Jump to content
SchnellMaa

Expertenmeinung zu Porsche 911 G-Modell 1986 Schweizer Auslieferung

Empfohlene Beiträge

SchnellMaa   
SchnellMaa

Hallo allseits,

ich bin erst seit kurzem Mitglied in diesem Forum, wohnhaft in der Schweiz, 46 Jahre alt. Ich schätze den Austausch hier sehr und möchte gerne meinen ersten Thread eröffnen zu einem angebotenen Porsche 911 BJ 1986. Link zum Angebot hier:

 

http://www.autoscout24.ch/3993661

 

Es gibt sicher Experten hier, die einige Fragen beantworten können.

1. Ist aufgrund der Bilder ersichtlich, ob das Fahrzeug nichtserienmässige Modifikationen aufweist? Die geklebte Schriftzug (wenn es denn geklebt ist), zähle ich mal dazu...?

2. Wie beurteilt Ihr die Farbkombination?
3. Scheint Euch der Preis angemessen?

4. Was wäre im Rahmen einer Besichtigung besonders zu beachten? Evtl. gäbe es ein Forumsmitglied aus der Schweiz, welches ggf. für einen Unkostenbeitrag zur Besichtigung mitkommen würde?

 

Vielen Dank. Ich freue mich auf zahlreiche Rückmeldungen.

SchnellMaa

cas01.autoscout24.ch.jpg

bearbeitet von SchnellMaa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SwankyTunes   
SwankyTunes

Dieses Angebot wurde leider gelöscht...Schade!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

Ist ja auch schon fast ein Jahr her. O:-) 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • MarijanSIMIC
      Guten Abend meine Damen und Herren,
       
      beim durchstöbern der gebrauchten Porsches aus Dubai, ist es mir aufgefallen, das die Preise recht attraktiv sind, im vergleicht zu Europa. Nun nach längeren recherchen, bin ich mir noch immer nicht ganz im klaren wie viel das Auto im Endeffekt kostet. 
       
      Nun meine Frage hat das jemand schon gemacht oder wenigstens eine Ahnung was das alles kostet?
      Was ich bis jetzt weis ist, dass die Autos nicht identisch sind wie hier zu Hause (verstärkte Kühlung,etc..)
      Wie das mit der Fracht ist und der Anmeldung (TÜV, Verzollen,  Mwst, Einfuhrsteuer, usw....)
       
      Auf jedem Fall freue ich mich auf jede Antwort. 
       
      Einen schönen Abend noch und viele fröhliche Kilometer! 
       
      Marijan
    • Reburg
      Werte Porsche Freunde
       
      Stehe nun vor der ersten "Einwinterung" meines Porsche 997 , daher die wahrscheinlich schon zur genüge gestellten Frage - Batterie eingebaut lassen oder Ladegerät anhängen.
      Für zweckdienliche Hinweise wäre ich sehr Dankbar.
       
      Grüße aus Österreich
       
      Reburg
    • F40org
      Damit es nicht zu sehr vermischt wird, machen wir für die Alternativen einfach ein eigenes Thema. 
       
      Was wären also theoretisch die Alternativen, gehen wir mal von einem 2+2 Cabrio in der 600 PS-Klasse im Bereich zwischen 200 - 250.000 EUR aus. 
       
      Genannt wurde schon das Porsche 911 turbo S Cabrio. 580 PS - Allrad - 2+2, wobei das Platzangebot für die Rückbank beim Portofino etwas besser scheint. 
       
      Ferner noch das S-Klasse Cabrio. 585 PS - Allrad - 4-Sitzer
      Denke, dass ein S-Klasse Cabrio eher in die Kategorie Bentley Continental Cabrio einzuordnen ist, also eine Nummer größer als der Portofino.
       
      Mir fallen neben dem Porsche ehrlich gesagt keine anderen Cabrios ein, die in das o.g. Raster passen würden?
    • Bond HD
      Hi zusammen, bin neulich in der Schweiz mit meinem Großen im 911er einige super Alpenpässe abgefahren: Grimselpass, Furkapass und Sustenpass.
      Anbei ein kleines Video vom Susten - ist schon eine tolle Strecke: 45km, 1300 Höhenmeter rauf, 1600 wieder runter, 23 spektakuläre Spitzkehren und unzählige Tunnel auf dem Weg.
      Enjoy 
       
       
    • nero_daytona
      Porsche legt mit dem GT2 (RS) noch eine Schippe drauf in Sachen Evolutionsstufen 991 und verägert alle GT3 RS Käufer
      Gerüchte sprechen von ca. 650 Turbo PS und Preisen deutlich jenseits der 200.000 EUR.
      Meinungen?

×