Jump to content
Tomy 348

Türverkleidung ausbauen

Empfohlene Beiträge

Tomy 348   
Tomy 348

Hallo Forum

Wer kann mir Tips zum Ausbau der Türverkleidung geben?

Muß Scheibenendlagenhöhe neu einstellen.

 

Lg Tomy 348

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
snoppy   
snoppy

Super Thema

Auch ich möchte meine Türverkleidung abnehmen um die Lautsprecher zu wechseln.

Meine alten Lautsprecher kratzen wenn ich die Musik etwas lauter stelle.

Bisher schreckte mich das ab weil ich nicht richtig wusste wie man die Türverkleidung abmacht.

Gruß snoppy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GeorgW CO   
GeorgW

...einfach mal Google nach "348 door panel removal"  fragen, der erste Link ist eine bebilderte Anleitung. Für die Scheibe müsste aber ggf. die äussere Beplankung ab, die Schrauben dafür sind alle gut zugänglich.

Gruß, Georg

bearbeitet von GeorgW
  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
doctorb33 CO   
doctorb33

Bei Stickynomore gibt's eine bebilderte Anleitung für den 355. Vllt wirst du da auch fündig.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paul01 VIP   
paul01

Hallo,

es sind da weiße Plastik-Clips drin. Es ist sinnvoll eine Handvoll davon zu haben, gerade wenn die Verkleidung seit hundert Jahren nicht gelöst wurde.

Ich hatte die nicht beim ersten Mal und brauchte deshalb die halbe Zeit der Gesamtaktion für ein Nachbauen und Einpassen von ähnlichen Clips.

Sie brechen nicht unbedingt ab, aber halten einfach nicht mehr.

Gruß

Paul

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dragstar1106 CO   
dragstar1106

Hi Tomy,

eigentlich ist es ganz einfach, die Verkleidung zu entnehmen. Soweit ich mich erinnere, ist es nur am inneren Türöffner etwas verzwickt. Aber mit Geduld, ohne Hektik und vernünftigem Werkzeug ist das auch zu machen. Ich habe ein paar Mal durchgeführt und es gab keine Probleme. Die äußere Beplankung musste ich bislang noch nicht abmontieren, konnte alles von innen machen. Viel Erfolg.

lg Andreas

bearbeitet von dragstar1106
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tomy 348   
Tomy 348
vor 22 Stunden schrieb GeorgW:

...einfach mal Google nach "348 door panel removal"  fragen, der erste Link ist eine bebilderte Anleitung. Für die Scheibe müsste aber ggf. die äussere Beplankung ab, die Schrauben dafür sind alle gut zugänglich.

Gruß, Georg

DANKE!!

vor 12 Stunden schrieb dragstar1106:

Hi Tomy,

eigentlich ist es ganz einfach, die Verkleidung zu entnehmen. Soweit ich mich erinnere, ist es nur am inneren Türöffner etwas verzwickt. Aber mit Geduld, ohne Hektik und vernünftigem Werkzeug ist das auch zu machen. Ich habe ein paar Mal durchgeführt und es gab keine Probleme. Die äußere Beplankung musste ich bislang noch nicht abmontieren, konnte alles von innen machen. Viel Erfolg.

lg Andreas

DANKE !!!!

vor 21 Stunden schrieb doctorb33:

Bei Stickynomore gibt's eine bebilderte Anleitung für den 355. Vllt wirst du da auch fündig.

DANKE !!!

vor 13 Stunden schrieb paul01:

Hallo,

es sind da weiße Plastik-Clips drin. Es ist sinnvoll eine Handvoll davon zu haben, gerade wenn die Verkleidung seit hundert Jahren nicht gelöst wurde.

Ich hatte die nicht beim ersten Mal und brauchte deshalb die halbe Zeit der Gesamtaktion für ein Nachbauen und Einpassen von ähnlichen Clips.

Sie brechen nicht unbedingt ab, aber halten einfach nicht mehr.

Gruß

Paul

DANKE Paul

vor 12 Stunden schrieb dragstar1106:

Hi Tomy,

eigentlich ist es ganz einfach, die Verkleidung zu entnehmen. Soweit ich mich erinnere, ist es nur am inneren Türöffner etwas verzwickt. Aber mit Geduld, ohne Hektik und vernünftigem Werkzeug ist das auch zu machen. Ich habe ein paar Mal durchgeführt und es gab keine Probleme. Die äußere Beplankung musste ich bislang noch nicht abmontieren, konnte alles von innen machen. Viel Erfolg.

lg Andreas

DANKE !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
snoppy   
snoppy

Danke auch von mir an alle die auf dieses Thema geantwortet haben.

Frage an Paul01 nochmal.

