy 348   
Tomy 348

Hallo

Ich würde die originalen Clips nehmen.Ich habe andere versucht und passten überhaupt nicht.

Bei Opel wollten sie sogar für einen ähnlichen Clip 2,60€ haben.

Die origialen kosten um die 20 Cent.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klaus04   
Klaus04

Hi Tomy,

 

ich bin auch auf der Suche nach den originalen Clips. Nur, wo gibt es die denn noch?

 

Ich würde ja auch mehr als 20 Cent dafür ausgeben... ;-)

 

Grüße

Klaus

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paul01 VIP   
paul01

Hallo Klaus,

ich kann morgen mal nachschauen, wieviele ich noch habe.

Gruß

Paul

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klaus04   
Klaus04

Hallo Paul,

 

Super! Vielen Dank! :)

 

Schönen Abend,

 

Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tomy 348   
Tomy 348

Würde mal die Frma Capristo kontaktieren

Sie versenden Originalteile.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paul01 VIP   
paul01

Hallo Klaus,

habe noch 6 Stück. Denke, ich hatte alle auf einer Seite ersetzt. Vom 10er Päckchen fehlen 4. Mehr wirst du auch nicht brauchen.

Du kannst mir deine Adresse per PN geben (bleibt vertraulich), dann schicke ich dir einige zu.

Du kannst auch mit deiner Arbeit einfach beginnen und dich dann melden, wenn du welche ersetzen musst.

Gruß

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klaus04   
Klaus04

Hallo Paul,

 

Vielen Dank! Ich melde mich per PN bei Dir.

 

Grüße

Klaus

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tomy 348   
Tomy 348
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Klaus 04

Was möchtest du denn machen?

Wenn du nur die Scheibenendlage einstellen willst brauchst du nur die aüsseren Panele demontieren.

 

Lg Tomy348

bearbeitet von Tomy 348

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klaus04   
Klaus04

Hallo Tomy,

 

bei mir klappert etwas in der Tür, wenn es kalt ist. Ich möchte der Ursache auf den Grund gehen. 

 

Das ist alles...

 

Grüße

 

Klaus

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • ekra1
      Ferrari Fan von klein auf und werde es auch immer sein
    • ekra1
      Hallo zusammen.
      Ich habe bei meinen 348ts die Frontscheibe ausbauen müssen, da ich bei der A-Säule leichte Bläschen am Lack bemerkte. Es wurde durch den Vorbesitzer bereits eine neue Scheibe eingesetzt, diese Arbeit ist leider sehr stümperhaft erledigt worden. Beim Ausbau bemerkte ich das die Scheibe sehr lückenhaft mit Kleber eingeklebt worden ist, daher mehrere kleinere, aber Gott sei dank nur leichte Rostspuren am Fensterrahmen. So jetzt zu meinen Problem , die Scheibe ist in Ordnung und kann ich wieder verwenden, der kleine Schwarze Rahmen ist auch in Ordnung und kann wieder verwendet werden. Ich benötige die Windschutzscheibendichtung um die Scheibe wieder einkleben zu können. Kann mir jemand helfen wo ich die Dichtung beziehen kann.
      Mfg Ekra
    • Alextline
      Hallo,
      bei mir ging die Ölablassschraube unten am Boden nicht auf.
      Da man sie ja doch öffenen muß ging diese dabei kaputt.
      Oö ist drausen nun suche ich nach einer neuen Ablassschraube.
      Bei der Bucht will da einer 125 €uro für, das kann es doch nicht sein.

      Weis jemand
      - welches Gewinde das ist
      - und/oder wo man einen Nachbau herbekommt?
      - oder ob diese Ablassschraube in einem anderen Auto verbaut ist?

      Oder muss ich nun in den sauren Apfel beißen?

      Ich bitte um zeitnahe Antworten, will mein Schätzchen nächstes WE wieder laufen lasssen
    • F40org
      348 barchetta - S/N 84778 Edith: S/N
    • 13tigg12
      Hallo!
      Jetzt ist es soweit, mein Fensterheber (Beifahrerseitig) geht sehr langsam auf und zu.
      Morgen werde ich einmal Fensterheberschalter tauschen und dann muss ich die Beifahrertür zerlegen.
      Gibt es da Besonderheiten wo ich aufpassen muss beim Zerlegen, oder vielleicht ein Anleitung? 

×