Jump to content
KennwortManager

BMW M2 Erfahrungen

Empfohlene Beiträge

KennwortManager   
KennwortManager

Hi,

 

ist jemand von euch schon den M2 mal Probegefahren und kann ein bisschen was zu dem Auto erzählen?

Leider steht bei mir im Umfeld kein Auto zur Probefahrt zur Verfügung :(

Der Fahrersitz soll ja schief eingebaut sein....

"The seats are wonderfully supportive, though the driver’s seat is not centered behind the steering wheel. In fact, it’s also not aimed straight ahead. With the driver seated inboard of the wheel, BMW angled the seat — and especially the seatback — toward the left-front corner of the car. It’s a cheap trick, and one that only perfectionists would notice. BMW should still be catering to perfectionists."

Quelle:

http://www.motortrend.com/news/2016-bmw-m2-first-test-review/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc

Ausführliche Videos gibt es immerhin eine Menge. Vorschlag: frage eine potentiellen Liefertermin an, vielleicht erledigt es sich für Dich dann von selbst. Zumindest im Frühjahr hat ein Bekannter noch einen Termin Mitte 2017 angesagt bekommen, das deckt sich mit dem was zu lesen stand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KennwortManager   
KennwortManager

Ich lege mehr Wert auf "wirkliche" Erfahrungen als Youtube "Tests"...

Bei mobile sind einge Fahrzeuge verfügbar.

bearbeitet von KennwortManager

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc

Wenn Äußerungen für Dich anonymer Forenuser "wirklicher" sind als Testberichte bestimmter Magazine wie Evo dann unterliegst Du wohl einer Illusion. X-)

 

Natürlich meinte ich nicht irgendwelche willkürlich zusammengesuchten Videos sondern solche die den Wagen in einen Kontext setzen der einem eine Abschätzung erlaubt was einen erwartet. Ich musste meinen M5 damals blind kaufen - es gab einfach noch keine Vorführer in Deutschland - aber ich wusste schon recht genau was mich erwartet. Tester von Evo und auch Chris Harris arbeiten recht gut das Empfinden beim Fahren heraus wenn man genau zuhört. Schau Videos dieser Leute zu Fahrzeugen an die Du gut kennst dann kannst Du das einordnen was sie sagen.

 

Ja, auf Mobile gibt's ein paar Fahrzeuge. Schon gefahrene Exemplare preislich eher oberhalb Listenpreis. Wenn das für Dich okay ist mach doch mit einem Anbieter Deiner Wahl eine Probefahrt mit Kostenersatz falls Du nicht kaufst - bei bereits gelaufenen Wagen sollte ein Händler da mitspielen. Du kannst auch mal nachfragen wie es mit den BMW Pools aussieht. Zumindest früher konnten Händler M-Fahrzeuge aus den Pools ausleihen - gegen Geld. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
H.o.Pe.   
H.o.Pe.

ich kann ja mal in den kommenden tagen berichten. Momentan bin ich zu sehr mit dem Umbau dessen beschäftift. Wenn ihr wollt kann ich ja mal darüber berichten ?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jamarico CO   
Jamarico

...Wir wollen :wink:

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KennwortManager   
KennwortManager

Mittlerweile habe ich auch ein M2 :D

Eine Probefahrt hat mich überzeugt....

bearbeitet von KennwortManager
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
H.o.Pe.   
H.o.Pe.

Also mittlerweile bin ich ein paar km mit dem M2 gefahren ich finde die Elastizität des Motors einfach angenehm. Die Leistungsentfaltung ist auch ganz nett. Momentan sind wir dabei das Öhlins Fahrwerk anzupassen, mit verst. Domlagern. Domlager für das Serienfahrwerk habe ich schon fertigen lassen. Funktioniert alles einwandfrei, mit den Tieferlegungsfedern eine günstige Alternative zu den teuren Fahrwerken. Der M2 ist vom Serienfahrwerk ganz ok, besser wie sein Vorgänger auf jeden Fall.

