Jump to content
C512K

Stückzahl 550/ 575

Empfohlene Beiträge

C512K CO   
C512K

Gibt es verlässliche Zahlen wie viele Fahrzeuge von beiden Baureihen entstanden sind?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alibana575M   
Alibana575M

Hallo , 575 wurden 2600 Stück  inkl. (offiziell) genau  599 St. Superamerica gebaut.

Der 550 wurde 3600 oder 3700 mal gebaut das wieß ich jetzt nicht mehr 100%.

 

Der Testarossa ca 7500, der 512TR  2280St. (ich meine da ist die Handvoll 512M mit inbegriffen aber das war ja eh nicht deine Frage :-) )

 

ciao, Kay

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jarama VIP CO   
Jarama

Meines Wissens (Quelle weiss ich nicht mehr) wurden knapp über 3000 550 gebaut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F40org CO   
F40org
Am 1.11.2015 um 17:23 schrieb Alibana575M:

Der 550 wurde 3600 oder 3700 mal gebaut das weiß ich jetzt nicht mehr 100%.

 

Davon 448 550 barchetta

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Ecki
      Mich hat es schon lange intressiert was ihr vom 550 Barchetta haltet.

      Habe einmal einen gesehen bei einem Ferraritreffen!

      Ich finde, dass er ganz okay aussieht, nur die hohen Überrollbügel nerven, denn wenn das Verdeck geschlossen ist, steht es schief, und wenn er geschlossen ist, sieht er ziemlich nicht gut aus!

      Was meint ihr??

      MfG

      Dani
    • smokeymcpot
      Bilderbuch für den seltenen Ferrari 575 superamerica.

      Wie gewohnt ohne Signatur und wenig Worte.
    • racecat
      Es ist sehr ruhig um den 812S.
      Sind denn, von den Vorführwagen abgesehen, überhaupt schon Fahrzeuge an deutsche Kunden ausgeliefert worden?
      Ich habe am 04.02.2017, also VOR der Vorstellung in Genf verbindlich bestellt, das Fahrzeug im Juni im Atelier konfiguriert und die letzten Petitessen im Dezember endgültig abgesegnet.
      Laut Händler verschiebt sich der Liefertermin von geplant April/Mai nun auf den Sommer, was immer (vor oder nach den Werksferien ?!?) das genau bedeuten mag.
      Weiß jemand vielleicht etwas mehr dazu?
       
       
      Beste Grüße 
      Friedrich
    • Wilma
      Liebe 11er Freunde,
      kann es sein, dass der GT3 Touring in kleinen Produktionsstückzahlen aufgestockt wird?
      Habe einen vom PZ angeboten bekommen und bin etwas erstaunt darüber.

×