Jump to content
BMW_Freak58

BMW M5 E60 Check

Empfohlene Beiträge

BMW_Freak58   
BMW_Freak58

Hallo,

wollte mal euren Rat einholen nach diesem BMW M5 E60:

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/bmw-m5-new-motor-eschweiler/204059012.html?lang=de&pageNumber=2&__lp=9&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=3500&makeModelVariant1.modelId=46&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&fuels=PETROL&ambitCountry=DE&transmissions=AUTOMATIC_GEAR&transmissions=SEMIAUTOMATIC_GEAR&negativeFeatures=EXPORT&categories=Limousine&noec=1

Bin dieses Fahrzeug Probe gefahren und es hing richtig bissig am Gas.

Das Problem aber ist folgender:

Das Fahrzeug wurde mit Motorschaden vor einigen Monaten einem Mitarbeiter von Manhart (ein Bekannter von mir) für 15.000€ angeboten.

Nun wurde der Motor laut Händler mit originalen BMW Teilen vollständig Instand gesetzt. Leider nicht bei BMW selber, sondern bei einer Werkstatt von denen selber. Auf das Fahrzeug gibt es die INTEC 100/100 Garantie. Sprich die übernehmen 100% der Kosten. Der Händler versicherte mir, dass diese beim Kauf inklusive ist. Ich würde alle Unterlagen und auch die Rechnungen von den BMW Originalteilen erhalten.

Was mich nach der Probefahrt stutzig gemacht hat war der Preis. Wenn so ein Fahrzeug mit Motorschaden für 15.000€ angeboten wurde, wie kann der Händler das Fahrzeug für weniger als 10.000€ repariert haben? Die INTEC Garantie kostet auch noch um die 1.500€. Also müsste er OHNE daran Gewinn zu machen 8.500€ in das Fahrzeug investiert haben.

Unter anderem war dieses Warnzeichen aktiv:

m5a8uvj.jpg

Was bedeutet dieses Warnzeichen (rot markiert) rechts oben? Ich dachte erst das liegt daran, dass der Motor kalt ist aber dann hab ich dieses Bild bei Google gefunden und wie man sehen kann, ist der Motor warm genug und trotzdem leuchtet es auf.

Bedanke mich im voraus für eure Antworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Martin360 CO   
Martin360

Hallo,

ich habe mir vor ca. 3 Wochen einen E61 M5 Touring gekauft :-))!

Prinzipiell würde ich dir ganz klar zu einem Facelift raten (ab ca. 04/2007).

Da war ich mit der Touringsuche zum Glück auf der sicheren Seite, die gabs nur als Facelift :wink:

Das Symbol ist eine Warnmeldung. Was hinter der Meldung steckt kannst du über den Monitor abfragen. Einfach in den Hauptbildschirm gehen, den Drehknopf drücken, und dann kannst du alles abfragen. Das Bild ist ein Beispielbild, oder ?:???:

Denn bei 332km/h ist auf jeden Fall was an der Software gemacht worden, da die M5 von BMW maximal auf 305 km/h aufgemacht sind (M Drivers Package). Desweiteren ist Serienmäßig keine km/h Anzeige im Kombiinstrument aktiviert.

Eventuell ist es auch auch der Tachomanipulationspunkt der hier Leuchtet.

Die Öltemperatur die du im Bild umkreist hast, ist ok. Sollte durchaus zwischen 90-100 Grad liegen.

Die Warnleuchte hat mit der Temperatur des Öls gar nichts zu tun.

Ob nun der Motor von BMW oder von einer anderen spezialisierten Firma überholt wurde, wäre mir egal solange wirklich eine Rechnung und Garantie vorhanden ist. Eine Werkstatt die sich auf solche Arbeiten spezialisiert hat, macht die Arbeit vielleicht sogar besser als BMW selber. Sollte es aber irgendeine unbekannte Schrauberhöhle sein, denen du nicht einmal einen Räderwechsel anvertrauen würdest, dann die Finger weg. Ich denke du verstehst was ich meine :wink:

Nochmal zu dem von dir verlinkten Fahrzeug:

Die Beschreibung ist ein wenig dürftig, viele Merkmale die aufgeführt sind gehören beim M5 zur Serienausstattung.