Ich war auf dem Prüfstand und es kamen Werte zwischen 370-380 PS raus nur mit einem BMC Airfilter, eine Downpipe von HJS brachte nah nur 25km Fahrt (zu wenig dass der Motor sich evtl darauf einstellt) stolze 14 PS. Jedoch war im unteren bis mittleren Drehzahlbereich die Leistung geringer wie auch das Drehmoment. Nur im oberen viertel hatte die Leistung zugenommen.

Jetzt ist meine Software fertig und ich warte bis das Auto vom Käfigbauer zurück kommt :) Die Sitze wurden schon mal eingepasst wie auch die Gurtbefestigung.

M2 Dyno.JPG

M2 Innenraum.JPG

 

Wenn Ihr weiter auf dem laufenden gehalten werden wollt, einfach schreiben. Vielleicht kann ich ja dem ein oder anderen helfen usw. Habe auch gute Kontakte zu Fahrzeugtuningteilen.

bearbeitet von H.o.Pe.
  • Gefällt mir 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
H.o.Pe.   
H.o.Pe.

Sodele nun konnte ich mich vom fertigen Produkt überzeugen, der Umbau hat sich sehr gelohnt. In der Zwischenzeit konnte noch ein zweiter M2 getestet werden, mit "nur" Gewindefedern :)

Lässt sich sehr gut fahren, dazu habe ich noch Domlager entwickelt wo auf dem Serienfahrwerk funktionieren aber auch auf KW V1-V3 theoretisch. Fährt sich als Automatik Version besser wie der Handschalter. Für meinen Geschmack. Bei dem schwarzen sind nun auf dem Prüfstand ca.420 PS und 630 Nm herausgekommen. Ist ok so würde ich sagen. 80-140 in 4,3 Sekunden im 3.Gang

Joa Grip ist genug da, Gewicht konnte eingespart werden allerdings sind durch den Käfig die Kg wieder drauf gekommen. Setup ist auch soweit so gut, je nach Rennstrecke mit wenigen klicks einstellbar...Bin gerne offen für Fragen

M2 orifelg.JPG

M2hre.jpg

M2oz.JPG

  • Gefällt mir 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chip CO   
chip

Geiles  Teil viel Spaß damit  :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jones16v   
Jones16v

Sieht klasse aus und die Specs klingen richtig gut.

Braucht ihr nen Langzeittester? :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
H.o.Pe.   
H.o.Pe.

Langzeittester wird nicht benötigt da haben wir wohl genug Leute die es machen würden :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jones16v   
Jones16v

Wir brauchen doch noch einen"Gefällt mir nicht" Button! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
H.o.Pe.   
H.o.Pe.

Heute noch Abstimmung mit Eventuri Ansugung und Akrapovic Evolution line bekommen. BBS CI-R sind auch drauf, kann gerne Bilder schicken oder , demnächst auto bild lesen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
milkyway   
milkyway

Hallo!

 

Was bei einem M2 mit DKG richtig was bringt, das wäre die Umänderung der Getriebesoftware auf die vom M4 GTS. Die Getriebe selber sind identisch, das Schaltverhalten sowie die Traktion danach ist erheblich besser, die Gedenksekunde(n) beim Umschalten von D auf R oder andersrum ist weg. Eine Umänderung, die schnell gemacht ist und wirklich was bringt. Gleiches gilt auch für den normalen M3 und M4.

 

CU Oliver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joogie CO   
Joogie

@milkyway

wer kann die getriebesoftware ändern ? - kontakt wäre sehr gut - für dieses update würde ich quer durch d-land fahren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
H.o.Pe.   
H.o.Pe.

Bei Interesse kannst dich bei mir melden :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
milkyway   
milkyway

Hallo!

 

Oder bei mir. :)

 

CU Oliver 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • bozza
      Hallo zusammen,
      ich hab hier einen BMW LED Türprojektor. Die werden einfach gegen die Türbeleuchtung nach unten in den Türen getauscht.
      Dabei sind ein paar "Dias".
       
      Meine Frage: Kennt jemand einen Dienstleister der diese "Dias" anfertigt?
       
