Jump to content
KennwortManager

Reifen rutscht auf Felge

Empfohlene Beiträge

KennwortManager   
KennwortManager

Hi,

 

bei meinem R8 V10 rutscht der rechte hintere Reifen auf der Felge. (Über Markierung am Reifen nachgewiesen)

Selbst eine Neumontage des Reifens mit besonders griffigen Fett hat nicht geholfen. Nach der Montage habe ich dem Fett eine Woche Zeit gegeben zum Trocknen.

Dann habe ich es sehr ruhig angehen lassen und habe nur sanft beschleunigt. Doch der Reifen ist wieder 4-5 cm gerutscht.  :(

Habt ihr einen Tip für mich? Der Reifen hat erst 4tkm. Und bei meiner Fahrweise sieht der wie neu aus :)

Vielleicht noch zu Erwähnen dass durch das Rutschen hässliche Unwuchten entstehen....

 

bearbeitet von KennwortManager

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
planktom VIP   
planktom

da bleibt eigentlich nur : Reifen oder Felge ist nicht Maßhaltig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KennwortManager   
KennwortManager

Hi,

 

danke.

Kann der normale Reifenhändler das prüfen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
planktom VIP   
planktom

eher nicht,ausser es ist extrem...aber er kann den reifen sicher zur kontrolle einschicken

btw.die felgen sind serie ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kkswiss   
kkswiss
vor 2 Stunden schrieb planktom:

da bleibt eigentlich nur : Reifen oder Felge ist nicht Maßhaltig

Könnte auch sein, dass ein ungelernter, oder Lehrling mal mit Fett (da keine Pneumontierpaste vorhanden war) montiert hat. Das hatte ich mal vor gut 25 Jahren erlebt.

Es mussten damals neue Pneu her, da das Fett im Gummi eingezogen war. Nach drei Versuchen (Gummi reinigen) wurden neue Pneu aufgezogen. Danach hatte ich Ruhe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

Wer hat die Reifen den aufgezogen? Zu dem würde ich zurück fahren.

Oder hast Du selbst.....?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KennwortManager   
KennwortManager

Danke für eure Antworten.

Der Reifen hatte ursprünglich Luft verloren. Bis dahin ist der Reifen immer perfekt auf der Felge gesessen.

Dann wurde bei Audi das Ventil getauscht. Bei dieser Aktion wurde wohl der Reifen neu montiert. Seitdem war ich zig mal beim Neuwuchten. Bis ich mit Markieren am Reifen festgestellt habe, dass der Reifen wandert.

Daraufhin  habe ich bei einem Pneuhage Reifendienst den Reifen neu montieren lassen. Mit besonders griffiger Paste.

Ich habe der Paste eine Woche Zeit zum Trocknen gegeben. Aber leider keine Besserung :(

Der Reifen wandert ständig. Bei der heutigen Tour habe 4 verschiedene Reifenstellungen markiert :(

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
rx7cabrio CO   
rx7cabrio

dann würde ich zu Audi fahren und Ihnen das Problem schildern, vielleicht hat jemand beim montieren wirklich Mist gemacht.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tollewurst CO   
tollewurst

Eventuell der Reifen beim Abziehen beschädigt, passiert schon mal. 

Zwei neue Reifen und gut ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815
vor 12 Minuten schrieb tollewurst:

Eventuell der Reifen beim Abziehen beschädigt, passiert schon mal. 

Zwei neue Reifen und gut ist. 

Nach erst 4tkm reicht wohl einer.

Reifengarantie?

 

Und das mit der Beschädigung verstehe ich nicht in Verbindung zum Problembeschrieb.

Kannst Du das, rein wegen meiner Neugier, eventuell noch erklären?

bearbeitet von Thorsten0815

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tollewurst CO   
tollewurst

In der Reifenflanke sind Gurte, teils aus Stahl, teils aus Kunstfasern, meist Dynema. Wenn diese Gurte überlastet wurden und ggf angerissen sind kann es sein das die Spannung nicht mehr ausreichend sind.

Ich habe es schin zwei mal bei Slicks gehabt.

Und bei 4000km würde ich beide Reifen Tauschen, ist ja kein Dacia sondern schon ein schnelleres Fahrzeug.

  • Gefällt mir 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
planktom VIP   
planktom

und beim allrad empfiehlt es sich dann gleich alle 4 reifen zu ersetzen ... gibt sonst evtl.probleme mit dem antrieb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815
vor 11 Stunden schrieb tollewurst:

Wenn diese Gurte überlastet wurden und ggf angerissen sind kann es sein das die Spannung nicht mehr ausreichend sind.

Danke, so was hatte ich noch nie gehört. Wieder was gelernt.