Mein persönliches Fazit zu dem Fahrzeug: Lass es. Gib lieber ein paar Euro mehr aus und kauf dir ein sauberes vernünftiges Fahrzeug. Gute Fahrzeuge kosten, schlechte auch...aber eben zweimal :wink:

bearbeitet von Martin360

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
absolutmuc   
absolutmuc

Das Warnlicht ist die Check Control.

Wie gesagt im iDrive die CheckControl aufrufen, kann von Wischwasser, Luftdruck, Motorhaube offen bis Glühbirnendefekt alles mögliche sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW_Freak58   
BMW_Freak58
Hallo,

ich habe mir vor ca. 3 Wochen einen E61 M5 Touring gekauft :-))!

Herzlichen Glückwunsch. ;) Freut mich für dich.

Prinzipiell würde ich dir ganz klar zu einem Facelift raten (ab ca. 04/2007).

Da war ich mit der Touringsuche zum Glück auf der sicheren Seite, die gabs nur als Facelift :wink:

Hatte ich vor, aber gibt derzeit nichts vernünftiges auf mobile mit Facelift. Viele sind zwar mit Erstzulassung ab 2007 drin aber die sind halt kein Facelift. Man erkennt das eigentlich direkt, aber die meisten Händler packen trotzdem FL in den Titel obwohl es keiner ist. Das hat mich mega aufgeregt, wo ich bei einigen dies erst auf Nachfrage erfahren habe.

Das Symbol ist eine Warnmeldung. Was hinter der Meldung steckt kannst du über den Monitor abfragen. Einfach in den Hauptbildschirm gehen, den Drehknopf drücken, und dann kannst du alles abfragen.

Hab ich mir schon gedacht. Aber ich selber dachte halt, dass es bei BMW ausgelesen werden soll und nicht so einfach über den Bordcomputer geht. Bei diesem genannten Fahrzeug war es wegen der Sprache nicht möglich im Bordcomputer rumzugucken. War auf Französisch und da ich noch nie so ein Bordcomputer bedient hatte, kam ich ehrlich gesagt nicht zu Recht. Aber mittlerweile habe ich mich genaustens darüber informiert.

Das Bild ist ein Beispielbild, oder ?:???:

Ja ist ein Beispielbild aus Google.

Die Öltemperatur die du im Bild umkreist hast, ist ok. Sollte durchaus zwischen 90-100 Grad liegen.

Die Warnleuchte hat mit der Temperatur des Öls gar nichts zu tun.

Ich selber dachte halt das es an dem kalten Motor liegt. Dann hab ich bei Google dieses Bild gesehen und einen kalten Motor ausgeschlossen.

Ob nun der Motor von BMW oder von einer anderen spezialisierten Firma überholt wurde, wäre mir egal solange wirklich eine Rechnung und Garantie vorhanden ist. Eine Werkstatt die sich auf solche Arbeiten spezialisiert hat, macht die Arbeit vielleicht sogar besser als BMW selber. Sollte es aber irgendeine unbekannte Schrauberhöhle sein, denen du nicht einmal einen Räderwechsel anvertrauen würdest, dann die Finger weg. Ich denke du verstehst was ich meine :wink:

Deshalb hatte ich ja auch meine Bedenken bei diesem Fahrzeug und wollte nochmal nachfragen. Aber ich denke ich lass es einfach. Die Garantie ist auch nicht von BMW selber also keine EuroPlus Garantie oder so, sondern eine Gebrauchtwagengarantie von INTEC. Wer weiß wie kulant die sind oder wie sehr die einem entgegen kommen. Geschweige denn ob die einen problemlosen Ablauf garantieren bei einem teuren Schaden.

Ich bedanke mich bei dir für deine ausführliche Antwort. Ich suche halt weiter, ich werde sicher nicht wegen paar Euro da rumgeizen und ein schlechtes Fahrzeug kaufen. Für mich ist Facelift keine Pflicht, solange das Fahrzeug vernünftig gewartet wurde.

Derzeit warte ich auf folgendes Fahrzeug:

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/bmw-m5-facelift-tv-head-up-leder-navi-hifi-xenon-pdc-j%C3%BClich/205975618.html?lang=de&pageNumber=2&__lp=9&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=3500&makeModelVariant1.modelId=46&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&ambitCountry=DE&transmissions=AUTOMATIC_GEAR&negativeFeatures=EXPORT&categories=Limousine&noec=1

Ist laut Händler in der Aufbereitung beim Lackierer. Facelift Umbau bis auf das neue iDrive. Alle problematischen Motorteile (Pleuel, Lagerschalen und einiges mehr, der Händler konnte mir das nicht genau nennen, weil er die Rechnung nicht vorliegen hatte) wurden bereits bei Manhart ersetzt.