      Ich will nicht selber basteln und experimentieren! Einfach Logo + evtl. vorhandene Halter schicken, bezahlen und ein paar Tage später Ergebnisse haben ;-)
       
      Wer hat einen Tip oder im Idealfall Dienstleister für mich? :-)
       
       
    • SHTAEWFLAINK
      Hallo liebe Mitforisten,
       
      die Aussagen von BMW halten sich in Grenzen und im Web ist nichts zu finden...
       
      Hat vielleicht jemand von euch schon Informationen zu den technischen Daten und wann er kommen wird? 
       
       
    • rog
      BMW Vorschau
       
      12 Elektroautos
       
      2019 Mini Preis ~ -10k unter dem derzeitigem  i3 !
      2020 i3X  + i3 (Größe wie der 3er)
      2021 iNext + i4 (Größe wie der 4er)
      2022 i1 (i3 Größe) +  i1X (China)
      2023 i5 +  i7
      2024 i5X + i8
      2025 i5X long (China)
       
      (Laut Autobild 41/2017)
       
      Toll wenn das so kommt. Die Volumenmodelle kommen schon 2019 - 2021
       
       
    • S.Schnuse
      Unter den Top 10 meiner unerfüllten Sehnsüchte belegt der 850i mit 6-Gang Schaltgetriebe noch immer einen der vordersten Plätze. Die Formensprache des E31 finde ich bis heute einmalig.

       
      Aufhören zu träumen, hier geht es darum dieses rollenden Kulturgut am Leben zu halten. Aufgrund des Gewichts leiden die Fahrwerksgummis über die Jahrzehnte, und da greifen wir hier an:
       
       

      Ohne Mampf kein Kampf, aber dann geht es los!
       
      Die benötigten Teile (gibt es auch von Drittanbietern):
       
      Für die Vorderachse:
      ·         Querlenker links Aluminium 31121138477
      ·         Querlenker rechts Aluminium 31121138478
      ·         Druckstange ohne Gummilager links 31121139999
      ·         Druckstange ohne Gummilager rechts 31121140000
      ·         Gummilager Druckstange 31121136607 (2x)
       

       
      Für die Hinterachse:
      ·         Gummilager 33321090452
      ·         Gummilager 33321133864
      ·         Sechskantmutter selbstsichernd 33321090060
       

       
       

      Die Gummilager habe ich auf -16°C gekühlt, damit sie sich leichter einpressen lassen.
       
      Vorderachse:

      Die 2 Streben am Vorderachsträger lösen
       

       

       

      Am Federbein ist die Bodenplatte zu lösen.
       
      #
      Die Gummisicken waren beschädigt und Fett lief aus.
       

      Saubere Neuteile.
       

      Mit Bedacht anziehen!
       

      Wichtig: Anziehen der Schrauben an den Gummilagern am Vorderachsträger im eingefederten Zustand. Sonst stehen die ständig unter Torsionsspannung.
       

      Die Schrauben am Federbein hab eich mit Loctite gesichert.
       

      Sauber, oder?
       

       
       
      Hinterachse:

      Ausgangssituation
       

      Das vergammelte Längslenkerlager.
       

      Hier sieht man wie rissig das 27 Jahre alte Gummilager ist.
       

      Das alte Lager wurde beim Ausbau in Ermangelung eines langes Topfes zerstört.
       

      Echt cool (-16°C), das neue Lager. Achtung: Auf dem Lager ist ein L und ein R, und die Striche müssen mit den Einkerbungen am Längslenker fluchten.
       

      Einpressen mit Topf darunter, damit der Bolzen nicht anstößt.
       

      Das kleine Gummilager war nicht defekt, aber wenn man schon dabei ist.
       

      Die Kontaktflächen sind zu reinigen.
       

      Ohne die Distanzscheiben würde man das neue Gummilager beim Einpressen überdehnen.
       

      Der hintere Längslenker ist nun wieder wie neu.
       

      Das Lager an seinem  Arbeitsplatz.
       
       
      zu guter Letzt:

      Übrigens, wenn man 16" Felgen gießt, werden trotzdem keine 17" daraus.

×