 

Ich dachte immer es ist der Luftdruck, der die Reifenflanke (diesen Wulst) gegen die Aussenfläche/Rand der Feige drückt und damit den Kraftschluss erreicht. Das der Reifen auch (nur?) wie ein Gummiband auf die Felge, also mit Kraft gegen dem Umfang ziehen muss, dass wusste ich nicht.

 

Ich merke, ich muss zum Thema Reifen doch noch einiges lernen.

Ein Reifen funktioniert doch ganz anders, als ich mir das immer wieder vorstelle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tollewurst CO   
tollewurst

Nein, es ist schon so wie du sagst. Der Reifen wird über den Luftdruck gegen die Felge gedrückt. Aber um die Flanke auch gegen die Felge zu drücken muss die Kraftrichtung ja virgegeben werden. Kann sich die Wulst nach außen bewegen kann die Kraft nicht voll übertragen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KennwortManager   
KennwortManager

Danke für die vielen Ideen und Ratschläge.

Mittlerweile sind hinten neue Reifen montiert und alles hält :-))!

Der "Alte" rutschende Reifen wurde zu Pirelli geschickt. Evtl. gab es ein Produktionsfehler...

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

Danke für die Info nach der Lösung des Problems. :-))!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • F40
      Hallo,

      Ich konnte es nicht lassen und habe mir einen gelben 458 Spider zugelegt 8-)

      Nun ist es so das der Wagen im Sport Modus bei 130 km/h abregelt und die ASR Lampe blinkt. Das ist in allen Gängen gleich.
      Im Race Modus allerdings fährt der 458 einwandfrei.
      Im Fehlerspeicher sind in allen Systemen keine Fehler abgespeichert.
      Nun ist mir aufgefallen das unterschiedliche Geschwindigkeiten zwischen Vorder und Hinterrad in den Istwerten angezeigt wird.

      Bei Kontrolle der Reifen ist mir dann aufgefallen das hinten 305/30-20 und vorn 245/35-20 montiert sind die eigentlich gar nicht eingetragen sind.
      Die Frage ist nun kommt das Phänomen von der Reifengröße?
      Und warum fährt der Wagen dann im Race Modus ?
    • Traction
      Hallo . Ist es möglich diesen Satz Felgen für das oben genannte Fahrzeug zu verwenden ? Lochkreis etc ? Bremsen? Und als wenig Fahrer im Winter für 1-2 Jahre ohne Vollgas ok ? Letztere Frage bezieht sich auf die Kompletträder. Sind nicht mehr die neuesten ... sollte man so alte Räder überhaupt noch verwenden . Hauptaspekt sind aber die Felgen . Und wenn ja welchen ( alternativ ) neuen Reifen würdet Ihr da empfehlen? Egal welche Marke ? Gruß . Finde die Felgen Mega schön und ist ein doch günstiges Angebot für Original Felgen ? https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/original-lamborghini-gallardo-felgen-mit-winterreifen/542297294-223-8426
    • Black_Lambo
      Hallo Gallardo-Fahrer,

      meiner hat Saison-Kennzeichen und darf seit dem 1.4.2013 wieder am "Geschehen" teilnehmen.
      Wie immer vor dem "Start" einen Besuch in der LAMBO - Fachwerkstatt!
      Erstens, einen Stempel für den Lebenslauf und für das Gefühl alles richtig zu machen.

      Mein erster Highspeed - Versuch 2013 bei schönem Wetter und freier Strecke:
      Die Bahn war nicht "Topfeben" (ganz leichte kurze Fahrbahnwellen) - eine Frage an die, die auch artgerecht fahren - Das Ding ist gefährlich gesprungen und mehr als 280 wäre Selbstmord gewesen!
      Ist das normal oder stimmt was mit dem Fahrwerk nicht - mein Porsche federt das aus??
    • albertbert
      ZUM VERKAUF STEHT EIN KOMPLETTRADSATZ :

      LAMBORGHINI CALLISTO FELGEN
      UND PIRELLI P ZERO REIFEN
      zweifarbig: schwarz/orange

      Der Radsatz passt auch für diverse Audi/VW Modelle,
      FELGEN :

      DIMENSIONEN: 2 x 8,5 x 19 ET 41,9 und 2 x 11 x 19 ET 55,3

      REIFEN: Pirelli P Zero, Profiltiefe, ca 5-6mm, guter Zustand

      DIMENSIONEN: 235/35/ZR 19 und 295/30ZR 19
       
      Preis : 3500 Euro

    • GhibliMY18
      Hallo zusammen!
      Ich bekomme im Januar meinen neuen Ghibli SQ4, Modelljahr 2018. Ich freue mich schon riesig darauf.
      Nun bin ich noch auf der Suche nach Kompletträdern für den Winter mit natürlich Winterpneus.
      Hat jemand eine Adresse, wo ich welche günstig bekommen kann?
      Weiss zudem jemand, ob die Räder der Vorgänger 2014er Modellreihe passen?
      Vielen Dank!

×