Das Warnlicht ist die Check Control.

Wie gesagt im iDrive die CheckControl aufrufen, kann von Wischwasser, Luftdruck, Motorhaube offen bis Glühbirnendefekt alles mögliche sein...

Danke! Werde ich dann testen, wenn bei einem anderen Testfahrzeug dieses Warnzeichen auch vorhanden ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Martin360 CO   
Martin360
Herzlichen Glückwunsch. ;) Freut mich für dich.

Danke

Hatte ich vor, aber gibt derzeit nichts vernünftiges auf mobile mit Facelift.

Ernsthaft ? Gibt doch genug:

Eins

Zwei

Drei

Vier

Fünf

Und das beste: alles Facelift und alle unter 100.000 km

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW_Freak58   
BMW_Freak58
Danke

Ernsthaft ? Gibt doch genug:

Eins

Zwei

Drei

Vier

Fünf

Und das beste: alles Facelift und alle unter 100.000 km

Ich bedanke mich und zücke den Hut. Ich kann mir nicht erklären, wieso einige der Fahrzeuge die du gefunden hast bei mir nicht angezeigt worden sind. Habe meine Sucheinstellungen vollständig geändert und nur BMW M5 / Limousine / Automatikgetriebe ausgewählt und dennoch werden mir einige aus deiner Liste nicht angezeigt.

Und mit "nichts vernünftiges mit Facelift" habe ich mich falsch ausgedrückt. Die Facelift Modelle die ich fand waren ohne EuroPlus Garantie. Wenn ich schon 35-40k für ein Fahrzeug zahle, sollte Garantie inbegriffen sein. Ist bei all deinen Modellen bis auf den hier:

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/bmw-m5-bmw-europlus-garantie-bis-01-2017-wetter/204762832.html?〈=de&pageNumber=1&__lp=7&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=3500&makeModelVariant1.modelId=46&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&minFirstRegistrationDate=2007-01-01&ambitCountry=DE&negativeFeatures=EXPORT&maxMileage=100000&noec=1&ticket=ST-4289395-JXrfdY95DygJ15dQkaje-mycas46-2_c01_4201

leider nicht der Fall. Bedanke mich herzlich bei dir für die Suche. Werde morgen direkt mal anrufen.

Achja, noch eine Frage: War beim Facelift nicht das Update auf das neue iDrive dabei? Bei dem genannten Fahrzeug steht auch Facelift aber der alte Controller. X-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Martin360 CO   
Martin360

Das wird an dem Kriterium "Automatikgetriebe" gelegen haben :wink: auch würde ich Limosine weglassen, da manch ein unwissender eventuell auch Sportwagen als Fahrzeugart auswählt. Begrenze es auf M5, bis 100.000km und ab 2007 :wink:

Lass das Automatik weg, da es in Deutschland sowieso nur Fahrzeuge mit SMG gab. Alle Handschalter sind Importfahrzeuge.

Das iDrive update kam erst irgendwann 2008 oder 2009, genau weiß ich es auch nicht in dem Fall :wink: Lässt sich aber sicher googlen.

Für was willst du eine Garantie ? Die nimmt sowieso mit jedem Km den du fährst im Umfang ihrer Leistung ab.

Die Garantie bei einem gebrauchten Fahrzeug ist zu 80% nur fürs eigene Gewissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BMW_Freak58   
BMW_Freak58

Für was willst du eine Garantie ? Die nimmt sowieso mit jedem Km den du fährst im Umfang ihrer Leistung ab.

Die Garantie bei einem gebrauchten Fahrzeug ist zu 80% nur fürs eigene Gewissen.

Hast recht. Ab 100tkm übernehmen die nur noch 50%, wenn ich da nichts fehl interpretiert habe.

Ich schau mich mal weiter um. Wird langsam Zeit, der Sommer kommt! :D

Bedanke mich herzlich für deine Antworten! Für mich wäre das Thema hier erstmal geklärt. Warte nun auf einen BMW M5 der derzeit in der Aufbereitung ist. Wenn Motormäßig alles stimmt, wirds hoffentlich der.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Martin360 CO   
Martin360

Kein Ding. Bei weiteren Fragen melden dich einfach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×