Jump to content
Muhviehstar

Cayman GT4

Empfohlene Beiträge

Caremotion   
Caremotion

Das Verlgeichen von alten Rundenzeiten speziell auf der Nordschleife ist recht "ungenau". Es wurden über die Jahre so viele stellen auf der Strecken optimiert. Stellen an denen man früher vom Gas gehen musste weil es uneben war usw. Wo man hingegen heute ne glatte Stelle vorfindet und alleine schon da gut Zeit gut machen kann. Mal abgesehen von der enormen Entwicklung der Reifen. Würde man heute mit CGT wieder ne Zeit fahren lassen, wäre die deutlich niedriger. Alleine schon weil die neuen Reifen ne Offizielle Zulassung für den CGT erhalten haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chrischi09 CO   
Chrischi09

Moinsen! 

Der Bezug Deiner Frage ist unverständlich: Eine "Quote" ist eine Verhältniszahl, bestehend aus einem Zähler und einem Nenner und gibt somit einen Anteil einer Gesamtmenge wieder. Jedes PZ hat eine solche Quote, es bekommt immer nur einen gewissen Anteil der Gesamtproduktion zugeteilt. Diese Quote ist von PZ zu PZ verschieden und hängt von vielen Faktoren ab, weshalb Dir diese Frage wohl kaum einer beantworten kann.

Ah, danke! Wieder etwas gelernt!

Grüße

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Phil   
Phil

Ich denke es verdient Erwähnung in diesem Thema, dass das Englische Evo Magazine den Cayman GT4 vor knapp zwei Wochen zum car of the year (eCoty) 2015 gewählt hat. Somit setzte er sich insbesondere gegen den Stallbruder 991 GT3 RS wie auch den McLaren 675LT sowie den Ferrari 488 GTB und 7 weitere Konkurrenten durch.


Wie immer beim eCoty ist die Wahl durch subjektive Kriterien geprägt, wobei Spass und Accessability eine wichtige Rolle spielen - es ist die Suche nach dem besten "Driver's Car", nicht nach dem schnellsten oder leistungsstärksten Sportwagen. Entsprechende Stimmen zum GT4:

"It's about enjoyment, it's about involvement, it's about getting back to the basics of (...) what the thrill of driving is all about."

"It has the right amount of power, it's the right size, you can use all the performance that it's got and you can really work the chassis so hard."

"The thing that separates this from the GT3, the McLaren and the Ferrari is they [Porsche] also understand drivers and what we want."

 

Der Vergleich gefällt mir, da er mein Gefühl (wohlgemerkt, nicht meine ErFAHRung) bestätigt, dass moderne Sportwagen einerseits immer synthetischer werden und andererseits die Leistungsfähigkeit für den durchschnittlich talentierten Fahrer nicht mehr ausschöpfbar ist.

 

Weiter finde ich es beeindruckend, dass es Porsche gelungen ist, gleich mit dem ersten wirklich potenten Cayman den Titel zu erringen! Bei den Generationen 986 und 987 hat Porsche den Boxster (bewusst) nie so potent gemacht, dass er zum 11er Konkurrent geworden wäre, obwohl sich dies viele Leute gewünscht haben. Beim 981 änderte sich dies mit dem Boxster Spyder und Cayman GT4 und nun wurde mit Letzterem gleich eine bemerkenswerte Auszeichnung der Sportwagenindustrie errungen.


Hier geht's zum (auch landschaftlich) sehenswerten Video: eCoty 2015

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Caremotion   
Caremotion

Ich bin kürzlich den GT4 gefahren. Ich finde die Platzierung des GT4 richtig genial. Denn ein GT3 kommt bei mir nicht in Frage, da ich Schalten möchte. Und da ist der GT4 mit der für mich perfekten Schaltung genau das richtige. Die Optionalen Sitze aus dem 918 sind auch erste Sahne. Sogar für jemanden der nen "breiteren" Rücken hat, geht das noch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
H.o.Pe.   
H.o.Pe.

Wenn jemand ein paar schöne Änderungsvorschläge möchte oder ein wenig mehr Performance, könnte ich wohl ein wenig weiterhelfen, da mein Projekt gerade am fertig werden ist :)

GT4 mit Öhlins Prototyp, Luftfilter, Software, KAT-Umbau, Felgen und Bremsenupgrade + Gewichtsreduktion

GT4.JPG

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten0815 CO   
Thorsten0815

Gerne mehr Details! :danke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
H.o.Pe.   
H.o.Pe.

Also es kam ein Öhlins Prototyp rein. die Jungs aus Schweden sind ins Haus gekommen und haben mit uns das neue Road&Track entwickelt welches wohl nächstes Jahr oder Ende diesen Jahres auf den Markt kommen wird. Super Ansprechverhalten und Einstellbarkeit. Vom Fahrverhalten ein Gedicht. Auf diesem Bild leider nicht zu sehen wurden noch OZ Ultraleggera HLT montiert mit den Cup 2 Reifen. Alternativ gibt es für eine bessere Beschleunigung, einen 19" Radsatz mit 4% verringertem Abrollumfang, auch mit Cup Reifen für die Rennstrecke. Desweiteren wurde eine Liteblox LB 19xx verbaut, eine der ersten der neusten Generation, spart gute 20 kg. An der HA sind die Spurstangen des GT4 clubsport verbaut um bei dem größeren Sturz noch die Spurwerte optimal einstellen zu können. Andere Bremsbeläge von Endless und Stahlflexbremsleitungen sind auch schon verbaut. Vielleciht folgt eine Brembo Bremsanlage mal schauen. Der Heckflügel wird eine Erhöhung bekommen um den Anpressdruck zu verbessern. Der Motor wurde mit Luftfilter von BMC versehen, die Auspuffanlage wurde durch eine von Akrapovic getauscht, was wieder Gewicht gespart hat. Die serienmäßigen KAT`s wurden durch 200 zeller von HJS getauscht und maschinell eingeschweißt. Leistungsmessung 402 PS und 439 Nm.

 

Das war es glaube ich im großen und ganzen. Seit dieser Woche bin ich an der Software dran, ca. 20-25 PS erhoffe ich mir mit super plus ! Die Software läuft nicht ganz gut im Teillast-bereich aber im Vollast-bereich spürbar besser, das unterstützt die Leistungsentfaltung mit der geänderten Abgasanlage.

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
H.o.Pe.   
H.o.Pe.

Heute mal Winterräder aufgezogen und direkt Bilder gemacht :) 

GT4klein.JPG

IMG_0502.JPG

  • Gefällt mir 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DomToretto   
DomToretto

Hallo H.o.Pe.

 

sieht schick aus dein Baby ;)

 

Viele Grüße

 

DomToretto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×