Welche Clipse hast Du dir besorgt. Original von Ferrari, oder passen auch andere darauf.

Gruß Karl-Heinz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paul01 VIP   
paul01

Hallo Karl-Heinz,

ich schaue nach und mache ein Foto.

Bis später

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paul01 VIP   
paul01

Hallo,

das Bild (Quelle  http://myferrari.page.tl/ ) zeigt noch die weißen Clips.

348_Türclips1.JPG

Sind jetzt bunt:

348_Türclips2.JPG348_Türclips3.JPG

Waren wahrscheinlich von Eurospares. Extra bestellen dort macht keinen Sinn, da hohe Versandkosten. Eher dann Inland oder wenn man sowieso was anderes braucht.

Gruß

Paul

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
planktom VIP   
planktom

haha... die preise im netz für so einen clip sind echt wahnsinn !

das geht los bei 0,62GBP über 0,80$ ,einskommairgendwas €  und weiter über ein 300 teiliges bgs clipsortiment für fiat zu 36,95€ (worin aber nur 25 passende enthalten) bis zur 100 stück packung für 11,16€ mit kostenloser direktlieferung aus asien (bei abnahme von 200 stück gibts dann nochmals 23 cent nachlass !) :D

stimmen die maße ?

Free-Shipping-100PCS-Retainer-For-Fiat-Auto-Plastic-Fastener-Car-Clips-Automotive-Clips-And-Fasteners-Fastener.jpg_640x640.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klaus04   
Klaus04

Hallo zusammen,

 

ich bin auf der Suche nach den Befestigungsanlagen-Clips für die Türverkleidung. Leider finde ich keine im Netz, die mit akzeptablen Versandkosten bestellt werden könnten. Bei einem Fiat Händler vor Ort war ich auch schon...

 

Kennt jemand eine Bezugsquelle?

 

Im Voraus vielen Dank für Eure Tipps!

 

Grüße

Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paul01 VIP   
paul01

Hallo Klaus,

wie viele brauchst du denn ? Also wie viele sind wirklich kaputt, nicht wie viele du bestellen würdest ? Und nicht schummeln.

Gruß

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tomy 348   
Tomy 348

Hallo

Das ist ein altes Thema von September 2016 und schon erledigt.

Aber danke nochmal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klaus04   
Klaus04

Hallo Paul,

 

ich wollte mir die Clips vor dem Ausbau besorgen, damit ich nachher nicht ohne dastehe. Ich wollte nur die linke Tür machen. 

 

Grüße

Klaus

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tomy 348   
Tomy 348

Hallo

Ich würde die originalen Clips nehmen.Ich habe andere versucht und passten überhaupt nicht.

Bei Opel wollten sie sogar für einen ähnlichen Clip 2,60€ haben.

Die origialen kosten um die 20 Cent.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klaus04   
Klaus04

Hi Tomy,

 

ich bin auch auf der Suche nach den originalen Clips. Nur, wo gibt es die denn noch?

 

Ich würde ja auch mehr als 20 Cent dafür ausgeben... ;-)

 

Grüße

Klaus

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paul01 VIP   
paul01

Hallo Klaus,

ich kann morgen mal nachschauen, wieviele ich noch habe.

Gruß

Paul

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klaus04   
Klaus04

Hallo Paul,

 

Super! Vielen Dank! :)

 

Schönen Abend,

 

Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tomy 348   
Tomy 348

Würde mal die Frma Capristo kontaktieren

Sie versenden Originalteile.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paul01 VIP   
paul01

Hallo Klaus,

habe noch 6 Stück. Denke, ich hatte alle auf einer Seite ersetzt. Vom 10er Päckchen fehlen 4. Mehr wirst du auch nicht brauchen.

Du kannst mir deine Adresse per PN geben (bleibt vertraulich), dann schicke ich dir einige zu.

Du kannst auch mit deiner Arbeit einfach beginnen und dich dann melden, wenn du welche ersetzen musst.

Gruß

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klaus04   
Klaus04

Hallo Paul,

 

Vielen Dank! Ich melde mich per PN bei Dir.

 

Grüße

Klaus

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tomy 348   
Tomy 348
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Klaus 04

Was möchtest du denn machen?

Wenn du nur die Scheibenendlage einstellen willst brauchst du nur die aüsseren Panele demontieren.

 

Lg Tomy348

bearbeitet von Tomy 348

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klaus04   
Klaus04

Hallo Tomy,

 

bei mir klappert etwas in der Tür, wenn es kalt ist. Ich möchte der Ursache auf den Grund gehen. 

 

Das ist alles...

 

Grüße

 

Klaus

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • GeorgW
      Hallo,

      wie bereits angekündigt habe ich inzwischen mit "Plasti-Dip" meine Mittelkonsole neu beschichtet. Kurz zusammengefasst bin ich mit dem Ergebnis absolut zufrieden, die Farbe und die Oberfläche kommen dem Original sehr nahe.

      Zunächst mußte ich die alte Beschichtung entfernen, dazu habe ich handelsüblichen Abbeizer verwendet, allerdings immer nur mit kurzer Einwirkzeit damit der Kunststoff nicht angegriffen wird. Nach ca. drei Durchgängen ist das alte Zeugs runter, anschließend noch alles etwas mit Schleifpapier bearbeiten und das wars dann mit den Vorarbeiten.






      Vom Plasti-Dip habe ich dann ohne weitere Grundierung jeweils vier Schichten mit im Abstand von 20 Minuten aufgetragen. Die bereits schon vorher bei einem Testobjekt festgestellte Neigung zu Apfelsinenhaut hat sich hier auch bestätigt, es sieht auf den Bildern aber schlimmer aus als es tatsächlich ist, Gegenüber dem vorherigem Zustand ist es ein Unterschied wie Tag und Nacht.






      Vorm fotografieren bin ich nochmal mit einem Lappen darübergegangen, daher die weißen Fusseln auf den Bildern...

      Obwohl ich im Moment mit dem Ergebnis mehr als zufrieden bin kommt es natürlich darauf an, wie dauerhaft sich das Ganze verhält. Von einigen Fchat Usern wird dem Plasti-Dip auch inzwischen eine etwas schlechte Grifffestigkeit bei den Türgriffen nachgesagt, die werden natürlich auch stärker beansprucht.

      Weiterhin bietet ein Fchat User unter www.stickynomore.com einen Beschichtungsservice für die neuralgischen Teile an, allerdings mit einer anderen Oberfläche, trotzdem sicherlich auch eine gute Alternative.

      Gruß, Georg
    • Cayman 2017
      Habe neue Lautsprecher einbauen lassen. Danach ging Beifahrertüre nicht mehr auf, weder von innen noch von außen. Sie macht auch elektrich keinen Ton mehr. Wie kann ich sie öffnen? Türverkleidung bekommt man ja nicht ab, da sie nicht auf geht.
    • Azure 1
      Hallo, ich bin neu hier und hoffe HIER Hilfe für meinen Azure zu bekommen.
      Also ich habe einen 96er Azure mit einem Problem an der Zentralverriegelung. Mit Funksender reagiert nur der Kofferraum. Fahrer-und Beifahrertüre nicht. Auch, wenn ich an Fahrertüre mechanisch auf-oder zuschliesse, reagiert der Kofferraum. Jetzt suche ich den Einbauort des ZV Steuergerätes und habe auch keinen Schaltplan.!!
      Jetzt habe ich mir schon überlegt, einfach eine Nachrüstzentralverriegelung einzubauen
      Hat vielleicht jemand so eine Umrüstung gemacht ? oder hat jemand Erfahrung mit dem Problem.
      Bei Bentley heisst es nur : Bei so "alten " Autos !!!!! kann niemand genau sagen, wo das Steuergerät sitzt...
       
      Ich hoffe auf Hilfe.
      Vielen Dank schon mal im voraus.
    • tuevbert
      Ich werde immer wieder mal gefragt was mein 348 TS damals neu gekostet hat.
      Meine Suche im Netz brachte nur einen Treffer mit 120.000 USD (ca. 86.000 Euro)?

      Kennt jemand die damaligen Listenpreise oder Verkaufspreise als Neufahrzeug?

      Gruß, Robert.
    • Annabelle
      Hallo,
      mein Name ist Michael,bin 58 Jahre und vom Niederrhein.In den letzten 15 Jahren habe ich einen Porsche 964 C2 gefahren,den ich vor 2 Wochen verkauft habe.Themen über Ferrari lese ich schon seit 2 Jahren hier im Forum und interessiere mich für einen 348 TS oder GTS.Das Fahrzeug sollte nicht in der Farbe rot,gelb oder schwarz sein,wenig KM,deutsche Erstzulassung und in sehr gutem Zustand.Am liebsten wäre mir blau mit beiger Innenaustattung,grün-beige oder weiß-rot.Ich weiß das davon sehr wenige Fahrzeuge in Deutschland angeboten werden.In Mobile wird ein Fahrzeug vom Autohaus Blöchl angeboten,welches mir sehr gefallen würde.Hat sich schon einer von Euch das Fahrzeug angesehen,kennt es oder war der Vorbesitzer ?
      Ich bedanke mich für Eure Antworten und verbleibe mit freundlichen Grüßen

      Michael:)

      Kann leider keinen Link einsetzen.

×